Master Chemical Kühlschmierstoffe - Fallbeispiele Luftfahrt, Überblick



Beschreibung
kühlschmiermittel, drehen, kühlschmierstoff, luftfahrt, luftfahrtzulassung

background image

Master Chemical

für Luft- und Raumfahrt

background image

Führend bei

Schneid-, Schleif- und

Reinigungsflüssigkeiten für

die Luft- und Raumfahrtindustrie

Master Chemical

für Luft- und

Raumfahrt

background image

Führend bei

Schneid-, Schleif- und

Reinigungsflüssigkeiten für

die Luft- und Raumfahrtindustrie

Master Chemical ist ein langjähriger
Partner der Luft- und Raumfahrtindus-
trie. Metallbearbeitungsflüssigkeiten
von Master Chemical erfüllen die
hohen Anforderungen beim Zerspanen
und Schleifen anspruchsvoller High-
Tech-Legierungen.

P3

Master Chemical

für Luft- und

Raumfahrt

background image

Dieses Premium-Produkt ist bedienerfreundlich,

hautfreundlich und geruchsarm. TRIM ® E950 hat eine

äußerst biostabile Rezeptur, um eine lange Standzeit zu

garantieren und um unangenehme Gerüche zu vermeiden,

wie sie oftmals bei herkömmlichen Emulsionen

vorkommen. TRIM ® E950 liefert eine außergewöhnliche

Oberflächengüte und Standzeit bei schwer zerspanbaren

Aluminiumlegierungen, Inconel, Titan-, Edelstahl- und

hochfesten Stählen. TRIM ® E950 ist kompatibel mit allen

gängigen Materialien (außer Magnesium), ist sehr

hartwasserbeständig und neigt nur zu geringer

Schaumbildung in weichem Wasser.

TRIM ® E950 bietet eine
unübertroffene Schmierleistung,
durch die Kombination von
traditionellen Premium-Additiven
und einer neuartigen, bio-basierenden
Technologie, die zusammen eine sehr
hohe Leistung bei niedrigem
Pflegebedarf ergeben.

P4

TRIM® E950

Fallbeispiel

BEARBEITUNG:

Titan Fräsen

ANWENDUNG:

Bei der Fertigung von Strukturteilen in der Luft- und Raumfahrtindustrie wurde TRIM ® E950 bei

Tests mit sieben Konkurrenzprodukten verglichen. Es wurde nachgewiesen, dass beim Einsatz von TRIM ® E950

die Werkzeugstandzeit je nach Wettbewerbsprodukt um 10% bis 100% verbessert werden konnte. Und das auch

gegen das als “der beste verfügbare Kühlschmierstoff für die Luft- und Raumfahrt“ beworbene Produkt.

TRIM

®

E950

background image

Rolls Royce

Mit den Listungsnummern
CSS 129 & CSS 131 ist
TRIM ® E950 bei Rolls
Royce im Einsatz und ist
eine sehr gute Wahl
für die Luft- und
Raumfahrtindustrie

background image

Master Chemical

cutting and

grinding fluids.

Zulassungen

Dieses Produkt verfügt über
Zulassungen von folgenden
Unternehmen der Luft- und
Raumfahrt:

Airbus, Boeing, Pratt &
Whitney, United Technologies,
Bombardier, Safran & Roll Royce
(Listungsnummer CSS 127)

background image

Premium-TRIM ®- Kühlschmierstoff
erwarten können.

TRIM ® Microsol ® 585 XT eignet sich besonders gut zur

Mischbearbeitung und zum Schleifen von unterschiedli-

chen Materialien. Auch eignet es sich hervorragend

zur Bearbeitung von Titanlegierungen. TRIM ® Microsol ®

585 XT ist extrem hartwasserbeständig und sorgt für eine

schnelle Benetzung von Schneide und Werkstück, um

einen hohen Korrosionsschutz sicher zu stellen.

TRIM® MicroSol® 585 XT ist eine
halbsynthetische Mikro-Emulsion
mit hoher Schmierleistung. Es bietet
eine hervorragende Kühlleistung
und mechanische Schmierfähigkeit,
in Kombination mit bedienerfreund-
lichen und maschinenfreundlichen
Attributen, wie Sie sie nur von einem

P7

TRIM® MicroSol® 585 XT

Fallbeispiel

BEARBEITUNG: Fräsen von 7075 Aluminium, Titan und anderen Legierungen, wie sie in der Luft- und Raumfahrt vorkommen.

Schlechte Gerüche, übermäßiger Austrag von Emulsion, Rauchentwicklung und beschädigte Dichtungen waren die Erfahrungen

dieses Kunden mit einer ganzen Reihe von Wettbewerbsprodukten. Master Chemical hat den Einsatz von TRIM ® Microsol ®

585XT empfohlen, um diese Probleme zu lösen. Der Kunde hat sich bei einem Testlauf von der Leistungsfähigkeit überzeugt und

festgestellt, dass Rauch- und Nebelbildung deutlich reduziert wurden, es gab keine schlechten Gerüche oder Schäden an Dich-

tungen mehr und der Verbrauch konnte um 8 Fässer pro Monat reduziert werden! Bei diesem Kunden, einem Luftfahrt-Zulieferer,

ging der Verbrauch von Kühlschmierstoffkonzentrat um 25% zurück, dank der Verwendung von TRIM

®

MicroSol 585XT.

