Verarbeitung und Automatisierung, Überblick



Beschreibung

Mit einem breiten Portfolio an Handsetzgeräten und vollautomatischen Systemen bietet KVT-Fastening das für jede Anwendung passende Montagesystem zum lnstallieren von Blindniete, Magazinniete und Blindnietmuttern. Die Handgeräte in den Bauweisen Nietpistole und Stabnietgerät ermöglichen sowohl senkrechte als
auch waagrechte Verarbeitungspositionen. Ziel ist ein ergonomisches und dadurch ermüdungsarmes und zeitoptimiertes Arbeiten. Die Nietmodule sind für den Einsatz in Nietstationen sowie für die Integration in vollautomatische Anwendungen konzipiert. Die Systeme erfüllen die Anforderungen an eine zuverlässige und stoßfreie Nietung. Systemkomponenten für Handgeräte, Prozesskontrollsysteme und Mehrfach-Nietstationen bieten eine Aufwertung bestehender Systeme.


background image

Verarbeitung

und Automatisierung

Blindnietmuttern und Niete leicht und effizient montiert.

background image

2

Führende Kompetenz für

leistungsstarke Verbindungen

KVT-Fastening ist ein renommierter Spezialist für
hochwertige Verbindungs anwendungen und bietet
Engineering-Lösungen, basierend auf dem breiten
Produktportfolio führender Hersteller im Markt.

Maschinenbau | Automotive | Elektrotechnik | Energietechnik | Feinmechanik
Hydraulik | Transport | Off-Shore und Marine | Medizintechnik | Luft- und
Raumfahrt | Befestigungstechnik Bau | Uhrenindustrie

www.kvt-fastening.com

background image

3

KVT-Fastening steht seit 1927 für Erfahrung,
lösungsorientiertes Know-how, einzigartige Ent-
wicklungs- und Beratungskompetenz sowie für
höchste Zuverlässigkeit. Seit Dezember 2012 ist
KVT-Fastening ein Unternehmen der Bossard
Gruppe. Bossard ist ein führender Anbieter von
intelligenten Lösungen für die industrielle Verbin-
dungstechnik. Das Angebot umfasst den weltwei-
ten Vertrieb, die technische Beratung (Engineering)
und die Lagerbewirtschaftung (Logistik) von ver bin-
dungstech nischen Komponenten und Schrauben.
Kunden profitieren vom Ausbau der Kompetenzen
in der industriellen Verbindungstechnik und von
einem optimal ergänzten Produkt- bzw. Ange bots-
portfolio.

Ob im Bereich Elektronik und Energietechnik,
Automobil und Transport, Luft- und Raumfahrt,
Maschinen- und Anlagenbau, Feinmechanik oder
Medizintechnik – überall dort, wo es auf absolut
sichere Verbindungen ankommt, sind leistungs-
starke Lösungen von KVT-Fastening im Einsatz.
Als kleine, aber extrem belastbare Details beset-
zen sie entscheidende Schlüsselpositionen.

KVT-Fastening liefert nicht nur Standardprodukte
und Einzelelemente, sondern begleitet Kunden
aktiv bei der Lösungsfindung, vor allem bei indivi-
duellen Anforderungen. Ergänzt wird dieses Ange-
bot durch innovative Werkzeuge und Maschinen
sowie bei Bedarf durch die Integration in automati-
sierte Abläufe der Serienfertigung.

background image

4

Ergonomisch, zuverlässig und zeitsparend –
eine leichte und effiziente Handhabung

Mit einem breiten Portfolio an Handsetzgeräten und
vollautomatischen Systemen bietet KVT-Fastening
das für jede Anwendung passende Montagesystem
zum lnstallieren von Blindniete, Magazinniete und
Blindnietmuttern.

Die Handgeräte in den Bauweisen Nietpistole und
Stabnietgerät ermöglichen sowohl senkrechte als
auch waagrechte Verarbeitungspositionen. Ziel ist
ein ergonomisches und dadurch ermüdungsarmes
und zeitoptimiertes Arbeiten. Die Nietmodule sind
für den Einsatz in Nietstationen sowie für die
Integration in vollautomatische Anwendungen
konzipiert. Die Systeme erfüllen die Anforderungen
an eine zuverlässige und stoßfreie Nietung.

Systemkomponenten für Handgeräte, Prozesskon-
trollsysteme und Mehrfach-Nietstationen bieten
eine Aufwertung bestehender Systeme.

