Industrierobotik_KR CYBERTECH nano Serie, Überblick



Beschreibung

KR CYBERTECH: Performance Reinvented.

KUKA hat die Leistungsparameter der niedrigen Traglastklasse neu definiert.

KR CYBERTECH nano ist die erste Serie der neuen KR CYBERTECH Robotergeneration, die bereits in naher Zukunft über die weltweit größte Modellpalette ihrer Klasse verfügen wird. Entwickelt mit einem übergreifenden Ziel: Ihnen in der Traglastklasse von 6 bis kg unvergleichliche Performance und Leistungsdichte zu bieten.

Von Grund auf neu entwickelt und ausgestattet mit vielen innovativen technischen Details überzeugt die KR CYBERTECH Generation durch höchste Präzision in der niedrigen Traglastklasse.

Extrem kompakt. Extrem leicht. Unglaublich schlank. Maximale Leistung bei minimalen Störkonturen. Für mehr Möglichkeiten und Einsatzfelder in Ihrer Fertigung. KR CYBERTECH nano Roboter sind in der Lage, auf engstem Raum an und in Maschinen oder Bauteilen zu agieren.

 Maximale Freiraum in der Produktion: Souverän erschließen die Roboter Arbeitsräume, die bisher nicht erreichbar waren. Überbrücken weite Distanzen, verfügen über einen großen rückwärtigen Arbeitsbereich und eine hohe Reichweite nach unten. In Verbindung mit ihrer Kompaktheit und den geringen Störkonturen können KR CYBERTECH Roboter damit in Bereichen arbeiten, die herkömmlichen Robotern verschlossen bleiben.

KR CYBERTECH nano. Perfektioniert für Handling.

Extrem kompakt. Bei höchster Präzision schnell und unglaublich agil. Die Roboter der KR CYBERTECH nano Familie spiegeln bis ins Detail ihre Bestimmung als Highend-Handlingroboter wider. Auf Wunsch auch mit einer Zentralhand in der Schutzklasse IP erhältlich.

KR CYBERTECH ARC nano. Die Evolution des Bahnfahrens.

Mit neuen Reglerstrukturen extrem bahngenau und schnell. Bereits die Beschleunigungswerte und die neue störkonturarme Ergonomie verraten, wofür die Roboter der KR CYBERTECH ARC nano Familie geschaffen wurden: für Bahnfahren auf allerhöchstem Niveau – auch tief in den Bauteilen.

Die schlankeste Zentralhand ihrer Traglastklasse.

Schlicht einzigartig. Mit lediglich mm Störradius verfügen die KR CYBERTECH nano Handlingroboter über die kleinste Zentralhand ihrer Klasse. Weltweit. Sie ermöglicht Arbeiten an Stellen, die für andere Roboter unerreichbar sind.


background image

Industrierobotik�KR CYBERTECH nano Serie

DE

background image

KR CYBERTECH nano Serie.
Erleben Sie die Kraft eines
neuen Performance-Levels.

KR CYBERTECH nano ist die erste Serie der neuen KR CYBERTECH Robotergeneration, die
bereits in naher Zukunft über die weltweit größte Modellpalette ihrer Klasse verfügen
wird. Entwickelt mit einem übergreifenden Ziel: Ihnen in der Traglastklasse von 6 bis 22 kg
unvergleichliche Performance und Leistungsdichte zu bieten. Auf höchstem Niveau.
In Serie. Mit perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmten Robotertypen für Handling- und
Bahnapplikationen und ab 2016 mit leistungsstarken Robotern für das breite Spektrum
generischer Aufgaben in Ihrer Produktion.

Dabei ist eines schon heute sicher: Mit KR CYBERTECH entscheiden Sie sich für einen
neuen Standard, der den Unterschied macht. Der innovatives Denken und langjährige
Erfahrung in der Entwicklung von Industrierobotern vereint. So wie Sie es von KUKA als
global agierendem Automatisierungsunternehmen erwarten und kennen.

