Teilkatalog Linearführungen, Überblick



Beschreibung

Linearführungen von isel: Ausgefeilte und bewährte Führungssysteme

Die isel Linearführungen der Versionen LFI-Linearführung,  LFA-Linearführung , LFV-Linearführung und LSK-Linearführung mit entsprechenden Linear- Schlitten, -Schienen und Alu-Schlitten sowie entsprechendes Zubehör werden allesamt im dt. isel Werk in Eichenzell produziert und sind durch ihre gemeinsame Produktion optimal aufeinander abgestimmt.

Die Einbaulage einer Linearführung ist grundsätzlich beliebig wählbar, allerdings sollten alle auftretenden Kräfte und Momente unterhalb der Maximalwerte der jeweiligen Achsen liegen. Im Dauerbetrieb sind alle Linearführungen für Umgebungstemperaturen bis zu 60° C ausgelegt, kurzfristig auch für Temperaturen bis zum maximal 80° C. Ein Einsatz bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts ist nicht möglich.
 

 

Linearführungen

Linearführungen von isel bestehen aus Aluminium Strangpressprofilen, die mit Hilfe von Nivellierplatten ausgerichtet oder auf einer entsprechend genau bearbeiteten Auflagenplatte aufgespannt werden. Die Toleranzen liegen im Bereich von 0,1 mm/1000 mm.

Linearschlitten

Linearschlitten von isel werden wahlweise mit Aluminium oder Stahlgrundkörper ausgeliefert und sind in Standardlängen von 70 mm, 100 mm, 150 mm und 200 mm erhältlich. Alle Schlitten basieren auf einem patentierten Kugelumlaufprinzip, die Kugeln bewegen sich spiel- und geräuschfrei.

Linearführungsschienen ø 8 mm, ø 12 mm, ø 16 mm

Linearführungsschienen von isel sind Aluminium-/Stahlverbundsysteme aus Aluminium Strangpressprofilen nach DIN 17615 und werden wahlweise mit einem Durchmesser von 8 mm, 12 mm oder 16 mm und einer Härte von + 2HRC ausgeliefert.

Alu-Schlitten/Laufwagen

Die patentierten Wellenschlitten von isel eignen sich hervorragend zum Aufbau komplexer Mehr-Achsanlagen für Handling und Bearbeitung und decken durch eine breite Modell-Palette viele Applikationsmöglichkeiten ab.

Zubehör

Verzinkte Gewindeschienen und Gleitmuttern, Linearkugellager, Schmierfett, Führungswellen oder Laufrollen: Durch das passende Zubehör steigern Sie die Leistung Ihrer Lineartechnik. Sprechen Sie uns an!


background image

Linearführungen

11/2015

background image

2

MECHANICS

ELECTRONICS

SOFTWARE

SYSTEMS

DISPLAY

LIFESTYLE

ise

L-Gruppe

MECHANICS

ELECTRONICS

SOFTWARE

SOFTWARE

SOFTWARE

SYSTEMS

DISPLAY

LIFESTYLE

Stand: November 2015

iseL-Gruppe in DeutschLanD

13627 BerLin

(im aufBau)

36466 DermBach

thürinGen

36124 eichenzeLL

hessen

36132 eiterfeLD

hessen

Komponenten aus den Bereichen Mechanik, Elektronik,

­Software,­Systeme,­Display­und­Lifestyle­finden­künftig­auch­

in­­Berlin-Charlottenburg­ihren­Platz­in­einer­neuen­imposanten­

Niederlassung­mit­zwei­Montagehallen,­einem­Hochregallager­mit­

Bürokomplex­und­einer­Ausstellungshalle­sowie­dem­isel-store­mit­

Parkhaus.

Auf­dem­globalen­Markt­werden­sowohl­Span-abhebende,­

Material-trennende und aufbauende Verfahren in Form von

„CNC-Systemen­aus­einer­Hand”­angeboten.­

Die­modulare­Ausrichtung­der­isel-Komponenten­für­die­­Bereiche­

Mechanik, Elektronik, Software, Systeme, Display und  Lifestyle

spielt­dabei­eine­wichtige­Rolle.­Offene­Schnittstellen­der­

ein­gesetzten­­CNC-Steuerungen­nebst­Software­ermöglichen­

­Flexibilität­für­kundenorientierte­Anpassungen.

Bereitstellung­von­Produkten­und­Dienstleistungen­mit­­optimalem­

Preis-Leistungsverhältnis­sowie­hoher­Qualität.­

Die­Industrie­automation­wird­durch­Entwicklung,­Produktion,­

Vertrieb­und­Service­nebst­Beratung,­Schulung­und­Projektierung­

abgedeckt.

Das­Geschäftsfeld­beinhaltet­Auftragsarbeiten­und­

­Projektierungen­für­OEM-Kunden­in­allen­Bereichen.

Der­Standort­Eiterfeld­vereint­das­gesamte­Know­How­aus­

­Entwicklung,­Produktion,­Vertrieb­und­Service­von­kompletten­

CNC-Maschinensystemen­mit­allen­erforder­lichen­Zusatz-

komponenten­und­CAD/CAM-Applikationen.

Adam-von-Trott-Straße­6/8

Grundstücksfläche

ca.­53.000­m²

Nutzfläche

ca.­15.400­m²

Telefon

+49­(0)­30­34099-134

Montag­-­Donnerstag 07:30­-­16:30­Uhr

Freitag

07:30­-­14:00­Uhr

Untere­Röde­2

Grundstücksfläche

ca.­41.000­m²

Nutzfläche

ca.­16.800­m²

Telefon

+49­(0)­36964-84-500

Montag­-­Donnerstag 07:30­-­16:30­Uhr

Freitag

07:30­-­14:00­Uhr

Bürgermeister-Ebert-Straße­40

Grundstücksfläche

ca.­35.000­m²

Nutzfläche

ca.­11.600­m²

Telefon

+49­(0)­6659-981-700

Montag­-­Donnerstag 07:30­-­16:30­Uhr

Freitag

07:30­-­14:00­Uhr

Im­Leibolzgraben­16

Grundstücksfläche

ca.­53.000­m²

Nutzfläche

ca.­15.400­m²

Telefon

+49­(0)­6672-898-228

Montag­-­Donnerstag 08:00­-­15:45­Uhr

Freitag

08:00­-­14:00­Uhr

background image

3

ise

L-Gruppe

ELECTRONICS

SOFTWARE

SYSTEMS

DISPLAY

LIFESTYLE

MECHANICS

iseL-Gruppe

historie

proGramm

phiLosophie

Die isel-Gruppe wurde 1972 in Eiterfeld unter dem Namen

ISERT-Elektronik­als­Ein-Mann-Betrieb­­gegründet.­Die­Firma­

beschäftigte­sich­in­den­ersten­­Jahren­mit­der­­Herstellung­und­

dem­Vertrieb­von­­Geräten­und­Komponenten­für­den­Bereich

– rund um die Leiterplatte –

Daraus­entstand­nach­und­nach­die­heutige­ isel-Gruppe mit

firmen­eigenen­Grundstücken­und­Gebäuden­für­Entwicklung­

und­Produktion,­­Büros,­Warenlager­und­Versand,­Maschinen­und­

­Anlagen­zur­­Produktion­mit­Qualitätskontrolle.

Die isel-Gruppe hat­zur­Zeit­4­Standorte­in­Deutschland­auf­einer­

Fläche­von­über­150.000­m²­sowie­zahlreiche­­Niederlassungen­im­

Ausland.

Für­das­neue­Programm­Mechanik,­Elektronik,­­Software,­­Systeme,­

Display­und­Lifestyle­bilden­innovative­­Produkte­und­effiziente­

Lösungen­sowie­­Patente­und­­Gebrauchs­muster­die­Grundlagen­für­

den­Erfolg­und­das­weitere­Wachstum­der­ isel-Gruppe.

Motiviertes,­gut­ausgebildetes­und­erfahrenes­­Personal­

mit­­Ordnung­und­Disziplin,­Leistungsbereitschaft­und­

­Verantwortungsbewusstsein­tragen­ihrerseits­zum­­Wachstum­und­

Erfolg­der­ isel-Gruppe ­bei. Dies­danken­wir­den­Beschäftigten­

neben­Lohn­und­­Gehalt­durch­die­betriebseigene­Altersversorgung­

Viu – Versorgungskasse isel-unter nehmensgruppe sowie

zusätzlichen­Sonderzahlungen.

Die isel-Gruppe ­mit­über­40­Jahren­Erfahrung­und­­Kompetenz­

steht­für­wettbewerbsfähige­Produkte­und­Lösungen­für­die­Berei-

che Mechanik, Elektronik,  Software, Systeme, Display und Lifestyle

durch:

Innovation und Kreativität

Qualität und Funktionalität

Effizienz und Modularität

Preis und Leistung

Die isel-Gruppe beschäftigt­sich­hauptsächlich­mit­der­Entwick-

lung,­Produktion,­Vertrieb­und­Service­von­Komponenten­und­

­Systemen­mit­intelligenten­Schritt-,­Servo-,­Linear-­und­Torque-

motoren­zum­Antreiben,­­Steuern,­Bearbeiten­und­Automatisieren.

Die isel-Gruppe ­ist­ein­internationaler­Verbund­von­­Unternehmen­

und­Beteiligungen­für­den­Investitions-­und­Konsumgüterbereich­

mit­hoher­­Wertschöpfung­und­Fertigungstiefe.­Wir­stellen­uns­den­

globalen­­Herausforderungen­des­Marktes­und­des­Wettbewerbs­

unter­dem­Slogan:

from components to systems

made by

& made for

Die isel-Gruppe ­engagiert­sich­für­ein­­menschliches­und­­friedliches­

Zusammen leben aller  Menschen  miteinander und unter einander

sowie­für­­liberale­und­­humane­­Arbeitsbedingungen­­unabhängig­

von­Alter,­­Geschlecht,­Hautfarbe­und­Religion.

mechanik

Spindel- und Linearantriebe

Linear- und Dreheinheiten

­Alu-Profile­und­Gestelle

­Maschinen-­und­Fahrzeugteile

elektronik

Schritt- und Servomotoren

­Linear-­und­Torquemotoren

­Steuerungen­und­Sensoren

­Schaltschränke­und­Panels

software

­Bedien-­u.­Kontrol-Applikationen

­CAD/CAM­u.­CNC-Programme

­Digitalisierungs-­u.­Scansoftware

­SPS-­u.­Netzwerkanwendungen

systeme

­Handling­und­Robotik

­Automation­und­Logistik

­CNC-Maschinen­und­Anlagen

­Laser-­und­Wasser­strahltechnik

Display

­Werbe-­und­Verkaufsmittel

­Scanner­und­Digitalisierer

LED- und Lasertechnik

­Video-­und­Audioanwendungen

Lifestyle

E-Mobile und E-Scooter

Fitness- und Sportartikel

­Haus-­und­Gartentechnik

­ Geschäfts-­u.­Betriebsausstattung

onLineshop

Bestellen­Sie­365­Tage­im­Jahr­rund­um­die­Uhr­über­10000­einzel-

ne­Komponenten­bis­hin­zu­fertigen­CNC­Maschinen­über­unseren­

Onlineshop.