Vorteile

n

Zeitersparnis

n

Höhere Qualität

n

Kostenreduzierung

n

Befestiger und Verarbeitungstechnik aus einer

Hand

n

Serviceleistung (auch vor-Ort-Service)

background image

5

Prozessoptimierung

6

Leistungsspektrum

7

Handgeräte für Blind-/Magazinniete

Nietpistole Blindniete

Typ HTB 700

8

Stabnietgerät für Blindniete

Typ HTB 500

9

Stabnietgerät für Magazinniete

Typ HTS 500

10

Nietstation für Magazinniete

Typ HTS 530

11

Nietpistole für Magazinniete

Typ HTS 601/Typ HTS 602  12

Nietmodule für Blindniete

Nietmodul für Blindniete

Typ MTB 105

13

Doppelnietmodul für Blindniete

Typ MTB 110

14

Handhabungstechnik

Lineargeräteständer

Typ ETS 101

15

Drehvorrichtung

Typ ETS 110

16

Ordnungssystem

Typ ETS 20

17

Systemkomponenten

Nietspender

Typ FSB 100

18

Prozesskontrollsystem

Nietdornabfrage und Prozesskontrollsystem

Typ CTB 80/Typ RD 500

19

Prozesskontrollsystem für Niete und
Blindnietmuttern

Typ RD 700

20

Nietstationen/Nietautomat

Baukastenprogramm der Niet- und Montagetechnik 21
Nietstation

Typ RMB 309

22

Roboterzelle

Typ RRB 500

23

Handgeräte für Blindnietmuttern

Stabietgerät

Typ HTI 500

24

Nietmodul

Typ MTI 100

25

Systemkomponenten für Blindnietmuttern

Nietspender

Typ FSI 100

26

Inhalt

Verarbeitungstechnik

background image

www.kvt-fastening.com

6

Ablaufstruktur für die Optimierung der
Produktionsprozesse in der Fügetechnik

Prozessoptimierung

1.   Zielerfassung




Produktbeschreibung


Erfassung von Entwicklungstrends

3.  Analyse für Einzelprodukte/Betriebsmittel


IST-Zustand:

4.  Ermittlung der optimierten Fügeprozesse für

Einzelprodukte/Betriebsmittel


SOLL-Zustand:

5.  Präsentation des Soll-Zustands für

Einzelprodukte/Betriebsmittel


Ergebnisse:

2. Betriebsrundgang

n

Kostenziele

n

Qualitätsziele

n

organisatorische Ziele

n

Varianten

n

Losgrößen

n

Anforderungen

n

Betriebsmittelbeschreibung

n

Prozessdatenermittlung

n

Fügeteilbeschreibung

n

Arbeitsablaufbeschreibung

n

Betriebsmittelbeschreibung

n

Prozessdaten

n

Fügeteilbeschreibung

n

Arbeitsablaufbeschreibung

n

Kosten-/Nutzenbetrachtung

n

Vorteile

n

Darstellung der räumlichen Anordnung der

Betriebsmittel bezogen auf die einzelnen
Produkte mit deren Arbeitsablauf

background image

www.kvt-fastening.com

7

Verarbeitungstechnik

Für die Befestigungssysteme ...

n

Magazinniete

n

Blindniete

n

Blindnietmuttern

... bieten wir die geeignete Montagelösung

n

Prozessüberwachungssysteme

n

Spezial-Handgeräte

n

Handhabungstechnik

n

Handarbeitsplätze

n

Mehrfach-Nietstationen

n

Automatische Nietsysteme

n

Vorrichtungsbau

n

Montageanlagen

Leistungsspektrum

background image

www.kvt-fastening.com

8

Nietpistole Typ HTB 700

für Blindniete

Die Nietpistole HTB 700 besitzt einen separaten
pneumatisch-hydraulischen Druckübersetzer. Die
Nietgeräte werden hierdurch erheblich leichter
und somit effizienter in der Handhabung.

Handgeräte

Technische Daten

Setzhub

30 mm

Betriebsdruck

6,0 bar

Luftverbrauch

5,7 l freie Luft / Zyklus bei 5,5 bar

Schlauchlänge

3.000 mm

Arbeitsbereich

alle handelsüblichen Blindniete

background image

www.kvt-fastening.com

9

Verarbeitungstechnik

Stabnietgerät Typ HTB 500

für Blindniete

Das Blindnietgerät HTB 500 ist der erste „Stabnie-
ter“ für senkrechte Anwendungen. Es ist ein hyd-
raulisches Verarbeitungsgerät für sanfte und
zuverlässige Nietungen. Die Pneumatiksteuerung
und der pneumatisch-hydraulische Drucküberset-
zer sowie die Nietdornabsaugung mit Sammelbe-
hälter befinden sich in einer separaten Versor-
gungseinheit. Der Starttaster ist im ergonomischen
Handgriff am Gerätelauf integriert.