Performance.

�Reinvented.

background image

Pa

yload.

KR CYBERTECH nano. Perfektioniert für Handling.
Extrem kompakt. Bei höchster Präzision schnell und unglaub-
lich agil. Die Roboter der KR CYBERTECH nano Familie spiegeln
bis ins Detail ihre Bestimmung als Highend-Handlingroboter
wider. Auf Wunsch auch mit einer Zentralhand in der Schutz-
klasse IP 67 erhältlich.

Die KR CYBERTECH nano Familie
Typ

Reichweite

Nenn-Traglast

KR 10 R1420

1.420 mm

10 kg

KR 10 R1420 HP

1.420 mm

10 kg

KR 8 R1620

1.620 mm

8 kg

KR 8 R1620 HP

1.620 mm

8 kg

KR 6 R1820

1.820 mm

6 kg

KR 6 R1820 HP

1.820 mm

6 kg

Payload.

�Reinvented.

Die neue KR CYBERTECH Generation bietet
Ihnen bereits mit ihrer kompaktesten Serie –
KR CYBERTECH nano – maximale Vielfalt für
mehr ökonomischen Handlungsspielraum.

Mit einer feinen Traglastabstufung von 6, 8 und
10

kg und neun perfekt aufeinander abge-

stimmten Robotertypen können Sie exakt den
Roboter bestimmen, der wirklich gebraucht
wird. Für maximale Performance bei minimalen
Investitions- und Energiekosten. Um Ihre
Applikationen mit neuer Leistungsfähigkeit
für die Märkte der Zukunft zu rüsten.

background image

Das Beweglichkeitswunder. Die neue KUKA Hollowwrist-Hand.
Mit der neuen 50-mm-Hohlwellenhand ist es KUKA gelungen, jahrelange Erfahrung mit zukunftsweisenden
Innovationen zu verschmelzen. Bei gleichzeitiger Reduzierung des Handdurchmessers auf 150,2 mm. Dabei ist
die Hohlachse 6 nicht nur endlos drehbar, sondern besticht durch eine reduzierte Grundachsbewegung mit
extrem kurzen Taktzeiten bei höchster Bewegungspräzision. Das funktionale Design ermöglicht unter anderem
ein optimales „Hinterlangen“ oder extrem nahes Anfahren von Bauteilen. Features für maximalen Output und
ein neues Leistungs- und Qualitäsniveau.

KR CYBERTECH ARC nano. Die Evolution des Bahnfahrens.
Mit neuen Reglerstrukturen extrem bahngenau und schnell.
Bereits die Beschleunigungswerte und die neue störkonturarme
Ergonomie verraten, wofür die Roboter der KR CYBERTECH ARC
nano Familie geschaffen wurden: für Bahnfahren auf aller-
höchstem Niveau – auch tief in den Bauteilen.

Die KR CYBERTECH ARC nano Familie
Typ

Reichweite

Nenn-Traglast

KR 8 R1420 arc HW

1.420 mm

8 kg

KR 8 R1620 arc HW

1.620 mm

8 kg

KR 6 R1820 arc HW

1.820 mm

6 kg

Payload.

�Reinvented.

Die neue KR CYBERTECH Generation bietet
Ihnen bereits mit ihrer kompaktesten Serie –
KR CYBERTECH nano – maximale Vielfalt für
mehr ökonomischen Handlungsspielraum.

Mit einer feinen Traglastabstufung von 6, 8 und
10

kg und neun perfekt aufeinander abge-

stimmten Robotertypen können Sie exakt den
Roboter bestimmen, der wirklich gebraucht
wird. Für maximale Performance bei minimalen
Investitions- und Energiekosten. Um Ihre
Applikationen mit neuer Leistungsfähigkeit
für die Märkte der Zukunft zu rüsten.

background image

Pr

ecision.