TRIM

®

MicroSol

®

585 XT

background image

Dieses Produkt wurde entwickelt, um die Vorzüge eines

vollsynthetischen Premiumprodukts mit der mechanischen

Schmierfähigkeit eines halbsynthetischen Kühlschmierstoffs

zu kombinieren.

Dieses Produkt nutzt äußerst effektive chlor- und schwefelfreie

Hochdruckadditive, für hohe Werkzeugstandzeiten und verbes-

serte Oberflächengüte.

TRIM ® C272 eignet sich besonders für Nickel-Legierungen,

sowie die Zerspanung und das Schleifen von Stahl.

TRIM® C272 ist eine bewährte, stabile,
vollsynthetische Formulierung und
bietet lange Kühlschmierstoffstandzeit
bei gleichbleibender Leistung.

Entwickelt, für den schaumarmen bzw. schaumfreien

Einsatz auch bei hohem Flüssigkeitsdruck, ist TRIM ® C272

ideal für Situationen geeignet, bei denen hohe Geschwindig-

keiten oder Kühlmittelmengen notwendig sind, um maximale

Produktivität zu erreichen.

P8

TRIM®  C272

Fallbeispiel

BEARBEITUNG:

Viper Schleifen

ANWENDUNG:

Herstellung von Luft- und Raumfahrt Turbinenschaufeln. Eine schlechte Filtration des eingesetzten

Kühlschmierstoffs verursachte Schaumbildung und Probleme mit Schleifbrand. Die 10-μm-Filterpatrone musste

jeden Tag gewechselt werden, bis sie schließlich ganz entfernt wurde. Dies führte zu weiteren Problemen in der

Produktion, bis hin zu Verunreinigungen auf den Werkstücken und Werkzeugen. Durch den Wechsel des

Kühlschmierstoffs zur TRIM ® Synthetik-Reihe konnte die 10-μm Filterpatrone wieder eingesetzt werden und

die Standzeit des Filters konnte von einem Tag auf bis zu 3 Monate erhöht werden! Die Schaumbildung war

verschwunden und die Standzeit der Schleifscheibe wurde erheblich verlängert. Die Probleme mit Schleifbrand

waren eliminiert. Die Kühlschmierstoffemulsion erreicht eine Standzeit von über 2 Jahren.

TRIM

®

C272

background image

Rolls Royce

Mit der Listungsnummer
CSS 130, zugelassen
auch bei Snecma
und GE

background image

Master Chemical

cutting and

grinding fluids.

Frei von
Formaldehyd,
Chlor und
Schwefel

background image

geeignet). Durch die hohe, sowohl chemische als auch

mechanische, Schmierfähigkeit ist dieses Produkt für

mittlere bis schwere Zerspanungs- und

Schleifbearbeitungen geeignet. Die stabile Formulierung,

die extreme Toleranz gegenüber hartem Wasser und die

konstant hohe Leistung machen TRIM® E715 zur ersten

Wahl für hochwertige, konstante Teilefertigung. Dieses

Produkt ist eine extrem feine lösliche Emulsion, dank der

sich die Gesamtbetriebskosten reduzieren. Frei von

Formaldehyd, Chlor und Schwefel, biozidfrei und be-

sonders gut für die Bearbeitung von Aerospace-Alumini-

um-Legierungen geeignet.

TRIM ® E715 ist ein hochwertiger
Kühlschmierstoff, dessen sehr
stabile Formulierung eine lange
Kühlschmierstoffstandzeit bei
gleichbleibender Leistung
gewährleistet.

TRIM® E715 hat ein breites Anwendungsspektrum

bei der Zerspanung und dem Schleifen einer Vielzahl

von unterschiedlichen Materialien (für Aluminiumlegierun-

gen, Stahllegierungen, Gusseisen und Buntmetalle

P11

TRIM® E715

Fallbeispiel

BEARBEITUNG: Aluminium-Bearbeitung

Ein Kunde hatte starke Rückstände und Verunreinigungen auf seinen Maschinen durch ein Wettbewerbsprodukt

und sehr kurze Standzeiten des Kühlschmierstoffs. Nach der Einführung von TRIM

®

E715 erhöhte sich

die Standzeit des Kühlschmierstoffs auf über ein Jahr. Die Sauberkeit und die Arbeitsbedingungen für die

Maschinenbediener haben sich drastisch verbessert. Diese Änderung führte zur Einsparungen von 24

Stunden Maschinenstillstandszeit pro Jahr und Maschine; eine signifikante Einsparung von Produktionskosten!

TRIM

®

E715

background image

Contact Us

Or your local European Distributor Partner is

E

T

W

info@masterchemical.co.uk

+44 (0) 1449 726800

www.masterchemical.com

Maitland Road,

Lion Barn Business Park,

Needham Market,

Suffolk, UK

Generalvertretung Deutschland

Graushaar UG

Friedrich Ebert Str. 12

68649 Groß-Rohrheim

Tel.:   06245-994 52 89

Fax:  06245-994 52 90

info@graushaar.de

www.graushaar.de