Leichtes Bedienen:

­Ihr­persönliches­Sortiment­durch­eigene­Favoritenlisten

­Überblick­über­Ihre­getätigten­Bestellungen

schnelles finden:

Finden­Sie­schnell­das­optimale­Produkt!

­vereinfachte­Produktgruppenaufteilung

­detaillierte­Produktinformationen

­zielgenaue­Detailsuche

einfaches Bestellen:

­Ihr­Warenkorb­immer­sichtbar­und­aktuell

­einfache­Schnellbestellung­durch­Eingabe­der­Bestellnummer

background image

4

MECHANICS

m

echanics

LinearführunGen

background image

5

MECHANICS

Mechanics

inhaLt

LinearführunGen

standorte in Deutschland 2

isel-Gruppe

­ Historie,­Philosophie,­Programm­

3

Kunststofflaufrollen und Zubehör ­

6­-­7

Profillaufrollen und Zubehör ­

8­-­9

alu-Linearführungen ­

10­-­13

LsK-Linearführungen ­

14

Lieferungs-, zahlungs- u.

Softwarenutzungsbedingungen 15

background image

6

MECHANICS

Mechanics

19

16

51 40 12

17

12

40 32 10

11

6

28 24 8

7

4

18 15,5 5

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

­doppelreihige­Präzisionskugellager­(2RS)

­für­radiale­und­axiale­Belastungen­geeignet

­hohe­Laufruhe­durch­Kunststoff-Aussenmantel

­Präzisionsklasse­(P6)­nach­DIN620

­doppelreihige­Präzisionskugellager­(2RS)

­für­radiale­und­axiale­Belastungen­geeignet

­hohe­Laufruhe­durch­Kunststoff-Aussenmantel

­Präzisionsklasse­(P6)­nach­DIN620

­doppelreihige­Präzisionskugellager­(2RS)

­für­radiale­und­axiale­Belastungen­geeignet

­hohe­Laufruhe­durch­Kunststoff-Aussenmantel

­Präzisionsklasse­(P6)­nach­DIN620

­doppelreihige­Präzisionskugellager­(2RS)

­für­radiale­und­axiale­Belastungen­geeignet

­hohe­Laufruhe­durch­Kunststoff-Aussenmantel

­Präzisionsklasse­(P6)­nach­DIN620

KLr 16

KLr 12

KLr 6

KLr 4

KunststoffLaufroLLen

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

3,7

120

80

40

223000 0067

3,98 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

12,3

150

100

50

223000 0068

4,98 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

35,4

300

200

100

223000 0056

5,98 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

55,4

500

300

150

223000 0055

7,48 €*

background image

7

MECHANICS

Mechanics

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

und zuBehör

konzentrisch:

­Rolle­eingepresst­

­ konzentrischer­Konus

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Mutter­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

montaGeset KLr 16 / pr 16

montaGeset KLr 12 / pr 12

montaGeset KLr 6 / pr 6

montaGeset KLr 4

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0079

4,90 €*

exzentrisch

223000 0080

5,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0085

5,90 €*

exzentrisch

223000 0086

5,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0087

6,90 €*

exzentrisch

223000 0088

6,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0089

7,90 €*

exzentrisch

223000 0090

7,90 €*

exzentrisch:

­Rolle­eingepresst­

­ exzentrischer­Konus

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Mutter­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

background image

8

MECHANICS

Mechanics

19

20

16

51 40 12

Ø 6

17

18

12

40 32 10

Ø 4,73

11

12

6

28 24 8

Ø 3,17

7

8

4

18 15,5 5

Ø 2,25

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

­gehärtete­u.­geschliffene­Laufrollen­für­Präzisions­welle­Ø­16­mm

­Lauffläche­als­gotischer­Bogen­profiliert,­

­ mit­2-Punkt-Kontakt­zur­Laufwelle

­zweireihiges­Kugellager,­in­beiden­Richtungen­axial­belastbar

­Ausführungen­mit­Deckscheiben

­gehärtete­u.­geschliffene­Laufrollen­für­Präzisions­welle­Ø­12­mm

­Lauffläche­als­gotischer­Bogen­profiliert,­

­ mit­2-Punkt-Kontakt­zur­Laufwelle

­zweireihiges­Kugellager,­in­beiden­Richtungen­axial­belastbar

­Ausführungen­mit­Deckscheiben

­gehärtete­u.­geschliffene­Laufrollen­für­Präzisions­welle­Ø­6­mm

­Lauffläche­als­gotischer­Bogen­profiliert,­

­ mit­2-Punkt-Kontakt­zur­Laufwelle

­zweireihiges­Kugellager,­in­beiden­Richtungen­axial­belastbar

­Ausführungen­mit­Deckscheiben

­gehärtete­u.­geschliffene­Laufrollen­für­Präzisions­welle­Ø­4­mm

­Lauffläche­als­gotischer­Bogen­profiliert,­

­ mit­2-Punkt-Kontakt­zur­Laufwelle

­zweireihiges­Kugellager,­in­beiden­Richtungen­axial­belastbar

­Ausführungen­mit­Deckscheiben

pr 16

pr 12

pr 6

pr 4

profiLLaufroLLen

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

6,7

1500

800

1600

1700

223000 0022

3,48 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

24,2

4100

2300

2600

4600

223000 0027

4,98 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

66,4

8300

5000

4500

9000

223000 0026

6,48 €*

Gewicht

Tragzahlen

max.­Belastung

art.-nr

Einzelpreis

[g]

Cw­[N]

C0w­[N]

Frz­[N]

F0rz­[N]

115,8

13900

8200

12000

16000

223000 0028

7,48 €*

background image

9

MECHANICS

Mechanics

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

konzentrisch:

­Rolle­eingepresst­

­ konzentrischer­Konus

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Mutter­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

konzentrisch:

­Spannbuchse­konzentrisch­

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

montaGeset KLr 16 / pr 16

montaGeset KLr 12 / pr 12

montaGeset KLr 6 / pr 6

montaGeset pr 4

und zuBehör

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0083

9,90 €*

exzentrisch

223000 0084

9,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0085

5,90 €*

exzentrisch

223000 0086

5,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0087

6,90 €*

exzentrisch

223000 0088

6,90 €*

art.-nr

Einzelpreis

konzentrisch

223000 0089

7,90 €*

exzentrisch

223000 0090

7,90 €*

exzentrisch:

­Rolle­eingepresst­

­ exzentrischer­Konus

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Mutter­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

exzentrisch:

­Spannbuchse­exzentrisch

­ mit­Schraube­und­U-Scheibe

background image

10

MECHANICS

Mechanics

60

20

44

30

54,5

L

48

200

100

Ø 15x5,5

Ø 9

50

18

39,5

25,5

48,5

L

150

48

100

Ø 11x4,5

Ø 6,6

40

14

29

17

35,6

100

48

100

L

Ø 11x4U

Ø 6,6

30

14

24

13,5

30,5

100

L

48

100

Ø 10x3,5U

Ø 5,5

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

Linearschiene­Innenführung­LSI­4-30

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­innenliegende­Laufflächen­für­PR­4

­Breite­30­mm,­Höhe­13,5­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Lfi 12-50

Lfi 4-30

aLu-LinearführunGen

Lsi 4-30 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

0,71­kg

1,42­kg

2,14­kg

Art.-Nr.­ 235051 ____

340996 / 24,90 €*

341996 / 49,80 €*

342996 / 74,70 €*

LWK 4-30

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

160­N

240­N

2,2 Nm

6­Nm

4­Nm

223000 0070

Lsi 6-40 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

1,06­kg

2,13­kg

3,19­kg

Art.-Nr.­ 235051 ____

350996 / 26,90 €*

351996 / 53,90 €*

352996 / 81,90 €*

LWK 6-40

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

200 N

300­N

2,8­Nm

7,5 Nm

5 Nm

223000 0072

Lfi 6-40

Lfi 16-60

Linearwagen­LWK­4-30

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,11­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Lsi 16-60 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

2,43­kg

4,87­kg

7,3­kg

Art.-Nr.­ 235051 ____

370996 / 41,90 €*

371996 / 83,90 €*

372996 / 125,90 €*

LWK 16-60 C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

200 mm

600­N

1000 N

23,4­Nm

45­Nm

30­Nm

223000 0062

Lsi 12-50 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

1,84­kg

3,68­kg

5,52­kg

Art.-Nr.­ 235051 ____

360996 / 36,90 €*

361996 / 74,90 €*

362996 / 111,90 €*

LWK 12-50 C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

150 mm

400­N

600­N

12,3­Nm

15 Nm

10 Nm

223000 0060

Linearschiene­Innenführung­LSI­6-40

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­innenliegende­Laufflächen­für­PR­6

­Breite­40­mm,­Höhe­17­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWK­6-40

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,2­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearschiene­Innenführung­LSI­12-50

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­innenliegende­Laufflächen­für­PR­12

­Breite­50­mm,­Höhe­25,5­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearschiene­Innenführung­LSI­16-60

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­innenliegende­Laufflächen­für­PR­16

­Breite­60­mm,­Höhe­30­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWK­12-50

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,5­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearwagen­LWK­16-60

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,9­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearwagen­LWK­6-40­

46,90 €*

Linearwagen­LWK­12-50­

51,90 €*

Linearwagen­LWK­4-30­

44,90 €*

Linearwagen­LWK­16-60­

54,90 €*

background image

11

MECHANICS

Mechanics

68

101

18

39,5

18

41

22

40

L

67

100

48

100

Ø 11x15U

Ø 6,6

53

14

24

25

12

18

32

8

100

48

Ø 4,5

100

L

75

46

71

14

29

11

29,6

16

24

100

75

L

48

100

Ø 5,5

87

128

20

44

24

52

22

46,5

L

48

100

75

150

Ø 15x16U

Ø 9

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

Lfa 16-52

Lfa 12-40

Lfa 6-24

aLu-LinearführunGen

Lfa 4-18

Lsa 4-18 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

0,29­kg

0,58­kg

0,87­kg

Art.-Nr.­ 235051____

120996 / 8,90 €*

121996 / 14,90 €*

122996 / 16,90 €*

LWK 4-18

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

160­N

240­N

3,8­Nm

9­Nm

6­Nm

223000 0069

Lsa 6-24 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

0,54­kg

1,08­kg

1,62­kg

Art.-Nr.­ 235051____

130996 / 10,90 €*

131996 / 16,90 €*

132996 / 18,90 €*

LWK 6-24

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

200 N

300­N

6,9­Nm

11,2 Nm

7,5 Nm

223000 0071

Lsa 16-52 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

1,72­kg

3,44­kg

5,16­kg

Art.-Nr.­ 235051____

150996 / 27,90 €*

151996 / 44,90 €*

152996 / 87,90 €*

LWK 16-52 C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

150 mm

600­N

1000 N

39,1­Nm

49­Nm

32,7­Nm

223000 0061

Lsa 12-40 ­Länge­(L)

996­mm

1996­mm

2996­mm

Gewicht

1,03­kg

2,05­kg

3,08­kg

Art.-Nr.­ 235051____

140996 / 20,90 €*

141996 / 31,90 €*

142996 / 40,90 €*

LWK 12-40 C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

400­N

600­N

20,4­Nm

20,1 Nm

13,4­Nm

223000 0059

Linearschiene­Aluminium­LSA­4-18

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­außenliegende­Laufflächen­für­PR­4

