Produktbroschüre zum PIM-System/Crossmedia-Software ANTEROS, Überblick



Beschreibung

Diese Broschüre stellt die Module und FUnktionalitäten der Software ANTEROS vor.


background image

ANTEROS-

Produktbroschüre

background image

www.incony.de

2

1. Kurzüberblick

Die mehrfach ausgezeichnete Soft-
ware ANTEROS

®

bietet Funktio-

nalitäten für eine professionelle,
effiziente,  web-basierte  Pflege  von
Produktdaten und Medien sowie
für das Publizieren in Printkataloge,
Webshops, Online-Kataloge, Apps
und elektronische Kataloge.

Mit ANTEROS profitieren Sie mehr
als von Mitbewerbersystemen:

ANTEROS  hat  viele  Funktionen
zur Systematisierung Ihrer Pro-
duktdaten (PIM), womit Sie ins-
besondere technische Produkte
effizienter pflegen können.

Die Mediendatenbank (MAM)
erlaubt Ihnen, sehr komfor-
tabel nach Bildern, Medien
oder Dokumenten zu suchen.

Hochgeladene Bilder werden au-
tomatisch  in  verschiedene  Print-
und Webformate konvertiert. Au-
ßerdem  können  Sie  on-demand
Bilder in weitere Formate um-
wandeln.

Printengine und Webshop sind
vollintegriert mit PIM und MAM.

INCONY hat in der ANTEROS-Print
engine eine innovative Regeltech-
nologie realisiert und seit 2003
perfektioniert. Damit lassen sich
Printdokumente komplett oder
in Auszügen on-demand, ganz
ohne Satzsystem (wie InDesign
oder  InDesign-Server)  über  die
Web-Oberfläche

generieren.

Das  ermöglicht  Ihnen  ohne
Mehraufwand  die  Erstellung  von
kundenspezifischen

Katalogen

zu jedem Zeitpunkt - ein neu-
er Trend bei unseren Kunden.

Einige ANTEROS-Nutzer bieten
diese Funktion ihren Vertrieblern
oder ausgewählten Partnern als
Service  an,  für  absolut  aktuelle
Datenblätter oder Auszugskata-
loge, und es kommt sehr gut an!

Das  Generieren  von  Print-Preis-
listen oder -katalogen dauert we-
niger als ein Zwanzigstel gegen-
über anderen Systeme, z.B. 10
Minuten statt 3 Stunden. Das ist
gerade in der Zeit kurz vor Druck-
legung sehr wichtig.

Mit den Web-Modulen können Sie
Ihre Produkte in Webshops, On-
line-Katalogen oder Apps suchbar
und bei Bedarf auch bestellbar
machen.

Die Übersetzung ist über ein in-
tegriertes  Wörterbuch  sowohl
über Web-Formulare als auch per
EXCEL sehr effizient möglich.

Produktdaten aus anderen Sys-
temen können in ANTEROS über
ein  flexibles  Import-Framework
übernommen werden und lassen
sich  für  verschiedene  Zwecke  in
unterschiedlichen Formaten über
ein  flexibles  Export-Framework
exportieren.

Ihre Mitarbeiter oder Partner
können  webbasiert  und  ohne
Programm-Installation Ihre Pro-
duktdaten in einer zentralen Da-
tenbank verwalten. Aufwände zur
Administration sind minimal.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

3

ANTEROS-Produktbroschüre

2. Systemaufbau

ANTEROS ist modular aufge-
baut,  sodass  Sie  Ihre  Investiti-
onen  schrittweise  tätigen  können.
Wählen Sie gezielt die Module aus,
die  Sie  gerade  benötigen.  Eine
Erweiterung um zusätzliche Mo-
dule  ist  jederzeit  möglich.  Damit
können  Sie  Ihre  Investitionen  mit
einem Quick-Win starten und die
Lösung nach Ihren individuellen Be-
dürfnissen schrittweise erweitern.
ANTEROS bietet hierzu folgende
Module an:

ANTEROS.pim,

um Produkt-

daten web-basiert und sehr ef-
fizient  zu  pflegen,  Produktklas-
sifikationen  zu  verwalten,  Texte,
Parameter  und  diverse  Produkt-
relationen anzulegen u.v.m.

ANTEROS.tsl

macht Ihre Pro-

duktübersetzungen sehr effizient.
Ein zentrales Wörterbuch verwal-
tet die Texte. Beim Eintippen der
ersten  Buchstaben  neuer  Texte
werden  bestehende  Texte  vor-
geschlagen. Übersetzungen sind
online und per EXCEL möglich.

ANTEROS.wf

für  Workflow-ge-

steuerte Businessprozesse.

ANTEROS.mam,

um Bilder, Vi-

deos und Dokumente zentral im
Unternehmen  zu  pflegen,  diese
gut suchbar zu machen und Bil-
der in verschiedene Formate on-
demand zu konvertieren.