Von Grund auf neu entwickelt und ausgestattet
mit vielen innovativen technischen Details
überzeugt die KR CYBERTECH Generation durch
höchste Präzision in der niedrigen Traglastklasse.
Mit einer Wiederholgenauigkeit von 0,04

mm

können die Roboter ihre Stärken auch bei hohem
Tempo voll ausspielen und bieten Ihnen beein-
druckende Dynamik und optimales Fahrverhalten
im gesamten Arbeitsraum. Für konstant homogene
Fertigungsqualität – auf allerhöchstem Niveau.

Precision.

�Reinvented.

Kompatibilität des Bohrbildes, Achse 6

KR CYBERTECH nano

KR CYBERTECH ARC nano

gesamte
KR CYBERTECH nano Familie

gesamte

KR CYBERTECH ARC nano Familie

KR AGILUS SIXX Serie

KR 5-2 arc HW

KR AGILUS FIVVE Serie
KR 5 R1400

background image

Compactne

ss.

Mit bis zu 47

% Volumeneinsparung gegenüber den Vorgängermodellen bei gleichzeitig höherer Traglast und Reich-

weite markiert die KR CYBERTECH Generation einen technologischen Quantensprung. Extrem kompakt. Extrem leicht.
Unglaublich schlank. Maximale Leistung bei minimalen Störkonturen. Für mehr Möglichkeiten und Einsatzfelder in
Ihrer Fertigung.

KR CYBERTECH nano Roboter sind in der Lage, auf engstem Raum an und in Maschinen oder Bauteilen zu agieren.
Hochproduktive Fertigungszellen können so kompakter konstruiert und umgesetzt werden. Für platzsparende Produk-
tionskonzepte, die Ihre Produktionsdichte steigern und so Ihre Stückkosten nachhaltig senken.

Identischer Footprint. In Serie.
Alle KR CYBERTECH Roboter verfügen über
ein kompaktes, identisches Grundgestell.
Für mehr Möglichkeiten bei der Roboter-
integration und höchste Flexibilität im
Maschinenmanagement.

Die schlankeste Zentralhand

ihrer Traglastklasse.
Schlicht einzigartig. Mit lediglich 67 mm
Störradius verfügen die KR CYBERTECH nano
Handlingroboter über die kleinste Zentral-
hand ihrer Klasse. Weltweit. Sie ermöglicht
Arbeiten an Stellen, die für andere Roboter
unerreichbar sind.

Compactness.

�Reinvented.

ø 67 mm

ø 456 mm

background image

W

orkspace.

Workspace.

�Reinvented.

Kleine Bauformen, leichte Bauweise – aber unglaublich viel Arbeitsraum. Die KR CYBERTECH Generation beweist,
dass dies kein Widerspruch ist. Filigran in der Kontur überzeugen die Roboter mit Arbeitsräumen bis zu 22,97 m

3

in der KR CYBERTECH nano Familie und bis zu 23,19 m

3

in der KR CYBERTECH ARC nano Familie.

Für Sie bedeutet das maximalen Freiraum in der Produktion: Souverän erschließen die Roboter Arbeitsräume, die bisher
nicht erreichbar waren. Überbrücken weite Distanzen, verfügen über einen großen rückwärtigen Arbeitsbereich und eine
hohe Reichweite nach unten. In Verbindung mit ihrer Kompaktheit und den geringen Störkonturen können KR CYBERTECH
Roboter damit in Bereichen arbeiten, die herkömmlichen Robotern verschlossen bleiben.

Arbeitsbereiche im Vergleich.

KR CYBERTECH nano

KR CYBERTECH ARC nano

KR CYBERTECH Roboter
Vorgängermodelle

background image

Fle

xibilit

y.

Flexibility.

�Reinvented.