­Breite­18­mm,­Höhe­8­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWK­4-18

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,15­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearschiene­Aluminium­LSA­6-24

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­außenliegende­Laufflächen­für­PR­6

­Breite­24­mm,­Höhe­11­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWK­6-24

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,3­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearschiene­Aluminium­LSA­12-40

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­außenliegende­Laufflächen­für­PR­12

­Breite­40­mm,­Höhe­18­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearschiene­Aluminium­LSA­16-52

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­außenliegende­Laufflächen­für­PR­16

­Breite­52­mm,­Höhe­22­mm

­Längen­bis­5996­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWK­12-40

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­0,6­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearwagen­LWK­16-52

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Kunststoff,­1,2­kg

­ spielfrei­einstellbar­durch­O-Ring

Linearwagen­LWK­6-24­

47,20 €*

Linearwagen­LWK­12-40­

49,80 €*

Linearwagen­LWK­4-18­

44,90 €*

Linearwagen­LWK­16-52­

53,90 €*

background image

12

MECHANICS

Mechanics

32

53

14

25

15,5

18

10

27

100 / 150

L

L + 2

48

100

Ø 5,5

20,5

24

14

28

13

28,5

46

71

100 / 150

100

48

L

L + 2

Ø 5,5

50

71

14

25

33,5

36

10

27

L

L + 2

100 / 150

48

100

Ø 5,5

70

95

13

28,5

28

14

44,5

48

100 / 150

L

L + 2

48

100

Ø 5,5

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

LfV 4-18

LfV 6-48

LfV 6-24

LfV 4-36

aLu-LinearführunGen

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­4-18

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­geschliffene­Stahlwelle­Ø­4­mm,­h6

­Gewicht­0,6­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

LsV 4-18 ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

0,4­kg

0,6­kg

1,2­kg

1,8­kg

Art.-Nr.­ 235050__ 000698/47,90 €* 000998/59,90 €* 001998/103,90 €* 002998/140,90 €*

LWr 4-18

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

640­N

1200 N

20,4­Nm

48­Nm

24­Nm

223000 0003

LsV 4-36 ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

0,6­kg

0,9­kg

1,8­kg

2,7­kg

Art.-Nr.­ 235050__ 020698/43,90 €* 020998/56,90 €* 021998/99,90 €* 022998/135,90 €*

LWr 4-36

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

640­N

1200 N

32­Nm

48­Nm

24­Nm

223000 0007

LsV 6-24 ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

0,7­kg

1,0­kg

2,0­kg

3,0­kg

Art.-Nr.­ 235051__ 000698/31,90 €* 000998/36,90 €* 001998/54,90 €* 002998/75,90 €*

LWr 6-24

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

1840­N

3280­N

84,6­Nm

138­Nm

69­Nm

223000 0005

LsV 6-48 ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

1,1­kg

1,5­kg

3,0­kg

4,5­kg

Art.-Nr.­ 235051__ 020698/26,90 €* 020998/33,90 €* 021998/60,90 €* 022998/80,90 €*

LWr 6-48

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

1840­N

3280­N

128,8­Nm

138­Nm

69­Nm

223000 0036

Linearwagen­LWR­4-18

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,1­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­4-36

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­geschliffene­Stahlwelle­Ø­4­mm,­h6

­Gewicht­0,9­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­6-24

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­geschliffene­Stahlwelle­Ø­6­mm,­h6

­Gewicht­1,0­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWR­4-36

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,2­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearwagen­LWR­6-24

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,3­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­6-48

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­geschliffene­Stahlwelle­Ø­6­mm,­h6

­Gewicht­1,5­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWR­6-48

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,4­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearwagen­LWR­4-36­

27,90 €*

Linearwagen­LWR­6-24­

39,90 €*

Linearwagen­LWR­4-18

37,90 €*

Linearwagen­LWR­6-48­

30,90 €*

background image

13

MECHANICS

Mechanics

73

18

22

Ø 12

20

50,50

18

32,50

40

L

100

73

L

100

49

25

100

18

22

Ø 12

6

20

50,50

5

10

32,50

18

40

L

100

92

22

51

20

59

Ø 16

25

24

7,5

22

39

30

100

49

L

100

92

51

20

8

59

Ø 16

12,50

M6

25

24

39

20

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

Linearwagen­LWR­16

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­1,2­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­16U

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­ geschliffene­Stahlwelle­Ø­16­mm,­h6

­Gewicht­2,36­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWR­16

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­1,2­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­16S

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­ geschliffene­Stahlwelle­Ø­16­mm,­h6

­Gewicht­2,25­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­12U

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­ geschliffene­Stahlwelle­Ø­12­mm,­h6

­Gewicht­1,36­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

Linearwagen­LWR­12

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,8­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearwagen­LWR­12

­Alu-T-Profil,­natur­eloxiert

­4­Profillaufrollen­mit­Kugellager

­Material:­Stahl,­0,8­kg

­spielfrei­einstellbar­mit­Exzenter

Linearschiene­Alu-Verbund­LSV­12S

­Aluminiumschiene,­natur­eloxiert

­ geschliffene­Stahlwelle­Ø­12­mm,­h6

­Gewicht­1,28­kg/m,­max.­2998mm

­Längen­bis­5998­mm­auf­Anfrage

LfV 12s

LfV 16u

LfV 16s

LfV 12u

aLu-LinearführunGen

LsV 12s ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

0,90­kg

1,28­kg

2,56­kg

3,85­kg

Art.-Nr.­ 235052__ 030698/22,90 €* 030998/28,90 €* 031998/53,90 €* 032998/74,90 €*

LWr 12

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

4000­N

6640­N

-

268­Nm

134­Nm

223000 0001

LsV 12u ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

0,95­kg

1,36­kg

2,73­kg

4,07­kg

Art.-Nr.­ 235052__ 010698/35,90 €* 010998/36,90 €* 011998/74,90 €* 012998/88,90 €*

LWr 12

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

4000­N

6640­N

-

268­Nm

134­Nm

223000 0001

LsV 16s ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

1,57­kg

2,25­kg

4,5­kg

6,75­kg

Art.-Nr.­ 235053__ 030698/32,90 €* 030998/47,90 €* 031998/98,90 €* 032998/120,90 €*

LWr 16

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

6560­N

11120 N

-

387­Nm

193,5­Nm 223000 0002

LsV 16u ­Länge­(L)

698­mm

998­mm

1998­mm

2998­mm

Gewicht

1,65­kg

2,36­kg

4,73­kg

7,09­kg

Art.-Nr.­ 235053__ 010698/46,90 €* 010998/48,90 €* 011998/99,90 €* 012998/126,90 €*

LWr 16

C

O

­(statisch) C­(dynamisch) M

X

­(statisch) M

Y

­(statisch) M

Z

­(statisch)

Art.-Nr.

100 mm

6560­N

11120 N

-

387­Nm

193,5­Nm 223000 0002

Linearwagen­LWR­12

43,90 €*

Linearwagen­LWR­16

49,90 €*

Linearwagen­LWR­12

43,90 €*

Linearwagen­LWR­16

49,90 €*

background image

14

MECHANICS

Mechanics

GL­15CA

GL­20CA

GL­25CA

GL­30CA

GL­35CA

FL 15CC

FL 20CC

FL 25CC

FL­30CC

FL­35CC

*Alle Preise ab Werk zzgl. MwSt. Abgabemenge auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten.

LsK-LinearführunGen

Stahlschlitten­GL­20CA­u.­FL­20CC

­Vorspannung:­Z0

­ 4-reihige­Kugelführung­mit­Abstreifer

­GL­20CA:­L­76,5­x­B­44­x­H­30­mm

­FL­20CC:­L­76,5­x­B­63­x­H­30­mm

Stahlschiene LS 20SS

­gehärtete­u.­geschliffene­Schiene

­ sanftes­Laufverh.­u.­geringer­Verschleiß

­hohe­Präzision­u.­Steifigkeit

­Standardlängen­bis­4000­mm

Stahlschlitten­GL­25CA­u.­FL­25CC

­Vorspannung:­Z0

­ 4-reihige­Kugelführung­mit­Abstreifer

­GL­25CA:­L­84­x­B­48­x­H­40­mm

­FL­25CC:­L­84­x­B­70­x­H­36­mm

Stahlschiene LS 25SS

­gehärtete­u.­geschliffene­Schiene

­ sanftes­Laufverh.­u.­geringer­Verschleiß

­hohe­Präzision­u.­Steifigkeit

­Standardlängen­bis­4000­mm

Stahlschlitten­GL­30CA­u.­FL­30CC

­Vorspannung:­Z0

­ 4-reihige­Kugelführung­mit­Abstreifer

­ GL­30CA:­L­100,5­x­B­60­x­H­45­mm

­FL­30CC:­L­100,5­x­B­90­x­H­42­mm

Stahlschiene­LS­30SS

­gehärtete­u.­geschliffene­Schiene

­ sanftes­Laufverh.­u.­geringer­Verschleiß

­hohe­Präzision­u.­Steifigkeit

­Standardlängen­bis­4000­mm

Stahlschlitten­GL­15CA­u.­FL­15CC

­Vorspannung:­Z0

­ 4-reihige­Kugelführung­mit­Abstreifer

­GL­15CA:­L­56,2­x­B­34­x­H­28­mm

­FL­15CC:­L­56,2­x­B­47­x­H­24­mm

Stahlschiene LS 15SS

­gehärtete­u.­geschliffene­Schiene

­ sanftes­Laufverh.­u.­geringer­Verschleiß

­hohe­Präzision­u.­Steifigkeit

­Standardlängen­bis­4000­mm

Stahlschlitten­GL­35CA­u.­FL­35CC

­Vorspannung:­Z0

­ 4-reihige­Kugelführung­mit­Abstreifer

­ GL­35CA:­L­105,5­x­B­70­x­H­55­mm

­ FL­35CC:­L­105,5­x­B­100­x­H­39­mm

Stahlschiene­LS­35SS

­gehärtete­u.­geschliffene­Schiene

­ sanftes­Laufverh.­u.­geringer­Verschleiß

­hohe­Präzision­u.­Steifigkeit

­Standardlängen­bis­4000­mm

LsK 30

LsK 25

LsK 20

LsK 15

LsK 35

Ls 15ss ­Länge­(L)

2000 mm

Gewicht

1,7­kg

Art.-Nr.­ 223515 2000 preis: 122,82 €*

Ls 20ss ­Länge­(L)

3000­mm

Gewicht

2,5­kg

Art.-Nr.­ 223520 3000 preis: 200,12 €*

Ls 25ss ­Länge­(L)

4000­mm

Gewicht

2,5­kg

Art.-Nr.­ 223525 4000 preis: 309,14 €*

Ls 30ss ­Länge­(L)

4000­mm

Gewicht

5,1­kg

Art.-Nr.­ 223530 4000 preis: 372,71 €*

Ls 35ss ­Länge­(L)

