SEMINAR Mitarbeiterführung, Überblick



Beschreibung

Seminarinhalt auf einen Blick:

 


background image

Fortbildu

ngszen

trum St

uttgart

Mitarbeiterführung

Ingenieure als Führungskraft

Ein Seminar für Führungskräfte und solche, die
es werden wollen

16. und 17. Oktober 2017
Ort: Stuttgart, Hamletstr. 11
(VDI-Haus)

VDI-Haus Stuttgart

Zum Thema

Führen heißt, gemeinsam mit einer Gruppe
von MitarbeiterInnen Ziele zu erreichen. Ne-
ben der persönlichen Auseinandersetzung
mit dem Thema Führung thematisiert dieses
Seminar die zentralen Fähigkeiten und Fer-
tigkeiten einer Führungskraft: Gewinnend
mit MitarbeiterInnen und Vorgesetzten

kommunizieren, Führungsinstrumente ef-
fektiv einsetzen, Ziele vereinbaren. Neben

der Fachkompetenz ist für eine erfolgreiche Führung wichtig, ein Ver-
trauensverhältnis zu den MitarbeiterInnen aufzubauen und zu erhalten.
Dies geschieht hauptsächlich durch direkte Gespräche, durch soziale
Kompetenz und den richtigen Umgang mit schwierigen, konfliktreichen
Situationen.

Lernen Sie in diesem Seminar, Führungssituationen richtig einzuschätzen,
sich darauf vorzubereiten und selbstbewusst zu handeln. Füllen Sie Ihre
Rolle als Führungskraft mit Leben, gewinnen Sie Sicherheit und Routine
in Ihrer Aufgabe als Führungskraft.

Bettina Härlen

Ihre Referentin
Dipl.-Psych. Bettina Härlen, Trainerin und Unternehmensberaterin,
Asperg bei Ludwigsburg
Frau Frau Bettina Härlen hat langjährige Erfahrung in der Beratung von
Unternehmen der Luftfahrt, der Automobilindustrie und Automobilzu-
lieferindustrie, von Kommunen, Universitäten und Fachhochschulen.

Dipl.-Psych. Bettina Härlen

Weitere Seminare finden Sie unter
www.vdi-fortbildung.de

Seminarinhalt auf einen Blick

Mitarbeiterführung

Entwicklung der Persönlichkeit zur Führungskraft

Grundlagen der Kommunikation

Die richtige Gesprächsführung mit Mitarbeitern

Schwierige Führungssituationen und Konflikte

Richtige Delegation

Fallbeispiele und praktische Übungen

Ihr Nutzen
Lernen Sie in diesem Seminar, Führungssituationen richtig einzuschät-
zen, sich darauf vorzubereiten und selbstbewusst zu handeln. Füllen
Sie Ihre Rolle als Führungskraft mit Leben, gewinnen Sie Sicherheit und
Routine in Führungsfragen.

Um eine intensive Seminararbeit zu gewährleisten, ist die Teilnehmer-
zahl auf 12 begrenzt.

Personenkreis
Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich auf Führungsfunktionen vor-
bereiten wollen

background image

Änderungen am Inhalt und Ablauf des Seminars bleiben vorbehalten.

Seminar-Programm

16. Oktober 2017, 9.00 bis 17.00 Uhr

Basis einer erfolgreichen Mitarbeiterführung

Verschiedene Führungsstile und Führungsverhalten und ihre Wirkung

Einen persönlichen Führungsstil entwickeln

Handlungskompetenz erlangen: Welchen Stellenwert hat das Fach-
wissen, welche Bedeutung das Wissen über Führungsverhalten?

Sich selbst als Führungskraft wahrnehmen

Entwicklung der Persönlichkeit zur Führungskraft

Souveränes und selbstbewusstes Auftreten

Positive Selbstdarstellung: „Tue Gutes und rede darüber“

Wie natürliche Autorität entsteht

Kompetenz und Auftreten: Kompetenz sichtbar machen

Grundlagen der Kommunikation

„Was will mir mein Gesprächspartner wirklich sagen?“

Der Einfluss der Beziehungs- und Sachebene auf die Kommunikation
und Zusammenarbeit

Was ein erfolgreiches Kritikgespräch ausmacht

Die konsensorientierte Gesprächsführung

Richtig Feedback geben

Praktische Übungen

Rollenübungen

Fallbeispiele

Gesprächssituationen

Tagesabschluss

Erfahrungsaustausch der Seminarteilnehmer in Kleingruppen

Umsetzung der Seminarinhalte in die Praxis

Diskussion

Ende des 1. Seminartags gegen 17.00 Uhr

Die richtige Gesprächsführung mit Mitarbeitern

Die Gesprächsphasen in ihrem Verlauf

Wie kann man den Gesprächsverlauf beeinflussen?