ANTEROS.mp

für ein Medi-

enportal, mit dem Vertriebler,
Händler,  evtl.  auch  Kunden  sehr
einfach Bilder und Dokumente
suchen und in verschiedenen For-
maten herunterladen können.

ANTEROS.print,

um on-demand

Produktdokumente wie Kataloge,
Preislisten oder Datenblätter voll-
automatisch mit allen oder aus-
gewählten Produktdaten zu ge-
nerieren. Mit ANTEROS.webprint
können  Sie  die  Printfunktion  in
Ihrem Webkatalog/Webshop an-
bieten, z.B. für stets aktuelle Da-
tenblätter.

ANTEROS.web,

für einen Web-

katalog oder Webshop mit kom-
fortablen Suchfunktionen, Pro-
duktvergleich und Warenkorb mit
Bestellanfrage (Webkatalog) oder
Online-Bestellung (Webshop).

ANTEROS.webapp, ANTEROS.
iphone, ANTEROS.android

für

Apps mit komfortabler Produkt-
suche auf iPhones  sowie Android
und anderen Smartphones.

ANTEROS.spare

mit Sonder-

funktionen für Ersatzteilkataloge,
um Teile in einer Explosionszeich-
nung als Hotspots zu markieren
und im Webshop durch Anklicken

gewünschter Teile in der Zeich-
nung in den Warenkorb zu legen.

ANTEROS.imex,

um in einem

flexiblen

Import-Export-Fra-

mework bestehende Produkt-
oder  Klassifikationsdaten  im
XML-, CSV- oder EXCEL-Format

zu  importieren  oder  für  ver-
schiedene Anwendungszwecke
komplett  oder  gefiltert  zu  ex-
portieren in XML, EXCEL, CSV.

Über  ANTEROS.webex  können
Sie die Exportfunktionen auch im
Webkatalog/Webshop anbieten.

ANTEROS.bmecat, ANTEROS.
arge, ANTEROS.dnorm,...

für

einen  Datenexport  im  BMEcat-
Format, im Arge-Fomat, im  Da-
tanorm-Format, etc..

ANTEROS.magento

:

Konnektor

zur regelmäßigen Datenübertra-
gung in einen Magento-Shop.

ANTEROS.ws,

um Fremdsyste-

me  tief  über  Webservices  mit
ANTEROS zu integrieren.

background image

www.incony.de

4

3. Produktdatenpflege (PIM)

Mit  ANTEROS  können  Sie  sehr
effizient     Ihre     Produktdaten   verwalten.

Dafür bietet ANTEROS folgende
Funktionalitäten und Eigenschaften:

Systematisierung:

Über Pro-

duktkategorien, Produktreihen
und  Textbausteine  können  Sie
Ihre Produktdaten systematisie-
ren und damit den späteren Pfle-
geaufwand stark reduzieren.

Aufbau  von  Klassifikationen:

Sie legen ein oder mehrere Klassi-
kationen an, um Ihre Produkte in
Produktkategorien, Unterkatego-
rien etc. einzusortieren und bes-
ser  auffindbar  zu  machen  bzw.
als Suchstruktur im Webshop, als
Inhaltsverzeichnis im Printkatalog
oder  für  Händlerexporte  zu  nut-
zen.

Parameter:

Gerade in tech-

nischen Branchen werden Pro-
dukte  durch  eine  Vielzahl  von
Parametern beschrieben. Mit
ANTEROS  können  Sie  Parameter
flexibel  im  Klassifikationsbaum
verankern,  an  Unterkategorien
vererben  und  überladen.  Außer-
dem kann man  bei Bedarf mehre-
re Parameter zu strukturierten Ty-
pen zusammenfassen.  Auch kann
man festlegen, ob ein Parameter
zwingend Werte in Produkten ha-
ben soll, und es lassen sich die
zulässigen  Werte/Textbausteine
als  Vorgabewerte  definieren.
Bei der Produktdateneingabe
werden Vorgabewerte als Aus-
wahlliste  angezeigt  und  verrin-
gern damit Fehleingaben.

Einfache Dateneingabe:

Die

Produktdatenverantwortlichen
können sehr einfach und struktu-
riert Produktbeschreibungen, Pa-
rameterwerte, Produktbilder und
Beziehungen zwischen Produkten
eingeben.

Produktreihen ermögli-

chen gezielt Bilder, Texte oder ge-
wisse Parameterwerte für mehre-
re  Produktvarianten  gemeinsam
effizient zu pflegen.

Änderungsmanagement

.......:

Hiermit  können  Sie  gezielt  an
jedem einzelnen Produkt, jeder
Produktreihe, Kategorie, an je-
dem Parameter, aber auch über-
sichtlich für das gesamte System
sehen, welcher Benutzer wann
welche Änderungen durchgeführt
hat.

Prozessunterstützung:

Über

konfigurierbare  Workflows  kön-
nen Sie die Prozessschritte und
deren Verantwortliche festlegen.