Vorteile

n

Einfache  Positionierung  des  Nietgerätes

n

Zeitersparnis  in  der  Nietgerätebedienung

n

Ergonomische  Handhabung  für  senkrechte

Verarbeitungspositionen

n

Automatische  Abschaltung  der  Nietdornabsau-

gung

Handgeräte

Technische Daten

Setzhub

24 mm

Betriebsdruck

6,0 bar

Luftverbrauch

5,7 l freie Luft / Zyklus bei 5,5 bar

Schlauchlänge

3.000 mm

Arbeitsbereich

alle handelsüblichen Blindniete

background image

www.kvt-fastening.com

10

Stabnietgerät Typ HTS 500

für Magazinniete

Das Magazinnietgerät HTS 500 ist ein hydrauli-
sches Verarbeitungsgerät für sanfte und stoßfreie
Nietungen. Die Pneumatiksteuerung und der
pneumatisch-hydraulische Druckübersetzer
befinden sich in einem separaten Schaltkasten.
Der Starttaster ist im ergonomischen Handgriff am
Gerätelauf integriert.

Vorteile

n

Sanfte und stoßfreie Nietung

n

Einfache Positionierung des Nietgerätes

n

Zeitersparnis in der Nietgerätehandhabung

Auf Anfrage mit Linearständer

Handgeräte

Technische Daten

Zugkraft

3,9 kN (5,5 bar)

Betriebsdruck

5,0 – 7,0 bar

Luftverbrauch

5,7 l freie Luft / Zyklus bei 5,5 bar

Schlauchlänge

3.000 mm

Arbeitsbereich

Magazinniete

∅ 2,4 bis 4,8 mm

background image

www.kvt-fastening.com

11

Verarbeitungstechnik

Nietstation Typ HTS 530

für Magazinniete

Das Magazinnietgerät HTS 530 ist ein hydrauli-
sches Verarbeitungsgerät für sanfte und stoßfreie
Nietungen. Die Pneumatiksteuerung und der pneu-
matisch-hydraulische Druckübersetzer befinden
sich in einem separaten Schaltkasten. Der Niet-
prozess wird durch Betätigung der Fußauslösung
gestartet. Der modulare Aufbau erlaubt eine
Integration in bestehende Montagetische nach den
Produktionsanforderungen.

Vorteile

n

Sanfte und stoßfreie Nietung

n

Einfache Positionierung der Bauteile

n

Automatische Funktion der Dornklammerung

durch Betätigung der Schutzklappe

n

Zeitersparnis durch reine Bauteilhandhabung

Integration in bestehende Montagetische

Optional kann das Gestell ETS 200 verwendet
werden und das Magazingerät HTS 530 zur
kompletten Mini-Nietstation erweitert werden.

Handgeräte

Technische Daten

Zugkraft

3,9 kN (5,5 bar)

Betriebsdruck

5,0 – 7,0 bar

Luftverbrauch

5,7 l freie Luft / Zyklus bei 5,5 bar

Arbeitsbereich

Magazin-Blindniete

∅ 2,4 bis 4,8 mm

background image

www.kvt-fastening.com

12

HTS 601

HTS 602

Nietpistole Typ HTS 601/HTS 602

für Magazinniete

Die hydro-pneumatischen Magazinnietgeräte HTS
601 und HTS 602 sind unter ergonomischen und
funktionalen Aspekten für die Verarbeitung von
Magazinnietsystemen entwickelt worden. Die Gerä-
te zeichnen sich durch geringes Gewicht und sehr
hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit aus. Durch den
modularen Aufbau sind die Wartungen sehr ein-
fach.

Das neue Dämpfungssystem verbessert die
Schlagabfederung der Geräte und schont die
mechanischen Teile. Das Ergebnis sind höhere
Standzeiten und längere Wartungsintervalle. Ein
weiterer Vorteil ist die Reduzierung des Geräusch-
pegels beim Nietsetzprozess.

Vorteile

n

Ergonomisches Design

n

Geringes Gewicht

n

Robuste Ausführung

n

Höhere Standzeit

n

Längere Wartungsintervalle

n

Leise Funktion

AL: Aluminium, ST: Stahl, VA: Nichtrostender Stahl

Handgeräte

Technische Daten

HTS 601

HTS 602

Gewicht

ca. 1,95 kg

ca. 2,35 kg

Hug

30 mm

30 mm

Taktzeit (ca.)