4000­mm

Gewicht

5,8­kg

Art.-Nr.­ 223535 4000 preis: 535,12 €*

GL 15ca

fL 15cc

223500 0900

223500 0100

27,88 €*

29,65 €*

GL 20ca

fL 20cc

223500 1000

223500 0200

33,18 €*

34,94 €*

GL 25ca

fL 25cc

223500 1200

223500 0400

40,24 €*

42,00 €*

GL 30ca

fL 30cc

223500 1400

223500 0600

50,82 €*

50,82 €*

GL 35ca

fL 35cc

223500 1700

223500 0800

81,00 €*

70,24 €*

background image

15

MECHANICS

m

echanics

I.­Geltungsbereich

1.­Die­nachstehenden­Verkaufsbedingungen­gelten­für­alle­­zwischen­dem­Käufer­und­uns­ge-

schlossenen­Verträge­über­die­Lieferung­von­Waren.­Durch­die­Erteilung­des­Auftrages­und­/­

oder­die­Annahme­der­von­uns­gelieferten­Waren­bestätigt­der­Kunde­die­Kenntnis­und­sein­

Einverständnis­ mit­ unseren­ ­Bedingungen.­ Sie­ gelten­ auch­ für­ alle­ künftigen­ Geschäftsbezie-

hungen,­auch­wenn­sie­nicht­noch­einmal­ausdrücklich­vereinbart­werden.­­Abweichende­Be-

dingungen­des­Käufers,­die­wir­nicht­ausdrücklich­anerkennen,­sind­für­uns­nicht­verbindlich,­

auch­wenn­wir­ihnen­nicht­ausdrücklich­widersprechen.­Den­abweichenden­­Bedingungen­wird­

hiermit­bereits­ausdrücklich­widersprochen.­Die­nachstehenden­Verkaufsbedingungen­gelten­

auch­ dann,­ wenn­ wir­ in­ Kenntnis­ entgegenstehender­ oder­ abweichender­ Bedingungen­ des­

Käufers­die­Bestellung­des­Käufers­vorbehaltlos­ausführen.

2.­Andere­Vereinbarungen,­Änderungen­und­Nebenabreden­­bedürfen­der­schriftlichen­Bestä-

tigung.

3.­In­den­Verträgen­sind­alle­Vereinbarungen,­die­zwischen­dem­Käufer­und­uns­zur­Ausführung­

der­Kaufverträge­getroffen­wurden,­schriftlich­niedergelegt.

II.­Angebot­und­Vertragsschluss

1.­Eine­Bestellung­des­Käufers,­ist­das­Angebot­zum­Abschluss­eines­Kaufvertrages.­Wir­können­

dies­ innerhalb­ von­ zwei­ ­Wochen­ durch­ Übersendung­ einer­ Auftragsbestätigung­ oder­ durch­

­Zusendung­der­bestellten­Produkte­innerhalb­der­gleichen­Frist­annehmen.

2.­ Unsere­ Angebote­ sind­ freibleibend­ und­ unverbindlich,­ es­ sei­ denn,­ dass­ wir­ diese­ aus-

drükklich­als­verbindlich­bezeichnet­­haben.­Der­Umfang­unserer­Leistungspflicht­wird­allein­

durch­­unsere­schriftliche­Auftragsbestätigung­festgelegt.

3.­ Unsere­ dem­ Angebot­ oder­ der­ Auftragsbestätigung­ zugrunde­ liegenden­ Unterlagen,­ wie­

Abbildungen,­Zeichnungen,­Maße-­und­Gewichtsangaben,­sind­nur­als­Annäherungswerte­zu­

verstehen,­sofern­sie­nicht­ausdrücklich­als­verbindlich­bezeichnet­werden.

4.­ An­ allen­ Abbildungen,­ Kalkulationen,­ Zeichnungen­ ­sowie­ ­anderen­ Unterlagen,­ Stoffen,­

Modellen,­Mustern­und­­Spezifikationen­behalten­wir­uns­unsere­Eigentums-,­­Urheber-­­sowie­

sonstige­Schutzrechte­vor.­Der­Käufer­darf­diese­nur­mit­­unserer­schriftlichen­Einwilligung­an­

Dritte­weitergeben,­­unabhängig­davon,­ob­wir­diese­als­vertraulich­gekennzeichnet­haben.

5.­Offensichtliche­Irrtümer,­Druck-,­Rechen-,­Schreib-­und­Kalkulations­fehler­sind­für­uns­nicht­

verbindlich­und­geben­den­Kunden­keinen­Anspruch­auf­Schadenersatz.

6.­ Konstruktionsänderungen,­ sowie­ sonstige­ Änderungen­ ­technischer­ Daten­ und­ Leistungs-

merkmale,­sowie­sie­dem­­technischen­Fortschritt­dienen,­behalten­wir­uns­vor.

III.­Preise­und­Zahlungsbedingungen

1.­Unsere­Preise­sind­inklusive­Standard-Verpackung,­exklusiv­­gesetzlicher­Mehrwertsteuer.­Die-

se­wird­in­der­gesetzlichen­Höhe­am­Tage­der­Rechnungsstellung­in­der­Rechnung­ausgewiesen.

2.­ Grundsätzlich­ erfolgen­ Lieferungen­ gegen­ Vorauskasse,­ auf­ Wunsch­ und­ Prüfung­ gegen­

Rechnung­in­der­Währung­“EURO“.

3.­Allen­Aufträgen­werden­die­zur­Zeit­der­Lieferung­geltenden­Preise­und­Rabattsätze­zugrun-

de­gelegt.­Ein­Skontoabzug­ist­nur­bei­einer­besonderen­schriftlichen­Vereinbarung­zwischen­

uns­und­dem­Käufer­zulässig.­Diese­schriftliche­Vereinbarung­kommt­z.­B.­auch­durch­unsere­

Auftragsbestätigung­zustande

4.­Lieferungen­gegen­Rechnung­müssen­ausdrücklich­vereinbart­werden.­Der­Kaufpreis­ist­dann­

netto­(ohne­Abzug)­sofort­mit­­Eingang­der­Rechnung­bei­dem­Käufer­zur­Zahlung­fällig,­soweit­

sich­aus­der­Auftragsbestätigung­kein­anderes­Zahlungsziel­ergibt.­Eine­Zahlung­gilt­erst­dann­

als­erfolgt,­wenn­wir­über­den­Betrag­verfügen­können.­Im­Falle­von­Scheckzahlungen­gilt­die­

Zahlung­erst­als­erfolgt,­wenn­der­Scheck­eingelöst­und­gutgeschrieben­wird.­Zur­Annahme­von­

Wechseln­sind­wir­nicht­verpflichtet.

5.­Gerät­der­Käufer­mit­der­Zahlung­in­Verzug,­gelten­die­­gesetzlichen­­Regelungen.

6.­Alle­unsere­Forderungen­gegen­den­Käufer­werden­sofort­fällig,­wenn­ein­Zahlungstermin­

nicht­eingehalten­wird­oder­der­Käufer­gegen­sonstige­vertragliche­Vereinbarungen­verstößt­

oder­ uns­ ­Umstände­ bekannt­ werden,­ die­ geeignet­ sind,­ die­ Kredit­würdigkeit­ des­ Käufers­

zu­mindern.­Ferner­sind­wir­in­einem­solchen­Fall­­berechtigt,­noch­ausstehende­Lieferungen­

nur­ gegen­ Voraus­zahlung­ oder­ Sicherheitsleistung­ auszuführen,­ auch­ wenn­ zuvor­ anderes­

vereinbart­wurde.­Nach­Setzung­einer­­angemessenen­Nachfrist­sind­wir­in­diesem­Fall­auch­

berechtigt­vom­Vertrag­zurückzutreten­oder­wegen­Nichterfüllung­­Schadenersatz­zu­­verlangen.­

Wir­können­außerdem­die­Weiterveräußerung­der­­unter­Eigentumsvorbehalt­gelieferten­Waren­

untersagen,­deren­Rück­gabe­oder­die­Übertragung­des­mittelbaren­Besitzes­auf­Kosten­des­

Käufers­verlangen­und­eine­Einziehungsermächtigung­widerrufen.

7.­ Der­ Käufer­ ist­ zur­ Aufrechnung,­ auch­ wenn­ Mängelrügen­ oder­ Gegenansprüche­ geltend­

gemacht­werden,­nur­berechtigt,­wenn­die­Gegenansprüche­rechtskräftig­festgestellt,­von­uns­

anerkannt­oder­unstreitig­sind.­Zur­Ausübung­eines­Zurückbehaltungsrechts­ist­der­Käufer­nur­

befugt,­wenn­sein­Gegenanspruch­auf­dem­­gleichen­Vertragsverhältnis­beruht.

IV.­Liefer-­und­Leistungszeit

1.­ Liefertermine­ oder­ Fristen,­ die­ nicht­ ausdrücklich­ als­ verbindlich­ vereinbart­ wurden,­ sind­

ausschließlich­unverbindliche­Angaben.­Die­von­uns­angegebene­Lieferzeit­beginnt­erst,­wenn­

technische­Fragen­und­Ausführungseinzelheiten­geklärt­sind.

2.­ Der­ Käufer­ hat­ alle­ ihm­ obliegenden­ Verpflichtungen­ ordnungs­gemäß­ und­ rechtzeitig­ zu­

erfüllen.­Die­vereinbarte­Lieferfrist­­verlängert­sich­-­­unbeschadet­unserer­Rechte­aus­Verzug­

des­ ­Käufers­ -­ um­ den­ Zeitraum,­ um­ den­ der­ Käufer­ mit­ seinen­ ­Verpflichtungen­ aus­ diesem­

oder­einem­anderen­Abschluss­im­­Verzug­ist.­Dies­gilt­ebenfalls,­wenn­ein­fester­Liefertermin­

­vereinbart­ist.

3.­Handelt­es­sich­bei­dem­zugrunde­liegenden­Kaufvertrag­um­ein­Fixgeschäft­i.S.v.­§­286­Abs.­

2­Nr.­4­BGB­oder­von­§­376­HGB,­­haften­wir­nach­den­gesetzlichen­Bestimmungen.­Gleiches­

gilt,­wenn­der­Käufer­infolge­eines­von­uns­zu­vertretenden­Liefer­verzugs­­berechtigt­ist,­den­

Fortfall­seines­Interesses­an­der­­weiteren­Vertragserfüllung­geltend­zu­machen.­In­diesem­Fall­

ist­ unsere­ ­Haftung­ auf­ den­ vorhersehbaren,­ typischerweise­ ­eintretenden­ Schaden­ begrenzt.­

Die­Haftungsbegrenzung­gilt­nicht,­wenn­der­Lieferverzug­auf­einer­von­uns­zu­vertretenden­

­vorsätzlichen­ Verletzung­ des­ Vertrages­ beruht,­ wobei­ uns­ ein­ ­Verschulden­ unserer­ Vertreter­

oder­Erfüllungsgehilfen­­zuzurechnen­ist.­Ebenso­haften­wir­dem­Käufer­bei­Lieferverzug­nach­

den­gesetzlichen­Bestimmungen,­wenn­dieser­auf­einer­von­uns­zu­vertretenden­vorsätzlichen­

oder­grob­fahrlässigen­Verletzung­des­Vertrages­beruht,­wobei­uns­ein­Verschulden­unserer­

Vertreter­oder­Erfüllungsgehilfen­zuzurechnen

ist.­Unsere­Haftung­ist­auf­den­vorhersehbaren,­typischerweise­eintretenden­Schaden­begrenzt,­

wenn­der­Lieferverzug­nicht­auf­einer­von­uns­zu­vertretenden­vorsätzlichen­Verletzung­des­

­Vertrages­beruht.