Publikationsverwaltung

....

Für  Ihre  verschiedenen    Aus-
gabekanäle, wie Datenblätter,
Preisliste, Katalog-EU, Katalog-
US,  Webshop  können  Sie  in
ANTEROS eigene Publikationen
anlegen und feingranular festle-
gen, welche Produkte, Produkt-
daten oder Sprachen hierfür rele-
vant sind.

Benutzerverwaltung mit

.... ..

granularer Rechtevergabe

....

Sie  können  Ihren  Nutzern  über
Rollen und Rechte gezielt unter-
schiedliche Daten und Operati-
onen sichtbar machen.

Unterstützung mehrerer

.....

Alphabete:

Sie  können  Pro-

duktdaten in deutscher, rus-
sischer, chinesischer, ... Spra-
che  eingeben  und  verwalten.
ANTEROS ist Unicode-fähig und
unterstützt  durchgängig unter-
schiedliche Alphabete.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

5

ANTEROS-Produktbroschüre

4. Übersetzungshilfe (TSL)

ANTEROS  besitzt  ein  Wörter-
buch (Translation Memory),
das sich schrittweise aus Ihren
Texten  der  Produktdaten  auf-
baut.  Sie  können  damit  zentral
und  effizient  Texte  übersetzen.

Textwiederverwendung

........

Immer wenn Sie neue Texte ein-
geben, macht Ihnen das System
nach dem Eintippen der ersten
Buchstaben  direkt  Textvorschlä-
ge  aus  dem  Wörterbuch.  Das
gewährleistet eine einheitliche
Verwendung von Texten und redu-
ziert den Übersetzungsaufwand.

Textzusammenführung

........

Sollten  Sie  durch  einen  Textim-
port doch gleiche oder ähnliche
Texte  im  System  haben,  dann
können  Sie  mit  der  Text-Zusam-
menführungsfunktion diese Texte
zu  einem  Wörterbucheintrag  zu-
sammenfassen. Wenn mehre-
re  Texte  in  Ihrer  Mastersprache
(z.B. Deutsch) gleich sind, sich
aber in den Übersetzungen unter-
scheiden, werden die bisherigen
Texte  mit  Ihren  Übersetzungen
aufgelistet  und  Sie  können  die
passenden Übersetzungen für
den zusammengefassten Wörter-
bucheintrag auswählen oder an-
hand dieser Details entscheiden,
weiterhin  mehrere  Texte  hier-
für  im  Wörterbuch  zu  belassen.

Übersetzungsrelevante  Texte

Die  dann  noch  verbleibenden
Texte  können  Sie  gezielt  über-
setzen. ANTEROS markiert dazu
automatisch alle neuen Texte der
Mastersprache mit dem Status
„Übersetzung notwendig“, damit
Sie fokussiert auch nur diese Texte

.

Übersetzung im Webformular

Wenn Ihre Landesgesellschaften
oder Partner direkt im System die
Übersetzungen vornehmen sollen,
können  Sie  über  Benutzerrollen
die Rechte so einschränken, dass
der  Übersetzer  nur  Texte  in  sei-
ner Sprache eingeben kann, die
anderen Daten für ihn aber nicht
änderbar sind. Auch hier sieht der
Übersetzer an jedem Text mit farb-
lichen  Hervorhebungen,  welche
Textabschnitte sich seit der letzten
Übersetzung geändert haben. Au-
ßerdem kann er mit einem integ-
rierten Maschinenübersetzer eine
Vorübersetzung  für  neue  Texte
durchführen, um die Zeit für die
Übersetzung  weiter  zu  verkürzen.

Integration von TMS

...............

Translation Memory Systeme wie
Trados,  Across  etc.  können  an
ANTEROS angebunden werden.

in die jeweiligen Fremdsprachen
übersetzen müssen, z.B für eine
Neuauflage  eines  Katalogs.  Die
Übersetzung der Texte können Sie
entweder in Webformularen oder
im  EXCEL-Format  vornehmen.

Übersetzung in EXCEL

............

Wenn  externe  Übersetzer  Ihre
Texte  übersetzen  sollen,  ohne
Zugriff auf ANTEROS zu bekom-
men,  oder  wenn  Sie  viele  Texte
auf  einmal  übersetzen  möchten,
können Sie die übersetzungsrele-
vanten  Texte  einfach  als  EXCEL-
Datei  exportieren.  Diese  Datei
enthält drei Spalten: Die alten
Texte  der  Masterspache  und
Übersetzungssprache sowie die
neuen  Texte  der  Mastersprache.
Außerdem ist farblich markiert,
was  sich  im  Text  geändert  hat,
um noch schneller die Über-
setzungsarbeiten zu erkennen.

background image

www.incony.de

6

5. Mediendatenbank (MAM)

ANTEROS bietet dazu:

Komfortable Suchmöglich-
keiten:

Damit können Sie

Bilder,

Videos und Dokumente sowohl
über Stichworte, Produktkate-
gorien, Änderungsdatum oder
Eigenschaften wie Autor oder
Auflösung gezielt und webbasiert
finden.