1,0 Sekunden

1,0 Sekunden

Betriebsdruck

6 bar

6 bar

Freie Luft pro Nietvorgang

1,5 l

2,0 l

Leistungsbereich

AL-Magazinniete bis

∅ 4,8 mm

ST-Magazinniete bis

∅ 4,8 mm

VA-Magazinniete bis

∅ 4,0 mm

AL-Magazinniete ab

∅ 5,0 mm

ST-Magazinniete ab

∅ 5,0 mm

VA-Magazinniete ab

∅ 4,8 mm

background image

www.kvt-fastening.com

13

Verarbeitungstechnik

Nietmodul Typ MTB 105

für Blindniete

Das hydraulische Blindnietmodul MTB 105 zeich-
net sich durch seine kompakte und robuste Bau-
form aus. Es wurde für den Einsatz in Nietstatio-
nen mit Einzel- oder Mehrfachnietung sowie für
vollautomatische Anwendungen konzipiert. Es
kann der handelsübliche Blindniet mit Durchmes-
ser von 2,4 mm bis 6,5 mm verarbeitet werden.

Vorteile

n

Kompakte und robuste Ausführung

n

Einfache Integration in Nietstationen und Niet-

automaten

n

Realisierung von 50 mm Nietabständen


Auf Anfrage auch für Magazinniete

Nietmodule

Technische Daten

Systemdruck hydraulisch

max. 320 bar

Betriebsdruck pneumatisch

6 bar

Kolbenhub

max. 21 mm

Gewicht

ca. 1,2 kg

Hydrauliköl

DIN EN ISO 6743-4 HLP68

Ölvolumen

16 cm

3

Schallpegel

75dB (A) in 1m Abstand

background image

www.kvt-fastening.com

14

Doppelnietmodul Typ MTB 110

für Blindniete

Das hydraulische Blindniet-Doppelnietmodul
MTB 110 zeichnet sich durch seine kompakte und
robuste Bauform aus. Es wurde für den Einsatz in
Nietstationen mit Mehrfachnietung sowie für
vollautomatische Anwendungen konzipiert. Es
kann der handelsübliche Blindniet mit Durchmes-
ser von 2,4 mm bis 6,5 mm verarbeitet werden.

Vorteile

n

Kompakte und robuste Ausführung

n

Einfache Integration in Nietstationen und

Nietautomaten

n

Realisierung von Nietabständen bis Minimum

15 mm

Festlegung Nietabstand nach Kundenvorgabe
Auch als 4-fach Blindnietmodul erhältlich

Nietmodule

Technische Daten

Systemdruck hydraulisch

max. 245 bar

Betriebsdruck pneumatisch

6 bar

Kolbenhub

max. 25 mm

Gewicht

ca. 20 kg

Hydrauliköl

DIN EN ISO 6743-4 HLP68

Ölvolumen Niethub

32 cm

3

Ölvolumen Rückhub

49 cm

3

Fester Nietabstand

min. 15 mm

Fester Nietabstand

max. 31 mm

background image

www.kvt-fastening.com

15

Verarbeitungstechnik

Lineargeräteständer Typ ETS 101

Der Lineargeräteständer ETS 101 kann an allen
Montagearbeitsplätzen eingesetzt werden, an
denen eine leichte und präzise Handhabung von
Nietgeräten gefordert wird. Durch die lineare
Führung ist ein Verkanten des Nietgerätes ausge-
schlossen und der Niet kann nicht schräg in das
Bauteil gesetzt werden.

Durch die integrierte Klemmung können im Be-
darfsfall die einzelnen Linearbewegungen festge-
setzt werden. Dies ist zum Beispiel im Wartungs-
und Reparaturfall des Nietgerätes von Vorteil.

Vorteile

n

Einfachere Positionierung des Nietgerätes

n

Exakte senkrechte Führung des Nietgerätes

n

Vermeidung von Fehlnietungen durch Verkanten

des Nietgerätes

n

Zeitersparnis in der Nietgerätehandhabung

n

Verbesserte Gerätewartung und Reparatur durch

integrierte Klemmung

Auf Anfrage für höhere Tragkraft

Handhabungstechnik

Technische Daten

Arbeitsradius

220 mm bis 590 mm

Hub

650 mm

Höhe

1.150 mm

Tragkraft

2,5 kg bis 4,0 kg

Geräteaufnahme

∅ = 20 mm

background image

www.kvt-fastening.com

16

Drehvorrichtung Typ ETS 110

Die eingesetzten Nietgeräte mit Geräteständer
sind in einer senkrechten Position fest montiert
und erlauben eine Magazinierung lediglich in
dieser Position. In den meisten Fällen müssen die
Nietgeräte über die Tischkante der Arbeitsplätze
gezogen werden, damit eine Zugänglichkeit für die
Nietdorne bei der Magazinierung gegeben ist.
Diese eingeschränkte Handhabungsmöglichkeit
wird durch eine hierfür entwickelte Drehvorrich-
tung ETS 110 optimiert.

