SEMINAR Bilanzen analysieren, Überblick



Beschreibung

Seminarinhalt auf einen Blick

Sie erarbeiten den Aufbau und den Zusammenhang von Bilanz und
Erfolgsrechnung aus ganzheitlicher Sicht. So erkennen Sie die Zusammenhänge
für die Steuerung der beiden wichtigsten finanziellen Führungsziele:
Rentabilität und Liquidität.
Die Instrumente der Bilanzanalyse werden durch zahlreiche praktische
Beispiele und durch die Bearbeitung von realen Musterbilanzen verdeutlicht.


background image

Weitere Seminare finden Sie unter
www.vdi-fortbildung.de

Fortbildu

ngszen

trum St

uttgart

Bilanzen analysieren

Praxis-Know-How für Fach- und Führungs-
kräfte in technischen Unternehmensbereichen

15.Oktober 2018
Ort: Stuttgart, Hamletstr. 11
(VDI-Haus)

Seminarinhalt auf einen Blick

Bilanzen analysieren

Sie erarbeiten den Aufbau und den Zusammenhang von Bilanz und
Erfolgsrechnung aus ganzheitlicher Sicht. So erkennen Sie die Zusam-
menhänge für die Steuerung der beiden wichtigsten finanziellen Füh-
rungsziele: Rentabilität und Liquidität.

Die Instrumente der Bilanzanalyse werden durch zahlreiche praktische
Beispiele und durch die Bearbeitung von realen Musterbilanzen ver-
deutlicht.

Ihr Nutzen

ƒ

Sie beherrschen die Beurteilung einer Bilanz und einer Gewinn- und
Verlustrechnung mit den wichtigen Kennzahlen.

ƒ

Sie  können  die  Finanz-  und  Liquiditätslage  des  Unternehmens
analysieren.

ƒ

Sie kennen die Wertfindung der einzelnen Positionen im Jahresab-
schluss.

ƒ

Sie sind mit den wichtigen Fachbegriffen vertraut und können diese
gezielt nutzen.

Personenkreis
Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus technischen
Bereichen

Zum Thema

Ingenieure tragen maßgeblich zum wirt-
schaftlichen Erfolg des Unternehmens bei.
Praktisch alle Entscheidungen im Unter-
nehmen haben ihren Niederschlag im Rech-
nungswesen. Sie finden ihren Ausdruck
in der Gewinn- und Verlustrechnung und
schließlich in der Bilanz. Wie sich die einzel-

nen Geschäftsvorfälle im Jahresabschluss
auswirken, sollte auch Fach- und Führungs-

kräfte in technischen Unternehmensbereichen interessieren. Wird doch
auch von ihnen im zunehmenden Umfang unternehmerisches Denken
und Kostenverantwortung gefordert.

Dieses Kompaktseminar bietet einen sehr konzentrierten Überblick
über alle praktisch bedeutsamen Aspekte von Jahresabschluss, Bilanz
sowie Gewinn- und Verlustrechnung.

Folgende Fragen werden in sehr praxisbezogener Weise behandelt:

-  Was genau muss bilanziert werden?

-  Welcher Zusammenhang besteht zwischen Bilanz und Gewinn-

und Verlustrechnung?

- Wie liest und interpretiert man eine Bilanz?

- Welcher Unterschied besteht zwischen Rendite und „Cash Flow“?

- Was zeichnet eine „gute“ Bilanz aus?

Das Verstehen dieser Zusammenhänge ist notwendig für wirtschaftlich
verantwortliches Handeln. Nur so kann eine eigene fundierte Meinung
über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens gebildet und aktiv
agiert werden.

Stefan Schröder

Ihr Referent
Stefan Schröder,
Diplom-Kaufmann, MBA
Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Mannheim, der Uni-
versity of Wales und der Cyprus International University. Dozent für
Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Karlsruhe und der Dualen
Hochschule Baden-Württemberg. Forschungstätigkeit am „Institute of
Graduate Studies and Research“ der Cyprus International University in
Nicosia. Berät seit mehr als 15 Jahren Unternehmer und Führungskräfte.
Tätigkeitsschwerpunkte: Finanzmanagement, Bilanzanalyse, Kosten-
rechnung und Controlling.