Gesprächsbeiträge sachlich formulieren und so zur Konsensfähig-
keit gelangen

Regeln der vertrauensbildend Gesprächsführung

Schwierige Führungssituationen und Konflikte

Welche Schwierigkeiten können auftreten? (z.B. Rollenkonflikte,
Autoritätsprobleme, widersprüchliche Erwartungen)

Umgang mit schwierigen Situationen und schwierigen Mitarbei-
tern

Wie funktioniert ein konstruktives Kritikgespräch?

Umgang mit ehemaligen Kollegen

Konfliktauslöser, Konflikterkennung, Konfliktvermeidung

Beispiele und Rollenspiele

Richtige Delegation

Zielformulierung in Gesprächen

Klare Zielvorgaben als Führungsinstrument

Was tun bei Verstößen gegen Vereinbarungen?

Wie viel Freiheit kann die Führungskraft den Mitarbeitern lassen,
wie viel Kontrolle ist nötig?

Selbständigkeit und Verantwortung fördern

Seminarabschluss

Umsetzung der Seminarinhalte in die Praxis

Auswertung der Seminartage

Ende des Seminars gegen 17.00 Uhr

Seminar-Programm

17. Oktober 2017, 9.00 bis 17.00 Uhr

Das VDI-Haus ist von der S-Bahn, Haltestelle ÖSTERFELD in 5 min. zu Fuß zu erreichen.
Die Linien S1,2+3 fahren über Haltestelle S-Hbf, S2+3 fahren zum Flughafen.

Informationen

Seminarpreis
Seminarpreis

1.130,00 €

Seminarpreis VDI-Mitglieder

1.090,00 €

Im Seminarpreis sind Seminarunterlagen und Verpflegung enthalten
(Mittagessen, Pausensnacks, Getränke).

Anmeldung
VDI-Haus Stuttgart GmbH
Hamletstraße 11, 70563 Stuttgart
Telefon

0711 13163-10

Fax

0711 13163-60

E-Mail

anmeldung@vdi-suedwest.de

Internet

www.vdi-fortbildung.de

Kontakt

Frau Dorothee Fischer

Ihre Anmeldung wird innerhalb von 5 Werktagen bestätigt.

Rechnung
Der Seminarpreis wird mit dem Erhalt der Rechnung fällig. Die Rech-
nung wird 8 bis 10 Werktage vor Seminarbeginn zugesandt.

Stornierung der Anmeldung
Bei Abmeldungen bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn berech-
nen wir 120,– €. Nach diesem Termin ist der volle Seminarpreis fällig.
Muss eine Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen, die der
Veranstalter nicht zu vertreten hat, auch kurzfristig, abgesagt wer-
den, erfolgt eine sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht
unsererseits nur die Verpflichtung, den bereits gezahlten Seminarpreis
zurück zu erstatten.

Ihr Elektrofahrzeu

g

laden Sie am

VDI-Haus Stuttga

rt

kostenlos

background image

Herr/Frau, Titel

Vorname

Name

Firma

Bereich/Abt. Teilnehmer

Ansprechpartner

Straße, Nr./Postfach

PLZ, Ort

Telefon

Telefax

E-Mail

Bitte Hotelliste zusenden

Für dieses Seminar haben wir ein günstiges Hotelkontingent vereinbart.
Informationen hierzu erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Seminarpreis

1.130,00 €

VDI-Mitglieder

1.090,00 €

VDI-Mitgliedsnummer

Fax: (0

711) 1

31  63

60

Anmeldung zum Seminar

Mitarbeiterführung

16 . und 17 . Oktober 201 7 (Kurs-Nr.: H 1 7 . 10209.0 2 )

Ih

re

A

nme

ld

emö

gl

ich

ke

ite

n

pe

r F

ax

: (

07

11

) 1

31

63

60

per

E

-M

ai

l: a

nm

el

du

ng

@

vd

i-s

ue

dw

es

t.d

e

im U

m

sc

hl

ag a

n:

VD

I-H

aus

S

tu

tt

gar

t

VD

I-H

au

s S

tu

tt

ga

rt G

m

bH

Ha

m

le

ts

tr.

1

1

70

56

3 S

tu

tt

ga

rt