Beschreibung
Die entwickelte Drehvorrichtung kann an alle
eingesetzten Nietgeräte mit Lineargeräteständer
adaptiert werden. Sie ermöglicht dem Bediener
das Nietgerät in einer waagrechten Position ober-
halb des Arbeitsbereiches direkt zu magazinieren.
Ferner erfolgt die Betätigung der Dornklamme-
rung durch einen integrierten Endlagenschalter
automatisch. Durch Lösen eines Raststiftes kann
das Nietgerät aus der senkrechten Position um 90°
in eine waagrechte Position gedreht werden.

Vorteile

n

Ergonomische Positionierung erleichtert

Bestückung der Nietgeräte

n

Verbesserte Sicht zum Magazinieren des

Nietgerätes

n

Automatische Betätigung der Dornklammerung

n

Geräteständer beliebig positionierbar

n

Zeitersparnis durch vereinfachte Handhabung

Handhabungstechnik

alte Magazinierungsposition

und Nietposition

neue Magazinierungsposition

background image

www.kvt-fastening.com

17

Verarbeitungstechnik

Ordnungssystem Typ ETS 20

Das Ordnungssystem ETS 20 wurde für die Aufbe-
wahrung von Nietausrüstungen für Magazinniet-
systeme entwickelt. Es kann an alle vorhandenen
Montagetische befestigt werden und schafft einen
geordneten und direkten Zugriff auf Nietdorne,
Nietdornfedern und Mundstücke.

Vorteile
Geordneter und direkter Zugriff auf Nietaus-
rüstungen am Arbeitsplatz

Technische Daten
Maße: 260 x 600 mm (B x H)

Handhabungstechnik

background image

www.kvt-fastening.com

18

Nietspender Typ FSB 100

für Blindniete

Der Nietspender FSB 100 ist für die lagerichtige
Bereitstellung von Blindnieten an Montagestatio-
nen entwickelt worden. Der Aufstellungsort kann
flexibel in unmittelbarer Nähe des Arbeitsberei-
ches gewählt werden. Im Pick-and-Place-Verfah-
ren wird das Handgerät manuell in die Nietüber-
gabe geführt und automatisch wird dabei der
Blindniet übergeben. Ferner kann der Nietspen-
der auch in automatischen Prozessen zur Anwen-
dung kommen, in denen Nietwerkzeuge in Ferti-
gungslinien eingebunden sind.

Technische Daten
Maße: 480 x 400 x 985 mm (B x T x H)
feststellbare Lenkrollen

Systemkomponenten

Nietspender FSB 100

Schwingförderer für Sortierung und Vereinzelung

Nietübergabeeinheit, integriert oder extern

background image

www.kvt-fastening.com

19

Verarbeitungstechnik

Nietdornabfrage Typ CTB 80

für Blindniete

Die Nietdornabfrage CTB 80 wird bei kontrollierten
Montageprozessen verwendet und an das Nietgerät
montiert. Sie zeichnet sich durch ihre kompakte
und robuste Bauform aus. Die Nietdornreste
werden zuverlässig abgefragt, bevor sie in den
Sammelbehälter gelangen. In Verbindung mit dem
optionalen Prozesskontrollsystem RD 500 steht
eine Auswertung und Zählung der Nietdornreste
zur Verfügung.

Vorteile

n

Kompakte und robuste Bauform

n

Einfache  Montage

Prozesskontrollsystem Typ RD 500

Überwachung Montageprozesse in der Niettechnik

Das RD 500 ist ein modulares und kompaktes
Prozesskontrollsystem für die Verarbeitung von
verschiedensten Nietelementen und kann für alle
handelsüblichen Nietgeräte verwendet werden. Die
eingesetzten Nietgeräte werden optional mit der
notwendigen Abfragesensorik ausgerüstet. Das
Kontrollsystem überwacht den aktuellen Montage-
prozess und verhindert die Entstehung von Fehlern.
Die Einsatzmöglichkeit des Prozesskontrollsystems
RD 500 reicht vom handgeführten Nietgerät bis zu
teilautomatisierten Nietmaschinen.

Das Prozesskontrollsystem RD 500 wird mit der
Sensorik des Nietgerätes über eine Steckverbin-
dung am Gehäuse verbunden und wertet zum
Beispiel die Anzahl der zu setzenden Niete aus.
Nach korrekter Montage kann eine Bauteilent-
riegelung erfolgen oder die Druckluftzufuhr des
Nietgerätes abgeschaltet werden. Somit können
einfache Montageprozesse an Handarbeitsplätzen
nachträglich überwacht werden. Die geeignete
Abfragesensorik für Ihr Nietgerät ist von uns
ebenfalls lieferbar.

Fazit:
Unsere Prozessüberwachung schließt Produkt-
mängel aus, sichert den Qualitätsstandard und
spart so erheblich Kosten.