Stefan Schröder

background image

Das VDI-Haus ist von der S-Bahn, Haltestelle ÖSTERFELD in 5 min. zu Fuß zu erreichen.
Die Linien S1,2+3 fahren über Haltestelle S-Hbf, S2+3 fahren zum Flughafen.

Nutzen Sie unser Rabattsystem :

bei 2 Anmeldungen erhält

ein Teilnehmer 10% Rabatt

bei 3 Anmeldungen erhält

ein Teilnehmer 20% Rabatt

Informationen

Seminarpreis
Seminarpreis

790,00 €

Seminarpreis VDI-Mitglieder

750,00 €

Im Seminarpreis sind Seminarunterlagen und Verpflegung enthalten
(Mittagessen, Pausensnacks, Getränke).
Anmeldung
Württembergischer Ingenieurverein
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Telefon   0711 13163-10
Fax

0711 13163-60

Internet    www.vdi-fortbildung.de
E-Mail   anmeldung@vdi-suedwest.de
Kontakt   Frau Dorothee Fischer
Ihre Anmeldung wird innerhalb von 5 Werktagen bestätigt.

Auch als Inhouse-Seminar. Fordern Sie ein Angebot an!

Rechnung
Der Seminarpreis wird mit dem Erhalt der Rechnung fällig. Die Rech-
nung wird 8 bis 10 Werktage vor Seminarbeginn zugesandt.

Stornierung der Anmeldung
Bei Abmeldungen bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn berech-
nen wir 120,– Euro. Nach diesem Termin ist der volle Seminarpreis fäl-
lig. Muss eine Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen, die der
Veranstalter nicht zu vertreten hat, auch kurzfristig, abgesagt wer-
den, erfolgt eine sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht
unsererseits nur die Verpflichtung, den bereits gezahlten Seminarpreis
zurück zu erstatten.

Änderungen am Inhalt und Ablauf des Seminars bleiben vorbehalten.

Seminar-Programm

15. Oktober 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr

Vormittag

Das Rechnungswesen als betriebliches Informations-
und Steuerungssystem

Bilanz/GuV als Bestandteil des Informationssystems
Rechnungswesen

Bilanzen lesen und beurteilen

Was ist eine Bilanz und wie liest man sie?

Was steht in der Erfolgsrechnung?

Bilanz und GuV nach aktueller Rechtsnorm

Die Aussagefähigkeit des Jahresabschlusses – Maßnahmen der
„Bilanzkosmetik“ erkennen

Querlesen – oder: Wie man sich in 10 Minuten einen Überblick
verschafft!

Gewinn, Liquidität, Cash Flow im Zusammenhang

Mittagspause

Nachmittag

Bilanzanalyse

Die wichtigsten Kennzahlen zur Analyse von Bilanz und GuV

Die zwei wichtigsten Regeln zur Steuerung von Rentabilität
und Liquidität

Finanzierungsregeln zur Vermögens- und Kapitalstruktur

Vom „Cash-Flow“ zur Kapitalflussrechnung

Die Analyse von Wertschöpfung und Produktivität

Workshop mit Echtzahlen: Jahresabschlussanalyse mit
Kennzahlen

Ende des Seminars gegen 17.00 Uhr

background image

Vere

in

D

eut

sc

her

Ing

en

ie

ure

W

ür

tt

. I

ng

en

ie

ur

vere

in

Ha

m

le

ts

tr.

1

1

70

56

3 S

tu

tt

ga

rt

Ih

re

A

nme

ld

emö

gl

ich

ke

ite

n

pe

r F

ax

: (

07

11

) 1

31

63

60

per

E

-M

ai

l: a

nm

el

du

ng

@

vd

i-s

ue

dw

es

t.d

e

im U

m

sc

hl

ag a

n:

Fax: (0

711) 1

31  63

60

Anmeldung zum Seminar

Bilanzen analysieren

15. Oktober 2018 (Kurs-Nr.: W 18. 10602.02)

Herr/Frau, Titel

Vorname

Name

Firma

Bereich/Abt. Teilnehmer

Ansprechpartner

Straße, Nr./Postfach

PLZ, Ort

Telefon

Telefax

E-Mail

Bitte Hotelliste zusenden

Seminarpreis

790,00 €

VDI-Mitglieder

750,00 €

VDI-Mitgliedsnummer