Eine flexible Produktion ist längst zur Normalität geworden.
Die neue KR CYBERTECH Generation ist konsequent dafür
ausgelegt, sich flexibel an unterschiedlichste Gegebenheiten
in Ihrer Produktion anzupassen. Ob enge Räume oder große
Distanzen – die KR CYBERTECH nano Roboter beherrschen
unterschiedlichste Anforderungsprofile in jeder gewünschten
Einbaulage. Ab Werk. Am Boden, an der Wand, an der Decke
oder in jedem anderen Winkel. Entscheidende Faktoren
für ein Plus an Planungssicherheit in der Fertigung und
die Umsetzung kosteneffizienter Wartungs- und Verfügbar-
keitsstrategien.

Höchste Performance in jeder Einbaulage.
Alle KR CYBERTECH nano Roboter sind bereits in
der Grundausstattung für jede Einbaulage geeignet.

360°

background image

Ser

vice.

Service.

�Reinvented.

Höchste Zuverlässigkeit und nachhaltige Verfügbarkeit machen
aus einer Maschine einen verlässlichen Partner. Mit jedem
Roboter, der unsere Werkshallen verlässt, erhalten Sie ein
Produkt, das durch seine einzigartige Qualität und Performance
überzeugt. Umfangreich erprobt und nach deutschen Normen
getestet. In dem das gesamte Wissen und die Erfahrung von
KUKA als Wegbereiter der Robotik steckt. Darauf ausgelegt,
Ihnen über Jahre hinweg im Produktionsalltag treue Dienste
zu leisten.

Die KUKA Qualität bemerken Sie dabei in jedem Detail, ein
Produktleben lang: Servicefreundlichkeit mit einem Wartungs-
zyklus von 20.000 Betriebsstunden. Optimale Ersatzteilver-
sorgung über Jahrzehnte hinweg. Darüber hinaus berät und
unterstützt Sie KUKA von der Implementierung über produk-
tionsbegleitende Maßnahmen und Schulungen bis hin zu einer
24-Stunden-Hotline. Mit dem besten Serviceangebot, das Sie
rund um die Welt finden.

Immer an Ihrer Seite. Garantiert rund um die Uhr. 365 Tage im Jahr.
Ob KUKA 24-h-Hotline-Support durch technische Experten, modernste Ferndiagnose-
tools, flächendeckend globales Servicenetzwerk oder garantierte Bereitstellung von
Standard-Ersatzteilen mit Einsatzbeginn binnen maximal zwei Stunden – wenn Sie
es wünschen. Größtmögliche Verfügbarkeit Ihrer Produktion lässt eben keinen Raum
für Kompromisse.

Dauerläufer.
KR CYBERTECH Roboter müssen erst nach 20.000
Betriebsstunden gewartet werden. Das zählt zu den
längsten Wartungsintervallen im Markt.

Wartungsintervalle
KR CYBERTECH Roboter

Marktübliche
Wartungsintervalle

20.000 Stunden

13.000 Stunden

Garantierter

Einsatzbeginn

background image

KR CYBERTECH nano Serie.
Der Einstieg in die weltweit größte Modellpalette im niedrigen Traglastbereich. Mit einer Variantenvielfalt,
Leistungsdichte und Performance, die keine Wünsche offen lässt. Bleiben Sie gespannt.

2015:
Weltpremiere KR CYBERTECH nano Serie

2016:
Erweiterung KR CYBERTECH Serie bis 22 kg Traglast

Angaben zur Beschaffenheit und Verwendbarkeit der Produkte stellen keine
Zusicherung von Eigenschaften dar, sondern dienen lediglich Informationszwecken.
Maßgeblich für den Umfang unserer Lieferungen ist der jeweilige Vertragsge-
genstand. Technische Daten und Abbildungen sind unverbindlich in Hinblick auf
Lieferungen. Änderungen vorbehalten.
© 2016 KUKA Roboter GmbH

www.kuka.com

www.contact.kuka-robotics.com

www.youtube.com/kukarobotgroup

www.facebook.com/KUKA.Robotics

Twitter: @kuka_roboticsEN