4.­Für­den­Fall,­dass­ein­von­uns­zu­vertretender­Lieferverzug­auf­der­schuldhaften­Verletzung­

einer­wesentlichen­Vertragspflicht­beruht,­wobei­uns­ein­Verschulden­unserer­Vertreter­oder­

Erfüllungs­gehilfen­zuzurechnen­ist,­haften­wir­nach­den­­gesetzlichen­Bestimmungen­mit­der­

Maßgabe,­dass­in­diesem­Fall­die­Schadens­ersatzhaftung­auf­den­vorhersehbaren,­typischer-

weise­eintretenden­Schaden­begrenzt­ist.

5.­Im­übrigen­ist­der­Käufer­berechtigt­im­Falle­eines­von­uns­zu­vertretenden­Lieferverzugs­für­

jede­vollendete­Woche­des­Verzugs­eine­pauschalierte­Entschädigung­i.H.v.­0,5­%­des­Liefer-

wertes,­maximal­jedoch­nicht­mehr­als­5­%­des­Lieferwertes,­geltend­zu­machen.

6.­ Eine­ weitergehende­ Haftung­ für­ einen­ von­ uns­ zu­ ­vertretenden­ Lieferverzug­ ist­ ausge-

schlossen.­Die­weiteren­gesetzlichen­­Ansprüche­und­Rechte­des­Käufers,­die­ihm­neben­dem­

Schadensersatzanspruch­wegen­eines­von­uns­zu­vertretenden­Lieferverzugs­zustehen,­bleiben­

unberührt.

7.­Wir­sind­zu­Teillieferungen­und­Teilleistungen­jederzeit­­berechtigt,­soweit­dies­für­den­Kun-

den­zumutbar­ist.

8.­Liefertermine­gelten­als­eingehalten,­wenn­die­Ware­fristgemäß­unser­Werk­verlassen­hat.

9.­Ereignisse­höherer­Gewalt­berechtigen­uns,­die­Lieferung­um­die­Dauer­der­Behinderung­

und­ einer­ angemessenen­ Anlaufzeit­ hinaus­zuschieben­ oder­ wegen­ des­ noch­ nicht­ erfüllten­

Teils­vom­Vertrag­zurückzutreten.­Bei­höherer­Gewalt­stehen­Streik,­Aus­sperrung­und­sonstige­

Umstände­gleich,­die­uns­die­Lieferung­wesentlich­erschweren­oder­sonst­unmöglich­machen,

und­ zwar­ gleich,­ ob­ sie­ bei­ uns­ oder­ einem­ Zulieferer­ eintreten.­ Der­ Käufer­ kann­ von­ uns­

die­Erklärung­verlangen,­ob­wir­zurücktreten­oder­innerhalb­angemessener­Frist­liefern­wollen.­

Erklären­wir­uns­nicht,­kann­der­Käufer­zurücktreten.

10.­ Kommt­ der­ Käufer­ in­ Annahmeverzug,­ so­ sind­ wir­ ­berechtigt,­ Ersatz­ des­ entstehenden­

Schadens­und­etwaiger­Mehr­aufwendungen­zu­verlangen.­Gleiches­gilt,­wenn­der­­Käufer­Mit-

wirkungspflichten­schuldhaft­verletzt.­Mit­Eintritt­des­­Annahme-­bzw.­Schuldnerverzuges­geht­

die­Gefahr­der­zufälligen­Verschlechterung­und­des­zufälligen­Untergangs­auf­den­Käufer­über.

V.­Gefahrübergang­–­Versand/Verpackung­-­Lieferung

1.­ Die­ Lieferung­ erfolgt­ ausschließlich­ ab­ Werk.­ Lieferungen­ zu­ ­anderen­ Konditionen­ (­ z.B.­

gem.­ der­ Klausel­ CIP­ gemäß­ Inconterms­ 2010­ der­ ICC)­ bedarf­ der­ vorherigen­ schriftlichen­

Zustimmung.­

Erfolgt­die­Lieferung­erfolgt­nach­Klausel­CIP­gemäß­Inconterms­2010­der­ICC­so­gilt­für:

Standard-Lieferungen­national­und­Gemeinschaftsländer­

­

bis­vereinbarte­Lieferadresse­(Bestimmungsort)

Standard-Lieferungen­in­Drittländer­bis­Import-Seehafen/

­

-Flughafen­als­vereinbarter­Bestimmungsort

Eine­Berechung­von­Zuschlägen­für­Express-­und­Luftfracht­sendungen­behalten­wir­uns­vor.

2.­Mit­der­Übergabe­an­den­Kunden­als­Abholer,­jedoch­mit­dem­­Verlassen­des­Werks­oder­

des­Lagers,­spätestens­jedoch­mit­Übergabe­an­den­1.­Frachtführer,­geht­jede­Gefahr­auf­den­

Käufer­über.

3.­Bei­Lieferung­mit­Aufstellung­oder­Montage­am­Ort­des­Käufers­ist­der­Gefahrenübergang­

am­Tage­der­Übernahme­in­eigenen­Betrieb­oder,­soweit­vereinbart,­nach­einwandfreiem­Pro-

bebetrieb.­Wenn­sich­der­Versand,­die­Zustellung,­der­Beginn,­die­Durch­führung­der­Aufstellung­

oder­Montage,­die­Übernahme­in­eigenen­Betrieb­oder­der­Probebetrieb­aus­vom­Besteller­zu­

vertretenden­Gründen­verzögert­oder­der­Besteller­aus­sonstigen­Gründen­in­Annahmeverzug­

kommt,­so­geht­die­Gefahr­bereits­mit­der­Bereitstellung­auf­den­Besteller­über.

4.­Wir­nehmen­Transport-­und­alle­sonstigen­Verpackungen­nach­Maßgabe­der­Verpackungs-

verordnung­nicht­zurück;­­ausgenommen­sind­Paletten.­Der­Käufer­hat­für­die­Entsorgung­der­

Verpackung­auf­eigene­Kosten­zu­sorgen.

5.­Wird­der­Versand­auf­Wunsch­oder­aus­Verschulden­des­­Käufers­verzögert,­so­lagern­wir­die­

Waren­auf­Kosten­und­Gefahr­des­­Käufers.­In­diesem­Fall­steht­die­Anzeige­der­Versandbereit-

schaft­dem­Versand­gleich.

6.­ Der­ Mindestauftragswert­ für­ Versandlieferungen­ beträgt­ 100­ EURO­ (ohne­ MwSt.)­ im­ In-

land,­im­Ausland­250­EURO.­Bei­Kleinlieferungen­für­Bestellungen­unter­Mindestauftragswert­

­werden­ im­ Inland­ neben­ Verpackungs-­ und­ Versandkosten­ ­anteilige­ Bearbeitungskosten­ in­

Höhe­von­50­EURO­(ohne­MwSt.)­in­Rechnung­gestellt.­Versandlieferungen­ins­Ausland­werden­

­unter­dem­o.­g.­Mindestauftragswert­nicht­ausgeführt.

7.­ Die­ Bestellung­ von­ Sonderanfertigungen­ sowie­ Bestellungen­ in­ Mengen­ und­ Abmessun-

gen,­die­nicht­Bestandteil­unseres­­Kataloges­sind,­bedürfen­der­Schriftform­durch­den­Käufer.­

­Gegebenenfalls­ist­eine­zu­vereinbarende­Anzahlung­zu­leisten.­Werden­Sonderanfertigungen­

in­größeren­Mengen­in­Auftrag­genommen,­so­darf­von­uns­die­Lieferung­um­eine­angemes-

sene­Stückzahl­unter-­oder­überschritten­werden­(in­der­Regel­±10%).­Versandverpackungen­

werden­grundsätzlich­zum­Selbstkostenpreis­berechnet.

VI.­Gewährleistung/Haftung

1.­ Im­ Vertragsverhältnis­ mit­ Vollkaufleuten­ und­ zwischen­ Unter­nehmen­ leisten­ wir­ für­ die­

Mängelfreiheit­unserer­Produkte­­Gewähr­für­einen­Zeitraum­von­einem­Jahr­ab­erreichen­des­

­Bestimmungsort­gem.­V.­1.­dieser­AGB.

2.­Auf­Frässpindeln­und­andere­Verschleißteile­leisten­wir­eine­­Gewähr­für­Mängelfreiheit­von­

6­Monaten.­Diese­Gewähr­leistungs­frist­von­6­Monaten­zählt­auch­für­Frässpindeln,­die­in­ein­

Maschinensystem­integriert­sind.

3.­Anwendungstechnische­Beratung­geben­wir­nach­­bestem­­Wissen.­Alle­Angaben­und­Aus-

künfte­über­Eignung­und­­Anwendung­­unserer­Waren­sind­jedoch­unverbindlich­und­­befreien­

den­ Käufer­ nicht­ von­ eigenen­ Berechnungen,­ ­Prüfungen­ und­ Ver­suchen.­ Für­ die­ Beachtung­

gesetzlicher­ und­ ­behördlicher­ Vorschriften­ bei­ der­ Verwendung­ der­ Waren­ ist­ der­ Käufer­

­eigenverantwortlich.­Für­eine­Eignung­der­Ware­für­bestimmte­Zweck­haften­wir­nur,­wenn­

dies­ausdrücklich­schriftlich­­zugesichert­ist.

4.­Für­Sachmängel­leisten­wir­unter­Ausschluss­weiterer­Ansprüche­–­vorbehaltlich­der­nachfol-

genden­Regelungen­und­der­Reglungen­in­Ziffer­VIII.­und­IX.­–­Gewähr­wie­folgt:

5.­Mängelansprüche­des­Käufers­als­Vollkaufmann­bestehen­nur,­wenn­der­Käufer­seinen­nach­§­

377­HGB­geschuldeten­Unter­suchungs-­und­Rügepflichten­ordnungsgemäß­nachgekommen­ist.­

Andere­Käufer­haben­innerhalb­von­10­Tagen­nach­Erhalt­der­Waren­die­Rüge­bei­uns­schriftlich­

geltend­zu­machen.­Dies­gilt­im­Geschäftsverkehr­mit­Nicht-Kaufleuten­nur­insoweit,­als­es­sich­

um­offensichtliche­Mängel­handelt.­Rügen­können­nur­­berücksichtigt­werden,­wenn­sich­die­

Ware­noch­im­Zustand­der­Anlieferung­befindet.