Prozesskontrollsystem

background image

www.kvt-fastening.com

20

Prozesskontrollsystem Typ RD 700

Überwachung des Kraft-/Wegprozesses mit
Dokumentation

Das RD 700 ist ein modulares und kompaktes
Prozesskontrollsystem für die Verarbeitung von
verschiedensten Nietelementen und kann in allen
handelsüblichen Nietgeräten verwendet werden.
Durch den Messaufnehmer werden die Werte der
auftretenden Kraft und der Weg des Kolbens
ermittelt und über eine steckbare Kabelverbin-
dung an die Auswerteelektronik übertragen. Ihre
vorhandenen Nietgeräte können natürlich mit
unseren Messaufnehmern nachgerüstet werden.
Die Einsatzmöglichkeit des Prozesskontrollsys-
tems RD 700 reicht vom handgeführten Nietgerät
bis zu teil- und vollautomatisierten Nietmaschi-
nen. Das RD 700 erlaubt erstmals eine hersteller-
unabhängige Prozesskontrolle, ermöglicht eine
Produktion von gleich bleibend hoher Qualität und
bei Bedarf eine nachvollziehbare Dokumentation.

Das Prozesskontrollsystem besteht aus dem
abgebildeten Messaufnehmer, der mittels geräte-
spezifischem Adapter an Ihr Nietgerät montiert
wird und der separaten Auswerteelektronik.
Nietgerät und Messtechnik sind konstruktiv klar
voneinander getrennt. Dies ermöglicht eine flexib-
le Integration der Messtechnik in die Produktion
und gewährleistet einfachste Handhabung bei
Service- und Wartungsarbeiten an den mechani-
schen Komponenten der Nietgeräte.
Wartungsarbeiten können weiterhin selbstständig
durchgeführt werden.

Die hier gezeigte Auswerteelektronik besteht in
dieser Variante aus dem eigentlichen Auswerte-
modul mit Display und einem Quittierungsmodul.
Einzelarbeitsplätze können schnell und kosten-
günstig ausgerüstet werden. Es besteht die
Möglichkeit Bauteile zu verriegeln und nur durch
Quittierung mittels Schlüsselschalter freizuge-
ben. Dadurch können Fehlteile sofort aus der
laufenden Produktion genommen werden und
gelangen nicht in den weiteren Fertigungsablauf.

Prozesskontrollsysteme

Leistungsmerkmale Messaufnehmer:

n

Herstellerunabhängig

n

Geringes  Gewicht

n

Robustes  Gehäuse

n

Verfügbar für alle Niettechniken, wie zum

Beispiel: Blindniete/Magazinniete/Blindstop-
fen/Nietmuttern

Leistungsmerkmale Auswerteelektronik:

n

Mit Display oder als Schaltschrankvariante

ohne Display

n

Profibusanschluss zur Steuerungskommunika-

tion

n

Ethernet Anschluss an die PC-Welt zur komfor-

tablen Parametrierung und Prozessdatenspei-
cherung

n

Hüllkurven- und Fensterauswertung

Fazit:
Unsere Prozessüberwachung schließt Produkt-
mängel aus, sichert den Qualitätsstandard und
spart so erheblich Kosten.

Messaufnehmer

Auswerteelektronik

background image

www.kvt-fastening.com

21

Verarbeitungstechnik

Baukastenprogramm der Niet- und

Montagetechnik

Die modulare Montagestation aus dem Baukasten

Die dargestellte Montagestation wurde nach spezi-
ellen Kundenanforderungen gebaut. Der Aufbau
erfolgte aus standardisierter Montagetechnik. Der
Aufwand für spezifische Bauteilaufnahmen wird
auf ein Minimum reduziert. Dieses Baukastenprin-
zip ermöglicht kurze Realisierungszeiten und
kostengünstige Individuallösungen. Die Projektpla-
nungen werden vereinfacht und schaffen eine
Transparenz in den Investitionsbetrachtungen.

Vorteile

n

Schnelle und prozesssichere Verarbeitung

n

Auf Kundenanforderungen optimierbar

n

Kompakte und ergonomische Bauform

Auf Anfrage

Nietstationen

background image

www.kvt-fastening.com

22

* Einsparzeit pro Werkstück 23 Sek.  ca. 43 %

Nietstation Typ RMB 309

Reduzierung der Montagezeit

Mit dem Einsatz der Mehrfach-Nietstation
RMB 309 können Montagezeiten gegenüber eines
herkömmlichen Arbeitsablaufes mit einem Hand-
gerät bis zu 40% gesenkt werden (siehe Tabelle
unten).