Zentrale  Ablage  von  Medi-
enobjekten:

Videos, Audio-

Dateien, Bilder oder Dokumente
können zentral abgelegt werden.
Bestimmte Metadaten wie Bild-
auflösung  werden  automatisch
aus den Dateien extrahiert.

Automatische Konvertierung
von Bildern:

Bilder müssen

nur einmal in guter Qualität ab-
gespeichert werden. ANTEROS
konvertiert  sie  automatisch  in
verschiedene Formate (z.B. Web-
groß, Web-mini). Bei Änderungen
hat man dann genau ein Bild zu
ändern und läuft nicht Gefahr,
eine  von  mehreren  Varianten  zu
vergessen.

On-demand

über einfach bedi-

enbare Webformulare können Sie
die Bilder nicht nur im hochgela-
denen Format wieder herunter-
laden,  sondern  auch  in  den  von
ANTEROS  automatisch  konver-
tierten Formaten. Darüber hinaus

Im Media Asset Management
(MAM)  Modul  von  ANTEROS  wer-
den Medienobjekte, wie Videos,
Audio-Dateien, Bilder und Do-
kumente, zentral abgespeichert
und lassen sich über komforta-
ble  Suchfunktionen  gezielt  finden.

kann man sich on-demand noch
weitere Formate generieren las-
sen, wie EPS, PDF, etc.. Damit
können Sie beispielsweise Anfra-
gen  von  Händlern  mit  wenigen
Klicks umsetzen. Mit einer Sam-
melmappe kann man das Herun-
terladen  oder  Konvertieren  auch
für mehrere Bilder auf einmal und
damit sehr effizient durchführen.

Medienobjekte einfach hoch-
laden:

Mit dem Medienmanager

können  Videos,  Audio-Dateien,
Bilder und Dokumente einfach in
die  Datenbank  eingepflegt  und
verwaltet werden. Auch lassen sie
sich leicht mit Produkten aus der
Produktdatenbank verknüpfen.

Metadaten  erweiterbar:

Um

die Suche nach Videos, Audio-Da-
teien, Bildern und Dokumenten
weiter  zu  vereinfachen,  können
Sie Kategorien zuordnen, Be-
schreibungen, Suchbegriffe und

weitere Metadaten (wie Autor,
Projekt) ergänzen.

Sauberkeitsregeln  definier-
bar:

Über  frei  definierbare  Re-

geln können Sie die „Sauberkeit“
Ihrer Mediendatenbank selbst
festlegen (z.B. nur Bilder im
Farbmodell CMYK) und ANTEROS
prüft bei jeder Datei, ob diese
Regeln erfüllt sind.

Sie  können  die  Mediendatenbank
eigenständig oder integriert mit
dem PIM-Modul nutzen, um Pro-
dukte mit ihren Produktbildern zu
verknüpfen.    Bei  Einsatz  beider
Module sind die Bilder, Videos und
Dokumente automatisch per Kate-
gorie suchbar, wenn sie einem ka-
tegorisierten Produkt zugeordnet
sind. Damit können Sie gezielt Pro-
duktbilder und Produktdokumente
finden,  ohne  diese  Metadaten
extra  für  die  Bilder  anzugeben.
Ein

deutlicher

Effizienzvorteil!

background image

Innovation für Ihren Erfolg

7

ANTEROS-Produktbroschüre

6. Medienportal

Da  viele  Marketingabteilungen  im-
mer  mehr  Zeit  damit  verbringen,
Produktbilder für Partner, Vertriebler,
Verlage, etc. herauszusuchen und in
die gewünschten Formate zu kon-
vertieren  oder  Videos  und  andere
Dokumente zusammenzustellen,
hilft Ihnen das Medienportal diese
Zeit einzusparen. Die Anfragenden
können  selber  auf  einfache  Art
und Weise nach Bildern und Do-
kumenten  suchen  und  in  verschie-
denen Formaten herunterladen.
Sie können den relevanten Personen
hierfür gezielt Rechte geben.

Format herunterladen.

Benutzerverwaltung:

Sie  kön-

nen festlegen, welche Benutzer
das Medienportal nutzen sol-
len,  können  Benutzerrechte  ein-
schränken oder die Nutzung ein-
zelner Benutzer sperren.

Ihr Corporate Design

Das Medienportal kann nicht nur
mit Ihrem Logo versehen werden,
sondern  ist  ganz  individuell  auf
Ihre Layoutwünsche anpassbar.

Kategorie-Browsen:

Die

Nutzer  können  einfach  durch
die Produktkategorien brow-
sen:  von  den  Hauptkategorien
über Unterkategorien usw..

Sie sehen direkt die Bil-
der bzw. Dokumente, die in
der jeweils angeklickten Ka-
tegorie zugeordnet sind.