6.­ Bei­ berechtigten­ Mängelrügen,­ sind­ wir­ unter­ Ausschluss­ der­ Rechte­ des­ Käufers­ berech-

tigt,­ vom­ Vertrag­ zurückzutreten­ oder­ den­ Kaufpreis­ herabzusetzen­ (Minderung)­ oder­ zur­

Nach­erfüllung­verpflichtet,­es­sei­denn,­dass­wir­aufgrund­der­gesetzlichen­­Regelungen­zur­

Verweigerung­der­Nacherfüllung­berechtigt­sind.­Der­Käufer­hat­uns­eine­angemessene­Frist­

zur­Nacherfüllung­zu­gewähren.­Die­Nacherfüllung­kann­nach­unserer­Wahl­durch­Beseitigung­

des­Mangels­(Nachbesserung)­oder­Lieferung­einer­neuen­Ware­erfolgen.­Wir­tragen­im­Falle­

der­ Mangelbeseitigung­ die­ erforderlichen­ Aufwendungen,­ soweit­ sich­ diese­ nicht­ ­erhöhen,­

weil­der­Vertragsgegenstand­sich­an­einem­anderen­Ort­als­dem­Erfüllungsort­befindet.­Ist­die­

Nacherfüllung­fehlgeschlagen,­kann­der­Käufer­nach­seiner­Wahl­Herabsetzung­des­Kaufpreises­

(­Minderung)­verlangen­oder­den­Rücktritt­vom­Vertrag­erklären.­Die­Nachbesserung­gilt­mit­

dem­ zweiten­ vergeblichen­ Versuch­ als­ fehlgeschlagen,­ soweit­ nicht­ aufgrund­ des­ Vertrags-

gegenstands­ weitere­ Nachbesserungsversuche­ angemessen­ und­ dem­ Käufer­ zumutbar­ sind.­

Schadensersatzansprüche­zu­den­nachfolgenden­Bedingungen­wegen­des­Mangels­kann­der­

Käufer­erst­geltend­machen,­wenn­die­Nacherfüllung­fehlgeschlagen­ist.­Das­Recht­des­Käufers­

zur­Geltendmachung­von­weitergehenden­Schaden­sersatzansprüchen­zu­den­nachfolgenden­

Bedingungen­bleibt­­hiervon­unberührt.

7.­ Eine­ Rücksendung­ der­ beanstandeten­ Ware­ ist­ nur­ mit­ ­unserem­ Einverständnis­ zulässig.­

Rükksendungen­ sind­ in­ Original­verpackungen­ oder­ gleichwertiger­ Verpackung­ auszuführen.­

Die­Frachtkosten­sind­vom­Käufer­zu­tragen.­Eine­Erstattung­findet­nur­im­Fall­einer­berechtig-

ten­Mängelrüge­statt.­Veranlasst­der­­Kunde­eine­Überprüfung­von­uns­gelieferter­Waren­und­

gibt­er­einen­Fehler­an,­für­den­wir­haften­würden,­berechnen­wir­eine­­Bearbeitungsgebühr­für­

jedes­überprüfte­Gerät,­wenn­sich­herausstellt,­dass­kein­Mangel­vorhanden­ist.

8.­Die­Gewährleistungsansprüche­des­Käufers­verjähren­ein­Jahr­nach­Ablieferung­der­Ware­bei­

dem­Käufer,­es­sei­denn,­wir­­haben­den­Mangel­arglistig­verschwiegen;­in­diesem­Fall­gelten­

die­­gesetzlichen­Regelungen.­Unsere­Pflichten­aus­Abschnitt­VI­Ziff.­9­und­Abschnitt­VI­Ziff.­10­

bleiben­hiervon­unberührt.

9.­Wir­sind­entsprechend­den­gesetzlichen­Vorschriften­zur­Rücknahme­der­neuen­Ware­bzw.­

zur­Herabsetzung­(Minderung)­des­Kaufpreises­auch­ohne­die­sonst­erforderliche­Fristsetzung­

­verpflichtet,­wenn­der­Abnehmer­des­Käufers­als­Verbraucher­der­verkauften­neuen­bewegli-

chen­Sache­(Verbrauchsgüterkauf)­­wegen­des­Mangels­dieser­Ware­gegenüber­dem­Käufer­die­

Rücknahme­der­Ware­oder­die­Herabsetzung­(Minderung)­des­Kaufpreises­verlangen­konnte­

oder­dem­Käufer­ein­ebensolcher­daraus­resultierender­Rückgriffsanspruch­entgegengehalten­

wird.­Wir­sind­in­diesem­Fall­darüber­hinaus­verpflichtet,­Aufwendungen­des­Käufers,­insbeson-

dere­Transport-,­Wege-,­Arbeits-­und­Material­kosten­zu­ersetzen,­die­dieser­im­Verhältnis­zum­

Endverbraucher­im­Rahmen­der­Nacherfüllung­aufgrund­eines­bei­Gefahrübergang­von­uns­auf­

den­Käufer­vorliegenden­Mangels­der­Ware­zu­tragen­hatte.­Der­Anspruch­ist­ausgeschlossen,­

wenn­der­Käufer­seinen­nach­§­377­HGB­geschuldeten­Untersuchungs-­und­Rügepflichten­nicht­

ordnungsgemäß­nachgekommen­ist.

10.­ Die­ Verpflichtung­ gemäß­ Abschnitt­ VI­ Ziff.­ 9­ ist­ ausgeschlossen,­ soweit­ es­ sich­ um­ einen­

Mangel­aufgrund­von­Werbeaussagen­oder­sonstiger­vertraglicher­Vereinbarungen­handelt,­die­

nicht­von­uns­herrühren,­oder­wenn­der­Käufer­gegenüber­dem­Endverbraucher­eine­besondere­

Garantie­abgegeben­hat.­Die­Verpflichtung­ist­ebenfalls­ausgeschlossen,­wenn­der­Käufer­selbst­

nicht­aufgrund­der­gesetzlichen­Regelungen­zur­Ausübung­der­Gewährleistungsrechte­gegenüber­

dem­Endverbraucher­verpflichtet­war­oder­diese­Rüge­gegenüber­einem­ihm­gestellten­Anspruch­

nicht­vorgenommen­hat.­Dies­gilt­auch,­wenn­der­Käufer­gegenüber­dem­Endverbraucher­Ge-

währleistungen­übernommen­hat,­die­über­das­gesetzliche­Maß­hinausgehen.

11.­ Wir­ haften­ unabhängig­ von­ den­ nachfolgenden­ Haftungs­beschränkungen­ nach­ den­

gesetzlichen­ Bestimmungen­ für­ ­Schäden­ an­ Leben,­ Körper­ und­ Gesundheit,­ die­ auf­ einer­

fahrlässigen­ oder­ vorsätzlichen­ Pflichtverletzung­ von­ uns,­ unseren­ gesetzlichen­ ­Vertretern­

oder­unseren­Erfüllungsgehilfen­beruhen,­sowie­für­Schäden,­die­von­der­Haftung­nach­dem­

Produkt­haftungsgesetz­umfasst­werden.­Für­Schäden,­die­nicht­von­Satz­1­erfasst­­werden­und­

die­auf­vorsätzlichen­oder­grob­fahrlässigen­Vertrags­verletzungen­sowie­Arglist­von­uns,­un-

seren­ gesetzlichen­ Vertreter­ oder­ unseren­ Erfüllungsgehilfen­ beruhen,­ haften­ wir­ nach­ den­

­gesetzlichen­ Bestimmungen.­ In­ diesem­ Fall­ ist­ aber­ die­ Schadensersatzhaftung­ auf­ den­ vor-

hersehbaren,­typischer­weise­eintretenden­Schaden­begrenzt,­soweit­wir,­unsere­­gesetzlichen­

Vertreter­oder­unsere­Erfüllungsgehilfen­nicht­vorsätzlich­­gehandelt­haben.­In­dem­Umfang,­in­

dem­wir­bezüglich­der­Ware­oder­Teile­derselben­eine­Beschaffenheits-­und/oder­Haltbarkeits-

garantie­abgegeben­haben,­haften­wir­auch­im­Rahmen­dieser­Garantie.­Für­Schäden,­die­auf­

dem­Fehlen­der­garantierten­­Beschaffenheit­oder­Haltbarkeit­beruhen,­aber­nicht­unmittelbar­

an­der­Ware­eintreten,­haften­wir­allerdings­nur­dann,­wenn­das­Risiko­eines­solchen­Schadens­

ersichtlich­von­der­Beschaffenheits-­und­Haltbarkeitsgarantie­erfasst­ist.

12.­Eine­weitergehende­Haftung­ist,­ohne­Rücksicht­auf­die­Rechtsnatur­des­geltend­gemachten­

Anspruchs­ausgeschlossen,­dies­gilt­insbesondere­auch­für­deliktische­Ansprüche­oder­Ansprü-

che­auf­Ersatz­vergeblicher­Aufwendungen­statt­der­Leistung;­hiervon­unberührt­bleibt­unsere­

Haftung­gemäß­Abschnitt­IV­Ziff.­6­bis­Abschnitt­IV­Ziff.­10­dieses­Vertrages.­Soweit­unsere­

Haftung­ausgeschlossen­oder­beschränkt­ist,­gilt­dies­auch­für­die­persönliche­Haftung­unserer­

Angestellten,­Arbeitnehmer,­Mitarbeiter,­Vertreter­und­Erfüllungsgehilfen.

13.­Schadensersatzansprüche­des­Käufers­wegen­eines­Mangels­verjähren­ein­Jahr­ab­Abliefe-

rung­der­Ware.­Dies­gilt­nicht­im­Fall­von­uns,­unseren­gesetzlichen­Vertretern­oder­unseren­

Erfüllungsgehilfen­verschuldeten­Verletzungen­des­Lebens,­des­Körpers­oder­der­Gesundheit,­

oder­wenn­wir,­unsere­gesetzlichen­Vertreter­vorsätzlich­oder­grob­fahrlässig­gehandelt­haben,­

oder­wenn­unsere­einfachen­Erfüllungsgehilfen­vorsätzlich­gehandelt­haben.

14.­Im­übrigen­übernehmen­wir­keine­Gewähr­für­Schäden,­die­aus­folgenden­Gründen­entstan-

den­sind:­Ungeeignete­und­unsach­gemäße­Verwendung­oder­Lagerung,­fehlerhafte­Montage­

durch­den­Kunden­oder­Dritte,­eigenmächtige­Instandsetzungsversuche­und­Änderungen,­na-

türliche­Abnutzungen,­fehlerhafte­oder­nachlässige­Behandlung,­chemische­Einflüsse,­elektri-

sche­Einflüsse­ect.­auf­die­wir­keinen­Einfluss­haben,­sowie­bei­nicht­bestimmungsgemäßen­

Gebrauch­und­Nichtbeachtung­unserer­Bedienungs­anleitungen­und­Katalogblätter.­Außerdem­

erlischt­die­Gewährleistung,­wenn­der­Kunde­oder­Dritte­ohne­vorherige­schriftliche­Zustim-

mung­von­uns­und­ohne­sonstige­Berechtigung­(Verzug­von­uns­bei­der­Fehlerbeseitigung)­

Änderungen­vorgenommen­hat,­insbesondere­an­Steuerungen/Software,­auch­wenn­der­Fehler­

in­einem­nicht­geänderten­Teil­auftritt.