Merkmale und Vorteile

n

Qualitätssteigerung durch Mehrfachnietung

n

Hände frei zur Bauteilhandhabung

n

Produktivitätssteigerung = Kostensenkung

n

Extrem hohe Prozesssicherheit

n

Gute Integration in Fertigungslinien

n

Hohe Wiederverwendbarkeit

n

Einfacher, modularer Aufbau

n

Kompakte Bauweise

Berechnungsbeispiel
der Produktivitätssteigerung*

Nietstationen

Arbeitsschritte

Handgerät

RMB 309

Bauteil aufnehmen

1 x 3 Sek. = 3 Sek.

1 x 3 Sek. = 3 Sek.

Gerät aufnehmen

1 x 1 Sek. = 1 Sek.

entfällt

Niet vorstecken

9 x 2 Sek. = 18 Sek.

9 x 2 Sek. = 18 Sek.

Bauteile spannen

entfällt

1 x 2 Sek. = 2 Sek.

Gerät zuführen

9 x 1 Sek. = 9 Sek.

entfällt

Niet auslösen und Nietung

9 x 2 Sek. = 18 Sek.

1 x 2 Sek. = 2 Sek.

Bauteile entspannen

entfällt

1 x 2 Sek. = 2 Sek.

Gerät ablegen

1 x 1 Sek. = 1 Sek.

entfällt

Bauteil ablegen

1 x 3 Sek. = 3 Sek.

1 x 3 Sek. = 3 Sek.

Gesamt

53 Sek.

30 Sek.

background image

www.kvt-fastening.com

23

Verarbeitungstechnik

Roboterzelle Typ RRB 500

Durch die Roboterzelle RRB 500 mit integriertem
Stabnietgerät HTB 500 und Nietspender FSB 100
können unterschiedliche Bauteilvarianten auch bei
kleineren Losgrößen automatisch vernietet wer-
den. Die Roboterzelle ist modular aufgebaut und
wird in drei Gestellgrößen geliefert. Die Bauteilauf-
nahmen können als Wechselplatte einfach und
schnell in der Roboterzelle montiert werden. Die
Wechselplatten sind optional ebenfalls lieferbar.
Die Verarbeitung der Blindniete erfolgt nach dem
Pick-and-Place-Verfahren. Der Roboter verfügt
über sechs frei programmierbare Achsen und kann
unterschiedliche Nietrichtungen am Bauteil bear-
beiten.

Vorteile

n

Vollautomatische Verarbeitung

n

Zeitersparnis

n

Einfacher und schneller Umbau auf andere

Anwendungen

Nietautomaten

Roboterzelle RRB 500 mit Stabnietgerät HTB 500

und Nietspender FSB 100

background image

www.kvt-fastening.com

24

Stabnietgerät Typ HTI 500

für Blindnietmuttern

Das Blindnietmutterngerät HTI 500 ist der erste
„Stabnieter“ für senkrechte Anwendungen. Es ist
ein hydraulisches Verarbeitungsgerät für sanfte
und zuverlässige Nietungen. Die Pneumatiksteue-
rung und der pneumatisch-hydraulische Druck-
übersetzer befinden sich in einem separaten
Schaltkasten. Der Starttaster ist im ergonomi-
schen Handgriff am Gerätelauf integriert. Der
Linkslauf zum Ausspulen der Ziehschraube kann
bei Bedarf über einen zusätzlichen Schalter
separat betätigt werden.

Vorteile

n

Sanfte und zuverlässige Nietung

n

Einfache Positionierung des Nietgerätes

n

Zeitersparnis in der Nietgerätebedienung

n

Ergonomische Handhabung für senkrechte

Verarbeitungspositionen

Auf Anfrage mit Linearständer

Handgeräte

Technische Daten

Setzhub

bis 10 mm

Betriebsdruck

6 bar

Luftverbrauch

5,7 l freie Luft / Zyklus bei 5,5 bar

Schlauchlänge

3.000 mm

Arbeitsbereich

Blindnietmuttern M3 bis M10

background image

www.kvt-fastening.com

25

Verarbeitungstechnik

Nietmodul Typ MTI 100

für Blindnietmuttern

Das hydraulische Blindnietmuttern-Nietmodul
MTI 100 zeichnet sich durch seine kompakte und
robuste Bauform aus. Es wurde für den Einsatz in
Nietstationen mit Einzel- oder Mehrfachnietung
sowie für vollautomatische Anwendungen konzi-
piert. Es kann die handelsübliche Blindnietmutter
von M3 bis M10 verarbeitet werden.

Vorteile

n

Kompakte und robuste Ausführung

n

Einfache Integration in Nietstationen und Niet-

automaten

n

Realisierung von 50 mm Nietabständen

Weitere Ausführungen auf Anfrage

Prozesskontrollsystem Typ RD 700, siehe Seite 20,
kann auch für dieses Nietmodul verwendet werden.