Wichtig: Sie müssen die Bilder

bzw.  Dokumente  dazu  nicht  ex-
tra in die Suchbäume einsortie-
ren, sondern die Zuordnung ist
ANTEROS schon bekannt,
wenn Sie  ein Bild/Dokument
einem Produkt zuordnen und
dem Produkt eine Kategorie.
Das spart Ihnen viel Zeit!

Herunterladen:

Bei jedem Bild

oder Dokument wird ein Icon zum
Herunterladen angezeigt. Bei Bil-
dern können Sie zwischen mehre-

ren Formaten wählen, z.B. Web-
groß oder Web-mini.

Sammelmappe für x Bilder

Mit einer Sammelmappe kann
man mehrere Bilder oder Doku-
mente zusammenstellen und mit
einer Aktion alle im gewünschten

background image

www.incony.de

8

7. Printgenerierung

Die regelbasierte Print-Engine von ANTEROS ist deutlich leistungsfähiger und schneller als die anderer Print-Syste-
me, die noch auf dem Database-Publishing-Prinzip und damit templatebasiert arbeiten. ANTEROS.print erlaubt die
vollautomatische Generierung selbst komplex strukturierter Dokumente, ohne jegliche Nacharbeit in Satzsystemen
wie InDesign. Damit können Sie nicht nur Komplettkataloge, sondern beliebige Katalogauszüge wie Neuheitenkata-
loge oder Zielgruppenkataloge per Knopfdruck generieren oder sogar Ihren Vertrieblern, Partnern oder Kunden ein
Print-on-demand Ihrer Datenblätter oder Auszugskataloge mit absolut aktuellen Daten ermöglichen.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

9

ANTEROS-Produktbroschüre

Durch ANTEROS.print profitieren
Sie von folgenden Vorteilen:

Deutlich  flexiblere  Printsei-
ten bei 100% Automatisie-
rung:

Die technologieführende

Printengine  von

ANTEROS ist

über flexible Regeln auf Ihre Lay-
outwünsche  konfigurierbar;  man
muss nicht starre, seitenbasierte
Templates wie bei anderen Sys-
temen programmieren. Damit
lassen sich selbst komplex struk-
turierte Printdokumente zu 100%
und mit wenigen Regelsätzen
umsetzen, bei denen Mitbewer-
ber  unzählige  Templates  benöti-
gen würden (Bsp. ASV Stübbe: 5
Druckregeln in ANTEROS anstelle
von  mehr  als  100  Templates  bei
einem Mitbewerbsprodukt).

Deutlich kürzere Generie-
rungszeit

, und zwar um mehr als

Faktor 20, z.B. statt 8 Stunden
nur 20 Minuten mit ANTEROS,
was insbesondere bei Korrek-
turläufen  kurz  vor  Drucklegung
wichtig ist.

Print-on-demand:

Sie  können

Printdokumente komplett oder in
beliebigen Auszügen on-demand,
ganz ohne Satzsystem, aus

ANTEROS generieren. Satzkosten
entfallen komplett, und zwar mit
jeder Auflage und Sprachversion.
Für viele wird damit aus Zeit- und
Kostengründen das neue Thema
der Auszugskataloge, z.B. pro
Quartal einen Neuheitenkatalog,
erst möglich.

Webbasiert:

Damit  können

Ihre Mitarbeiter und ggf. auch
Händler, Partner oder Kunden

zu jedem Zeitpunkt on-demand
Datenblätter oder beliebige Ka-
talogauszüge mit aktuellen Daten
generieren,  bei Bedarf sogar mit
eigenem Händler-Logo.

Vollintegriert

mit der Produkt-

datenpflege  (PIM).  Sie  müssen
nicht erst die Daten über eine
Schnittstelle  vom  PIM-System  in
das Print-Modul transferieren.

Unterstützung mehrerer Al-
phabete

, d.h. es lassen sich aus

einem System Printdokumente
in deutscher, russischer, chine-
sischer, ... Sprache generieren.
Ein Printkatalog in der Sprache
Ihrer Kunden bietet Ihnen deut-
liche Wettbewerbsvorteile!

Beim Aufruf der Printgenerierung
können  Sie  über  Auswahlelemente
noch Steuerungen für das zu ge-
nerierende  Dokument  vornehmen,
z.B. mit oder ohne Preise, mit wel-
chem Logo oder welcher Auflösung
(für  Druckerei  oder  Mailversand).

Titelseiten oder weitere Schmuck-
seiten

können

Sie

beliebig

ergänzen, entweder direkt
in ANTEROS oder später im PDF.

Wenn Sie für bestimmte Doku-
mente eine Nachbearbeitung des
Layouts  wünschen,  können  Sie  als
Ausgabeformat INX wählen und an-
schließend in Adobe InDesign das
generierte Dokument beliebig mit
InDesign-Funktionen bearbeiten.