15.­Bei­Rechtsmängeln­gilt,­führt­die­Benutzung­des­Liefer­gegenstandes­zur­Verletzung­von­

gewerblichen­ Schutzrechten­ oder­ Urheber­rechten­ im­ Inland,­ werden­ wir­ auf­ unsere­ Kosten­

dem­Kunden­grundsätzlich­das­Recht­verschaffen­oder­den­Liefergegenstand­in­für­den­Kunden­

zumutbarer­Weise­derart­­modifizieren,­dass­die­Schutzrechtsverletzung­nicht­mehr­vorliegt.­Ist­

dies­zu­wirtschaftlich­angemessenen­Bedingungen­oder­in­­angemessener­Frist­nicht­möglich,­

ist­der­Kunde­zum­Rücktritt­vom­Vertrag­­berechtigt.­Unter­diesen­Voraussetzungen­steht­auch­

uns­ein­Recht­zum­Rücktritt­vom­Vertrag­zu.­Darüber­hinaus­werden­wir­den­Kunden­von­unbe-

strittenen­oder­rechtskräftig­festgestellten­Ansprüchen­freistellen.

16.­ Die­ vorstehend­ genannte­ Verpflichtung­ von­ uns­ ist­ ­vorbehaltlich­ der­ vorstehenden­

Haftungsregelung­ für­ den­ Fall­ der­ Schutz-­ und­ Urheberrechtsverletzung­ anschließend.­ Die­

­Verpflichtung­unter­Pkt.­15­besteht­nur,­wenn­uns­der­Kunde­unverzüglich­über­geltend­ge-

machte­Schutz-­und­Urheberrechtsverletzungen­informiert,­der­Kunde­uns­in­angemessenen­

Umfang­bei­der­Abwehr­der­geltend­gemachten­Ansprüche­unterstützt­bzw.­uns­die­Modifi-

zierung­ermöglicht,­uns­alle­Abwehrmaßnahmen­einschließlich­außergerichtliche­Regelungen­

vorbehalten­bleiben,­nicht­auf­einer­Anweisung­des­Kunden­beruht­und­die­Rechtsverletzung­

nicht­ dadurch­ verursacht­ wurde,­ dass­ der­ Kunde­ den­ gelieferten­ Gegenstand­ eigenmächtig­

geändert­oder­in­einer­nicht­vertragsgemäßen­Weise­verwendet­hat.

VII.­Reparaturen­und­Rücknahme

1.­Wird­vor­Ausführung­von­Reparaturen­die­Vorlage­eines­Kosten­voranschlages­vom­Käufer­

gewünscht,­so­ist­dies­ausdrücklich­anzugeben.­Kosten­für­Versand­und­Verpackung­gehen­zu­

Lasten­des­Käufers.­Der­Rechnungsbetrag­für­Reparaturen­ist­sofort­ohne­jegliche­Abzüge­zu­

entrichten.­Reparaturen,­auch­im­Rahmen­von­Garantieleistungen,­erfolgen­grundsätzlich­in­

unserem­Werk,­­sofern­keine­andere­schriftliche­Vereinbarung­besteht.

2.­ Rücknahmen­ von­ gelieferten­ Waren­ sind­ nur­ nach­ Rücksprache­ und­ Vereinbarung­ unter­

Anrechnung­ entsprechender­ ­Abschläge­ möglich.­ Sonderanfertigungen­ und­ Software­ sind­

grund­sätzlich­von­der­Rücknahme­ausgeschlossen!­Bei­allen­Ein-­oder­Rück­sendungen­ist­der­

Lieferschein-­oder­die­Rechnungskopie­­beizulegen.­Die­Kosten­der­Rücksendung­gehen­zu­Las-

ten­des­Käufers­und­sind­„frei­Haus“­vorzunehmen.

VIII.­Montage

1.­Montagearbeiten­sind,­wenn­nichts­anderes­schriftlich­­vereinbart­ist,­gesondert­zu­vergü-

ten.­ Die­ Montagekosten­ ­umfassen­ insbesondere­ Reisekosten,­ tägliche­ Auslösung­ sowie­ die­

üblichen­Verrechnungssätze­für­Arbeitszeit­und­Zuschläge­für­Mehr-,­Nacht-,­Sonn-­und­Feier-

tagsarbeit,­für­Arbeiten­unter­­erschwerten­Umständen­sowie­für­Planung­und­Überwachung.

2.­Die­Kosten­für­Vorbereitungs-,­Reise-,­Warte-­und­Wegezeit­stellen­wir­gesondert­in­Rech-

nung.­Verzögert­sich­die­Aufstellung­oder­Inbetriebnahme­ohne­unser­Verschulden,­so­hat­der­

Kunde­alle­Kosten­für­die­Wartezeit­und­für­weitere­erforderliche­Reisen­zu­tragen.

3.­Der­Kunde­stellt­auf­seine­Kosten­das­erforderliche­Hilfs­personal­mit­dem­von­diesem­be-

nötigten­ Werkzeug­ in­ der­ erforder­lichen­ Zahl­ zur­ Verfügung.­ Weiterhin­ stellt­ der­ Kunde­ für­

die­­Aufbewahrung­der­Maschinenteile,­Apparaturen,­­Materialien,­Werkzeuge­usw.­genügend­

große,­geeignete,­trockene­und­­verschließbare­Räume­zur­Verfügung.­Er­hat­zum­Schutz­unse-

res­Besitzes­und­des­Servicepersonals­diejenigen­Maßnahmen­zu­treffen,­die­er­zum­Schutz­des­

eigenen­Besitzes­ergreifen­würde.­Erfordert­die­Eigenart­des­Betriebes­des­Kunden­besondere­

Schutzkleidung­und­Schutzvorrichtungen­für­das­Servicepersonal,­so­stellt­er­auch­dieses­zur­

Verfügung.

4.­ Unser­ Servicepersonal­ und­ dessen­ Erfüllungsgehilfen­ sind­ nicht­ befugt,­ Arbeiten­ auszu-

führen,­ die­ nicht­ in­ Erfüllung­ unserer­ ­Verpflichtung­ zur­ Lieferung­ und­ der­ Aufstellung­ oder­

Montage­des­Liefergegenstandes­vorgenommen­werden­oder­ohne­Rücksprache­mit­uns­von­

dem­Kunden­oder­einem­Dritten­veranlasst­werden.­Für­solche,­nicht­unserem­Verantwortungs-

bereich­­zuzurechnenden­Arbeiten­haften­wir­nicht.­Wird­die­Montage­durch­den­Kunden­oder­

einen­vom­ihm­beauftragten­Dritten­ausgeführt,­so­sind­­unsere­jeweils­gültigen­Betriebs-­und­

Montage­vorschriften­zu­beachten.

IX.­Software,­Softwarenutzung­und­ergänzende­Gewährleistungs­–­und­Mängelansprüche

1.­An­Software­von­uns­jeglicher­Art­und­der­dazugehörigen­­Dokumentation­erhält­der­Kun-

de­gegen­Entgelt­ein­nicht­­ausschließliches,­nicht­übertragbares­und­zeitlich­nicht­­begrenztes­

Nutzungsrecht­ auf­ einem­ bestimmten­ bzw.­ im­ Einzelfall­ fest­zulegenden­ Hardware-Produkt.­

Wir­ bleiben­ Inhaberin­ des­ ­Urheberrechtes­ sowie­ aller­ anderen­ gewerblichen­ Schutzrechte.­

Das­Recht­Vervielfältigungen­anzufertigen,­ist­nur­zum­Zwecke­der­Datensicherung­gegeben.­

Copyright-Vermerke­dürfen­nicht­entfernt­werden.

2.­ Wir­ liefern­ Installations-­ und­ Inbetriebnahmeanleitungen­ mit­ entsprechenden­ Sicherheits-

hinweisen­für­ihre­Software­in­­gedruckter­Form.­Alle­weiteren­Dokumentationen­werden­nur­

in­Form­von­Softwaredaten­mitgeliefert.­Mit­der­Nachlieferung­neuer­Software-­Releases­wer-

den­auch­die­entsprechenden­­notwendigen­Softwaredaten­übersandt.­Wir­sind­berechtigt­die­

­Dokumentationen­auch­mittels­Online-Hilfe­oder­Online-­Dokumentationen­zu­liefern.

3.­Eine­Weitergabe­an­Dritte­bedarf­in­jedem­Fall­unserer­­vorherigen­schriftlichen­Zustimmung.­

Bei­Überlassung­von­­Software­zum­Zweck­der­Weiterveräußerung­ist­die­Anerkennung­dieser­

Bedingung­durch­Dritte­sicherzustellen.­Veränderungen­sind­nicht­gestattet.

4.­Bei­einem­Verstoß­gegen­diese­Bestimmungen­hat­der­­Besteller­für­jeden­Verstoß­hiernach­

eine­Vertragsstrafe­in­Höhe­des­­10-fachen­des­Auftragswertes­zu­entrichten.­Weitergehende­

Schadensersatzansprüche­bleiben­unberührt.­Diese­Vertragsstrafe­ist­auf­eventuelle­Schadens-

ersatzansprüche­anzurechnen.­Der­Kunde­ist­berechtigt­nachzuweisen,­dass­ein­geringerer­bzw.­

das­ kein­ Schaden­ entstanden­ ist.­ Die­ Software­ und­ die­ dazugehörigen­ Dokumente­ sind­ in­

diesem­Fall­umgehend­zurückzugeben.

5.­ Vorstehende­ Bedingungen­ gelten­ nicht­ für­ eine­ ausschließlich­ kundenspezifisch,­ auf­ der­

Grundlage­ eines­ vom­ Kunden­ bei­gestellten­ Pflichtenheft­ entwickelte­ Software.­ Diese­ im­

Rahmen­der­vertragsmäßig­erstellten­Komplettsteuerung­entwickelte­Software,­von­uns­unter­

Einsatz­modularer,­von­uns­für­eine­Vielzahl­von­Anwendungsfällen­geschaffenen­Softwarebau-

steinen­(Standart-Softwaremodulen),­kundenspezifisch­zusammengesetzt­und­auf­die­vertrag-

lichen­Leistungsanfordernisse­angepasst­worden­(kundenspezifisches­Anwendungsprogramm).

6.­ Mit­ der­ vollständigen­ Zahlung­ des­ Kaufpreis­ für­ das­ kunden­spezifische­ Anwendungspro-

gramm­ übertragen­ wir­ dem­ Kunden­ hiernach­ das­ ausschließliche,­ räumliche­ und­ zeitlich­

­unbeschränkte­ Nutzungsrecht,­ ohne­ dass­ dem­ Kunden­ an­ den­ einzelnen,­ der­ kundenspezi-

fischen­Anpassung­zugrunde­liegende­Standard-Softwaremodul­irgendwelche­Rechte,­gleich­

welcher­Art,­zustehen.

7.Wir­bleiben­ungeachtet­dieser­Bestimmungen­berechtigt,­auf­Grundlage­dieser­Entwicklung,­

sich­ aufgrund­ anderer­ Aufgaben­stellungen­ sonstiger­ Kunden­ ergebende­ kundenspezifische­

Software­lösungen­zu­erstellen­und­anzubieten.­Uns­verbleibt­in­jedem­Fall­ein­einfaches­Nut-

zungsrecht­an­den­kundenspezifischen­Lösungen­zu­innerbetrieblichen­Zwecken.