Nietmodule

Technische Daten

Systemdruck hydraulisch

max. 250 bar

Gewicht

ca. 1,5 kg

Kolbenhub

max. 10 mm

Kolbenarbeitsfläche

1100 mm

2

Hydrauliköl

DIN EN ISO 6743-4 HLP68

Ölvolumen

7,70 cm

3

Drehzahl

2.320 U/min

background image

www.kvt-fastening.com

26

Nietspender Typ FSI 100

für Blindnietmuttern

Der Nietspender FSI 100 ist für die lagerichtige
Bereitstellung von Blindnietmuttern an Monta-
gestationen entwickelt worden. Der Aufstellungs-
ort kann flexibel in unmittelbarer Nähe des
Arbeitsbereiches gewählt werden. Im Pick-and-
Place-Verfahren wird das Handgerät manuell in
die Nietübergabe geführt und die Blindnietmutter
aufgespindelt. Ferner kann der Nietspender auch
in automatischen Prozessen zur Anwendung
kommen, in denen Nietwerkzeuge in Fertigungs-
linien eingebunden sind.

Technische Daten
Maße: 480 x 400 x 985 mm (B x T x H)
feststellbare Lenkrollen

Systemkomponenten

Nietspender FSI 100

Schwingförderer für Sortierung

und Vereinzelung

Nietübergabeeinheit

background image

Verschlusselemente

Gewindeeinsätze

Spezialelemente

2)

Verarbeitungstechnik

Blindnietmuttern

Sicherungsmuttern

Klebetechnik

1)

Einpressbefestiger

Schnellbefestiger und

Clipse

Druckverstärker

3)

Dichtstopfen

Bolzenschweißen

1)

Arretierungen

Schnelladapter und

-kupplungen

4)

Logistiksysteme

Solutioneering

Blindniettechnik

Befestigungstechnik

Bau

2)

Befestigungselemente

für Verbundwerkstoffe

Für komplexe Einsatzbereiche die optimale Verbindung und
Dichtung

Im umfassenden KVT-Fastening Sortiment finden Sie für jede
Herausforderung die beste Lösung. Die hier vorgestellten
Produkte sind ein Auszug unseres Gesamtspektrums. Gerne
stellen wir Ihnen auf Wunsch weiteres Informationsmaterial zur
Verfügung.

Jetzt informieren oder
im E-Shop bestellen:
www.kvt-fastening.com

1)

In Deutschland nicht verfügbar.

2)

Nur in der Schweiz verfügbar.

3)

In der Schweiz nicht verfügbar.

4)

In Österreich nicht verfügbar.

KVT-Fastening Verbindungslösungen

Intelligente Logistiksysteme

Bossard SmartBin und SmartLabel sind
intelligente Logistiksysteme, welche
absolut zuverlässig die Bestände über-
wachen und automatisch den Nachschub
sichern. Ein Online-System übermittelt
die Daten an unsere Server, welche die
Bestellung auslösen. Sie sorgen für
einfache und schnelle Verfügbarkeit der
benötigten C-Teile im Fertigungsprozess.

Solutioneering – kompetente Analyse
für effiziente Lösungen

Die hochqualifizierten Experten von
KVT-Fastening analysieren zunächst die
ge ge bene Problemstellung. Aus diesem
fundierten Projektverständnis resultie-
ren optimale Lösungen, die wirtschaft-
lich, effizient und sicher sind.

background image

www.kvt-fastening.com

©KVT / V

er

arbeitung und Aut

omatisierung / DE / 06-2015 / qu / Änderungen v

orbehalt

en

KVT-Fastening AG

Dietikon/Zürich | Schweiz
Tel: +41 44 743 33 33
info-CH@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.ch

KVT-Fastening GmbH

Illerrieden | Deutschland
Tel: +49 7306 782 - 0
info-DE@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.de

KVT-Fastening GmbH

Asten/Linz | Österreich
Tel: +43 7224 67 09 0
info-AT@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.at

KVT-Fastening Sp. z o.o.

Radom | Polen
Tel: +48 58 762 17 80
info-PL@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.pl

KVT-Fastening S.R.L.

Bucure¸sti | Rumänien
Tel: +40 37 1381155
info-RO@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.ro

KVT-Fastening spol. s.r.o.

Bratislava | Slowakei
Tel: +421 9 11102510
info-SK@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.sk

KVT-Tehnika pritrjevanja d.o.o.

Ljubljana | Slowenien
Tel: +386 1 2808019
info-SI@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.si

KVT-Fastening s.r.o.

Brno | Tschechische  Republik
Tel: +420 547 125200201
info-CZ@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.cz

KVT-Fastening Kft.

Budapest | Ungarn
Tel: +36 1 769 0925
info-HU@kvt-fastening.com
www.kvt-fastening.hu