ANTEROS.print bietet als einziges PIM-System eine vollautoma-
tische Printgenerierung, ganz ohne Satzsystem!

background image

www.incony.de

10

8. Webshops, Online-Kataloge, Informationssysteme

Mit ANTEROS.web erhalten Sie einen oder mehrere Webshops für Ihre Produkte, einen Online-Katalog oder aber
ein Informationssystem, mit dem beispielsweise Ihre Vertriebler beim Kunden die Produktvielfalt präsentieren und
relevante Produktvarianten konfigurieren können.  ANTEROS.web lässt sich individuell auf Ihre Wünsche bezüglich
Layout und Funktionalität konfigurieren und anpassen.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

11

ANTEROS-Produktbroschüre

ANTEROS-basierte Webshops,
Online-Kataloge und Informations-
systeme bieten Ihnen:

Responsive Webdesign:

Die

Lösungen  sind  auf  verschieden
großen Bildschirmen, Tablets und
Smartphones nutzbar. Die An-
zeige passt sich den Geräten an
(siehe auch Kap. Apps).

Komfortable Suche:

Neben

einer Stichwortsuche kann man
Produkte gezielter über Katego-
rien und Parametereinschrän-
kungen  finden.  Damit  sind  Pro-
duktkonfiguratoren umsetzbar.

0 Treffer vermeiden:

Ein Kon-

figurator  sorgt  dafür,  dass  Aus-
wahllisten automatisch reduziert
werden. Denn oft bekommt Ihr
Webshop keine 2. Chance, wenn
ein Interessent in eine Suchsack-
gasse läuft. Mit ANTEROS können
Sie Suchsackgassen vermeiden.

Produktdaten können in dem
Umfang angezeigt werden,
wie Sie es wünschen:

Mit

Kenndaten, Fotos, Zeichnungen,
Links,  Downloadmöglichkeit  für
Dokumente (wie Einbauhinweise,
CAD-Dateien)., u.v.m.

Cross-Selling:

Detailinformati-

onen zu in Beziehung stehenden
Produkten, wie Zubehörteile oder
Ersatzteile, kann der Nutzer mit
nur einem Klick ansehen.

Produktvergleich:

Mit einem

Sammelkorb kann der Nutzer sich
mehrere  relevante  Produkte  zu-
sammenstellen und erhält einen
übersichtlichen Vergleich dieser

wie Deutsch, Russisch, Chine-
sisch, ... angezeigt werden.

Vollintegriert mit der Pro-
duktdatenpflege:

Die Pro-

duktdaten werden direkt aus

ANTEROS.pim übernommen.
Durch  die  tiefe  Integration  von
PIM- und Web-Modul sind keine
Schnittstellen zu anderen Sys-
temen  zu  konfigurieren  oder  zu
programmieren.

Ihr Corporate Design:

Das

Layout Ihres Webshops, Online-
Katalogs oder Informationssy-
stems  wird  an  Ihre  individuellen
Wünsche angepasst.

Integration in Webseiten:

Sie

können  in  ANTEROS  auch  allge-
meine Seiten Ihrer Homepage
wie  Unternehmensprofil  und  Im-
pressum pflegen. Alternativ lässt
sich der ANTEROS-Webshop oder
Online-Katalog mit Ihrer beste-
henden Website integrieren, auch
mit Web-Content-Management-
Systemen (CMS) wie Typo3,
Wordpress, OpenCMS,  etc..

Anbindung an andere
Shop-Systeme:

Sie  können

entweder das integrierte

ANTEROS-Shop-Modul nutzen
oder  Schnittstellen zu ande-
ren Systemen wie Magento,
OXID,... verwenden, um die zen-
tral im PIM- und MAM-Modul von
ANTEROS  gepflegten  Produkt-
daten und Bilder im Webshop an-
zuzeigen.

Produkte, in dem alle Kenndaten
nebeneinander gestellt werden.
Zeilen mit unterschiedlichen Pa-
rameterwerten werden farblich
hervorgehoben, damit die Nutzer
schnell die Unterschiede zwischen
den Produkten erkennen können.

Bestellfunktionen

erlauben

Ihren (Neu-)Kunden, eine Be-
stellanfrage oder Bestellung in
einem Warenkorb zusammen-
zustellen und an Sie zu senden.
Für wiederkehrende Bestellungen
kann  man  seine  Warenkörbe
speichern und später jederzeit
erneut  verwenden.  Außerdem
werden in einer Bestellübersicht
alle schon getätigten Bestel-
lungen und der gerade offene
Warenkorb angezeigt, mit An-
gaben wann was bestellt wurde.

Registrierung und ERP-An-
bindung:

Über Registrier- und

Anmeldefunktionen  können  Sie
Ihren Webshop oder bestimmte
Daten/Funktionen nur autorisier-
ten Kunden zugänglich machen.
Benutzerdaten können Sie selber
anlegen, importieren oder Ihren
Kunden eine Registrierung erlau-
ben und selber diese Daten freige-
ben.  Außerdem  können  Kunden-
preise und Verfügbarkeit aus dem
ERP-System direkt im Webshop
angezeigt und Bestellungen tief in
Ihre Prozesse integriert werden.