8.­Vorbehaltlich­der­Regelungen­in­Ziffer­VI­übernehmen­wir­für­­unsere­Software­die­Gewähr­

für­die­ordnungsgemäße­­Duplizierung.­Software­von­uns­ist­auf­von­uns­spezifizierten­Hard-

ware-­­Produkten­ablauffähig.­Die­Erfüllung­der­Gewähr­leistung­erfolgt­durch­Ersatzlieferung.­

Im­ übrigen­ wird­ für­ die­ Fehlerfreiheit­ der­ Software­ und­ ihrer­ Datenstruktur­ keine­ Gewähr­

über­nommen,­es­sei­denn­es­wurde­schriftlich­etwas­anderes­vereinbart.­Für­­kundenspezifisch­

erstellte­Software­leisten­wir­Gewähr­für­die­Übereinstimmung­mit­dem­im­Pflichtenheft,­der­

Auftrags­bestätigung,­der­Dokumentation­oder­den­gemeinsam­festgelegten­Arbeits-/­Ablaufbe-

schreibungen­festgeschriebenen­Funktions-­und­Leistungsmerkmalen.­Wir­leisten­keine­Gewähr­

für­die­Fehlerfreiheit­der­Programme,­bei­deren­Einsatz­in­allen­vom­Kunden­vorgesehenen­

Anwendungen,­insbesondere­nicht­für­solche,­die­uns­im­Zeitpunkt­der­Erstellung/Abnahme­

nicht­bekannt­waren­oder­getestet­wurden.

X.­Eigentumsvorbehalt

1.­Bis­zur­Erfüllung­aller­Forderungen,­einschließlich­­sämtlicher­Saldo­forderungen­aus­Konto-

korrent,­die­uns­gegen­den­­Käufer­jetzt­oder­zukünftig­zustehen,­bleibt­die­gelieferte­Ware­

(­Vorbehaltsware)­unser­Eigentum.­Im­Falle­des­vertragswidrigen­Verhaltens­des­Käufers,­z.B.­

Zahlungsverzug,­haben­wir­nach­vorheriger­Setzung­einer­angemessenen­Frist­das­Recht,­die­

­Vorbehaltsware­zurückzunehmen.­Nehmen­wir­die­Vorbehaltsware­zurück,­stellt­dieses­einen­

Rükktritt­vom­Vertrag­dar.­Pfänden­wir­die­Vorbehaltsware,­ist­dieses­ein­Rücktritt­vom­Vertrag.­

Wir­sind­berechtigt,­die­Vorbehaltsware­nach­der­Rücknahme­zu­verwerten.­Nach­Abzug­eines­

angemessenen­Betrages­für­die­Verwertungs­kosten,­ist­der­Verwertungserlös­mit­den­uns­vom­

Käufer­­geschuldeten­Beträgen­zu­verrechnen.

2.­Der­Käufer­hat­die­Vorbehaltsware­pfleglich­zu­behandeln­und­diese­auf­seine­Kosten­gegen­

Feuer-,­Wasser-­und­Diebstahl­schäden­ausreichend­zum­Neuwert­zu­versichern.­Wartungs-­und­

Inspektionsarbeiten,­die­erforderlich­werden,­sind­vom­Käufer­auf­eigene­Kosten­rechtzeitig­

durchzuführen.

3.­Der­Käufer­ist­berechtigt,­die­Vorbehaltsware­ordnungs­gemäß­im­Geschäftsverkehr­zu­ver-

äußern­und/oder­zu­­verwenden,­­solange­er­nicht­in­Zahlungsverzug­ist.­Verpfändungen­oder­

Sicherungs­übereignungen­sind­unzulässig.­Die­aus­dem­Weiter­verkauf­oder­einem­sonstigen­

Rechtsgrund­(Versicherung,­­unerlaubte­­Handlung)­bezüglich­der­Vorbehaltsware­­entstehenden­

­Forderungen­ (­einschließlich­ sämtlicher­ Saldoforderungen­ aus­ Konto­korrent)­ tritt­ der­ Käufer­

bereits­jetzt­sicherungshalber­in­vollem­Umfang­an­uns­ab;­wir­nehmen­die­Abtretung­hiermit­

an.­Wir­ermächtigen­den­Käufer­widerruflich,­die­an­uns­­abgetretenen­Forderungen­für­dessen­

Rechnung­im­eigenen­Namen­­einzuziehen.­Die­Einzugsermächtigung­kann­jederzeit­widerrufen­

werden,­wenn­der­Käufer­seinen­Zahlungsverpflichtungen­nicht­ordnungsgemäß­nachkommt.­

Zur­Abtretung­dieser­Forderung­ist­der­Käufer­auch­nicht­zum­Zwecke­des­Forderungseinzugs­

im­Wege­des­­Factoring­befugt,­es­sei­denn,­es­wird­gleichzeitig­die­Verpflichtung­des­­Factors­

begründet,­die­Gegenleistung­in­Höhe­der­Forderungen­solange­unmittelbar­an­uns­zu­bewir-

ken,­als­noch­Forderungen­von­uns­gegen­den­Käufer­bestehen.

4.­Eine­Verarbeitung­oder­Umbildung­der­Vorbehaltsware­durch­den­Käufer­wird­in­jedem­Fall­

für­uns­vorgenommen.­Sofern­die­Vorbehaltsware­mit­anderen,­uns­nicht­gehörenden­Sachen­

­verarbeitet­wird,­erwerben­wir­das­Miteigentum­an­der­neuen­­Sache­im­Verhältnis­des­Wer-

tes­der­Vorbehaltsware­(Rechnungs­endbetrag­inklusive­der­Mehrwertsteuer)­zu­den­anderen­

­verarbeiteten­Sachen­im­Zeitpunkt­der­Verarbeitung.­Für­die­durch­Verarbeitung­entstehende­

neue­Sache­gilt­das­Gleiche­wie­für­die­Vorbehaltsware.­Im­Falle­der­untrennbaren­Vermischung­

der­­Vorbehaltsware­mit­anderen,­uns­nicht­gehörenden­Sachen­­erwerben­wir­Miteigentum­an­

der­neuen­Sache­im­Verhältnis­des­Wertes­der­Vorbehaltsware­(Rechnungsendbetrag­inklusive­

der­Mehrwertsteuer)­zu­den­anderen­vermischten­Sachen­im­Zeitpunkt­der­Vermischung.­Ist­die­

Sache­des­Käufers­in­Folge­der­Vermischung­als­Hauptsache­anzusehen,­sind­der­Käufer­und­

wir­uns­einig,­dass­der­Käufer­uns­anteilmäßig­Miteigentum­an­dieser­Sache­überträgt;­die­

Übertragung­nehmen­wir­hiermit­an.­Unser­so­entstandenes­Allein-­oder­Miteigentum­an­einer­

Sache­verwahrt­der­Käufer­für­uns.

5.­ Bei­ Zugriffen­ Dritter­ auf­ die­ Vorbehaltsware,­ insbesondere­ ­Pfändungen,­ wird­ der­ Käufer­

auf­ unser­ Eigentum­ hinweisen­ und­ uns­ unverzüglich­ benachrichtigen,­ damit­ wir­ unsere­ Ei-

gentumsrechte­durchsetzen­können.­Soweit­der­Dritte­nicht­in­der­Lage­ist,­uns­die­in­diesem­

Zusammenhang­entstehenden­gerichtlichen­oder­außergerichtlichen­Kosten­zu­erstatten,­haftet­

hierfür­der­Käufer.

6.­Wir­sind­verpflichtet,­die­uns­zustehenden­Sicherheiten­insoweit­freizugeben,­als­der­reali-

sierbare­Wert­unserer­Sicherheiten­die­zu­sichernden­Forderungen­um­mehr­als­10­%­übersteigt,­

dabei­­obliegt­uns­die­Auswahl­der­freizugebenden­Sicherheiten.

XI.­Erfüllungsort,­Gerichtsstand,­anzuwendendes­Recht

1.­Für­sämtliche­Rechtsbeziehungen­zwischen­den­Parteien­gilt­ausschließlich­das­Recht­der­

Bundesrepublik­Deutschland,­unter­Ausschluss­des­UN­–­Kaufrechts,­auch­wenn­der­Erwerber­

seinen­Wohnsitz­oder­gewöhnlichen­Aufenthalt­im­Ausland­hat­oder­in­das­Ausland­geliefert­

wird.­ Gleiches­ gilt,­ wenn­ der­ Erwerber­ ­seinen­ gewöhnlichen­ Aufenthalt­ später­ ins­ Ausland­

verlagert­oder­unerreichbar­ist.

2.­Sofern­Sie­entgegen­Ihren­Angaben­bei­der­Bestellung­keinen­Wohnsitz­in­der­Bundesre-

publik­Deutschland­haben­oder­nach­Vertragsabschluss­Ihren­Wohnsitz­ins­Ausland­verlegen­

oder­Ihr­Wohnsitz­zum­Zeitpunkt­der­Klageerhebung­nicht­bekannt­ist,­ist­Gerichtsstand­für­alle­

Streitigkeiten­aus­und­im­Zusammenhang­mit­dem­Vertragsverhältnis­Fulda.

3.­Ist­der­Kunde­Kaufmann­iSd.­§­1­Abs.­1­des­Handelsgesetz­buches­(HGB),­eine­juristische­

Person­ des­ öffentlichen­ Rechts­ oder­ ein­ öffentlich-rechtliches­ Sondervermögen,­ so­ sind­ die­

Gerichte­ in­ Fulda­ für­ alle­ Streitigkeiten­ aus­ oder­ im­ Zusammenhang­ mit­ dem­ betreffenden­

Vertragsverhältnis­ausschließlich­zuständig.­In­allen­anderen­Fällen­können­wir­oder­der­Kunde­

Klage­vor­jedem­­aufgrund­gesetzlicher­Vorschriften­zuständigen­Gericht­erheben.

4.­ Sollten­ einzelne­ Bestimmungen­ dieses­ Vertrages­ ganz­ oder­ ­teilweise­ unwirksam­ oder­

nichtig­sein­oder­werden,­so­wird­dadurch­die­Wirksamkeit­des­Vertrages­im­Übrigen­nicht­

berührt.­Die­Parteien­verpflichten­sich,­die­unwirksame­oder­nichtige­­Bestimmung­durch­eine­

wirksame­Bestimmung­zu­ersetzen,­die­dem­gewollten­wirtschaftlichen­Zweck­am­nächsten­

kommt.­­Dasselbe­gilt­im­Fall­einer­Lücke.­Änderungen­und­­Ergänzungen­dieser­Allgemeinen­

Geschäftsbedingungen­bedürfen­zu­­Ihrer­­Wirksamkeit­der­Schriftform.­Auch­die­Aufhebung­der­

Schriftformklausel bedarf der Schriftform

Stand:­09.07.2014

ein unternehmen der isel-Gruppe

Bürgermeister-Ebert-Straße­40

36124­Eichenzell

Tel.:­+49­(0)­6659­/­981­-­0

Fax:­+49­(0)­6659­/­981­-­776

info@isel.com

www.isel.com/germany

aLLGemeine LieferunGs-, zahLunGs-

u. softWarenutzunGsBeDinGunGen

background image

ELECTRONICS

SOFTWARE

SYSTEMS

DISPLAY

LIFESTYLE

MECHANICS

ausstellung und Verkauf:
Adam-von-Trott-Straße 6/8
13627 Berlin
tel.: +49 (0) 30 34099-134

ein unternehmen der isel-Gruppe
info@isel.com
www.isel.com/germany

onlineshop und Versand:
Friedländer Weg 37
36132 eiterfeld
tel.: +49 (0) 6672 898-600