Unterstützung mehrerer Al-
phabete,

d.h. die Produkt- und

Suchseiten  können  in  Sprachen

background image

www.incony.de

12

9. Apps

ANTEROS bietet verschiedene Apps an, um Ihre Produkte auch auf mobilen Geräten, insbesondere Smartphones,
gut suchbar zu machen und die Produktdaten und Bilder attraktiv zu präsentieren.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

13

ANTEROS-Produktbroschüre

Webapp:

Mit  der  Webapp  von

ANTEROS werden Ihre Produkte
auf Smartphones zielgerichtet
suchbar. Das gilt für die verschie-
denen  am  Markt  verfügbaren
Smartphones, sei es iPhones,
Android-Handys, Windows-Mo-
bile-Phones, etc.. Die Benutzer-
führung ist auf den relativ kleinen
Anzeigebereich  von  mobilen  Ge-
räten optimiert, die Bedienung ist
einfach mit einem Finger möglich.
So kann man schrittweise durch
Produktkategorien browsen und
kann die Produktdetails über ver-
schiedene Filter jeweils ein oder
ausblenden.

Apps für App-Stores:

.............

ANTEROS bietet auch sogenann-
te native Apps an, die speziell für
iPhones oder Android-Handys von
INCONY programmiert wurden.
Während die Bedienelemente
und Buttons bei der Webapp über
alle Smartphones gleich sind,
bietet beispielsweise die App

ANTEROS.iphone iPhone-spe-
zifische    Menüs  und    Bedien-
elemente. Damit wird Ihre App
noch  intuitiver  nutzbar  für  die
Handynutzer. Außerdem  können
Sie nur solche Apps in einen App-
Store stellen. INCONY unterstützt
Sie auch kompetent beim Aufbau
eines App-Stores und erweitert
bei Bedarf Ihre App um weitere
Funktionen, z.B. um eine Suche
nach Ersatzteilen über ein per
Handy erstelltes Foto vom Teil.

datenaspekte interaktiv auf- oder
zuklappen.

Bestellfunktion:

Mit einem Wa-

renkorb  können  Ihre  (Neu-)Kun-
den direkt vom Smartphone rele-
vante Produkte zusammen stellen
und dann eine Bestellanfrage
oder  eine  Bestellung  auslösen.
Für wiederkehrende Bestellungen
kann man seine Warenkörbe spei-
chern und später jederzeit erneut
verwenden. Außerdem werden in
einer Bestellübersicht alle schon
getätigten Bestellungen und der
gerade offene Warenkorb ange-
zeigt, mit Angaben wann was be-
stellt wurde.

Registrierung und ERP-An-
bindung:

Auch die ANTEROS-

Apps bieten optional Registrier-
funktionen und Anmeldeseiten,
damit nur autorisierte  Kunden
Ihren Webshop oder bestimmte
Daten/Funktionen  nutzen  kön-
nen.  Per  ERP-Anbindung  können
Kundenpreise  angezeigt  werden.

Unterstützung mehrerer Al-
phabete,

d.h. die Produkt- und

Suchseiten  können  in  Sprachen
wie Deutsch, Russisch, Chi-
nesisch, ... angezeigt werden.

Ihr Corporate Design:

Das

Layout Ihrer App oder Webapp
wird  an  Ihre  individuellen  Wün-
sche, wie Farben, Logo, Schrift
etc. angepasst.

Komfortable Suche:

Neben der

Stichwortsuche kann man Ihre
Produkte  auch  intuitiv  über  Pro-
duktkategorien durchbrowsen.

Die „Erweiterte Suche“ erlaubt
es sogar, über Parameterein-
schränkungen die Suche gezielt
einzuschränken,  z.B.  „finde  alle
Kugelhähne aus Messing mit
Durchmesser 20 cm“. Damit kön-
nen  Nutzer  aus  vielen  tausend
Produkten mit wenigen Finger-
tipps  das  relevante  Produkt  fin-
den.

Vollintegriert mit Produkt-
datenpflege:

Die Produktdaten

werden direkt aus ANTEROS.pim
übernommen, sodass Sie Ihre
Produktdaten für die Apps nicht
noch  einmal  pflegen  müssen.
Durch  die  tiefe  Integration  von
PIM- und App-Modul sind keine
Schnittstellen zu anderen Sys-
temen  zu  konfigurieren  oder  zu
programmieren.

Produktdaten interaktiv an-
zeigen:

Sie  können  im  PIM-Mo-

dul genau festlegen, welche  Pro-
dukte und welche Daten dieser
Produkte in der App angezeigt
werden sollen. Neben Produkt-
name, Produktbeschreibung und
Preis lassen sich damit gezielt be-
stimmte technische Kenndaten,
Fotos, Zeichnungen oder ausge-
wählte Dokumente  anzeigen.
Über Aufklappkarten kann der
Nutzer jeweils andere Produkt-

ANTEROS bietet standardisierte
Apps, INCONY realisiert aber auch
individuelle App-Programmierungen:

background image

www.incony.de

14

10. Integration mit anderen Systemen,

flexibles Import-Export-Framework

ANTEROS bietet verschiedene Schnittstellen und ein mächtiges Import-Export-Framework an, um bestehende
Daten zu übernehmen, andere Systeme (SAP, TecDoc, Magento, Typo3,...) zu integrieren und Daten für verschie-
denste Zwecke auszuleiten.  ANTEROS bietet hierzu sowohl Funktionsschnittstellen als auch Datenschnittstellen an.

background image

Innovation für Ihren Erfolg

15

ANTEROS-Produktbroschüre

Mit

Funktionsschnittstellen

per  Webservices  kann  man  bei-
spielsweise die Produktdaten oder
Kategoriebäume aus dem PIM-
Modul  von  ANTEROS  in  anderen
Systemen (wie CMS-Systemen,
Shop-Systemen oder ERP-Sys-
temen) on-demand anzeigen.

Außerdem  können  per  Webservice
im ANTEROS-Shopsystem Kun-
denpreise und Verfügbarkeiten
aus einem ERP-System direkt an-
zeigt und Bestellungen ins ERP-
System übertragen werden.

Als

Datenschnittstellen

bietet das

ANTEROS-Import-Framework einen
Import  von  Daten  im  XML-,  CSV-,
TecDoc- und EXCEL-Format. Damit
kann man beispielsweise regelmä-
ßig Stammdaten wie Artikelnum-
mern und Preise in ANTEROS impor-
tieren und dann im PIM mit Texten,
Bildern  und  Relationen  veredeln.

Über  das  Export-Framework  von
ANTEROS  kann  man  Daten  in  ver-
schiedensten Formaten exportieren.
Neben den Formaten XML, CSV und
EXCEL können Produktdaten in Stan-
dardformaten wie BMEcat, Data-
norm,  Arge, ...   ausgeleitet werden.

Für Händler, die nur bestimmte
Produkteigenschaften anfordern,
können  Sie  mit  dem  Export-Pro-
fileditor

selber

Händlerexporte

im  Sinne  von  geforderten  Spal-
ten  über  Webformulare  definie-
ren und fortan diesen Händler-
export  beliebig  oft  durchführen.

Die  Import-  und  Export-Daten-
schnittstellen  von  ANTEROS  sind
so  flexibel,  dass  man  neu  ange-
legte  Parameterdefinitionen  di-
rekt  exportieren  kann,  z.B.  als
neue EXCEL-Spalte, ohne dass
man die ANTEROS-Schnittstel-
len umprogrammieren muss.

Sie  können  Ihre  Produktdaten  mit
ANTEROS auch auf andere Klassi-
fikationen  abbilden,  z.B.  wenn  Ihr
Kunde die Produktdaten aller Lie-
feranten  nach  der  Klassifikation
eCl@ss  klassifiziert  haben  möchte.

Außerdem  können  Sie  genau  defi-
nieren, welche Produkte und wel-
che  Produktdaten  Sie  exportieren
möchten.  Das  ist  mit  beliebigen
Suchanfragen möglich, z.B. alle Pro-
dukte mit Zielgruppe=Industrie. Sie
können    relevante  Produkte    aber
auch in einer Sammelmappe zu-
sammenstellen oder über eine Pu-
blikation  relevante  Produkte  und

Parameter  feingranular festlegen.
Dabei kann man auch die Produktfo-
tos und Zeichnungen dieser ausge-
wählten  Produkte  mit  exportieren,
z.B. wenn Sie für ausgewählte Pro-
dukte die Daten und Bilder an ei-
nen Shop-Betreiber senden wollen.

ANTEROS kann Ihre Produktdaten
aber auch in einer gänzlich ande-
ren Datenstrukturierung exportieren
als  Sie  diese  in  ANTEROS  pflegen.
Wenn beispielsweise Ihr Kunde Ihre
Produktdaten in den EXCEL-Spalten
„Name“ und „Beschreibung“ erwar-
tet und keinerlei Spalten für die tech-
nischen Kenndaten Ihrer Produkte
anbietet, dann kann ein ANTEROS-
Export  Ihre  Produkt-Beschreibung
automatisiert um die Parameter in-
klusive der Parameternamen ergän-
zen  und dabei auch auf eine vorge-
gebene Zeichenanzahlbegrenzung
vorausschauend achten. Ein solcher
Export  lässt  sich  mit  der  mäch-
tigen Regelsprache XPEL umsetzen.

background image

Ausgewählte INCONY-Kunden

INCONY AG

Paderborn, Germany

Tel.     +49 (0) 5251 877 390

E-Mail: info@incony.de

Web:   www.incony.de