Zukunftspartner für die Medizintechnik, Überblick



Beschreibung

Für Menschen und im Menschen – in vielen Bereichen des täglichen Lebens erfüllt CeramTec Hochleistungskeramik zuverlässig ihre Funktion und ist an entscheidenden Stellen unverzichtbar: als millionenfach erprobter Hüftgelenksersatz, im Zahnersatz und in medizintechnischen Geräten und Systemen, die im OP, Krankenhaus, in der Labortechnik und der Pharmazie gebraucht werden.


background image

T H E

C E R A M I C

E X P E R T S

Zukunftspartner für die Medizintechnik

Inspiration Hochleistungskeramik

background image

Hochleistungskeramik:
Innovationen maßgeschneidert für den
medizinischen Fortschritt

CeramTec Hochleistungskeramik eröffnet mit einzigartigen Materialeigenschaften für Anwendungen in der Medizintechnik
enormes Leistungspotenzial. Heute und in der Zukunft. CeramTec ist ein technologisch führendes Unternehmen für
Hochleistungskeramik weltweit. Mit über 100 Jahren Erfahrung in Technischer Keramik und weit über 40 Jahren Experten-
Know-how in der Medizintechnik bieten wir Kunden eine weltweit vernetzte Engineering- und Lösungskompetenz für die
Entwicklung und Realisierung von Hochleistungskeramik für die Orthopädie und Endoprothetik, die Dentalmedizin und
für medizintechnische Geräte und Apparate. Unsere Innovationen haben sich millionenfach in Serie bewährt und erfüllen
höchste medizintechnische Anforderungen. Mit ganzheitlichem Medizintechnik-Know-how entlang der gesamten
Prozesskette sind wir ein führender Entwicklungspartner für keramische Hochleistungskomponenten weltweit: von der
Forschung und Idee über anwendungsoptimierte Material- und Werkstoffentwicklung, innovatives Produktdesign bis zur
Zulassung und Serienfertigung mit modernen Fertigungstechnologien. Wo andere Werkstoffe an Grenzen stoßen, ermöglicht
Hochleistungskeramik von CeramTec innovative Lösungen und Fortschritte, die bisher so nicht möglich waren.

2

background image

3

HOCHLEISTUNGS-
KERAMIKEN HABEN
JE NACH WERKSTOFF
BESONDERE
EIGENSCHAFTEN

• Biokompatibel
• Chemisch resistent
• Elektrisch isolierend
• Hochtemperaturfest
• Kratzfest
• Sterilisierbar
• Transparent
• Verschleißfest
• Korrosionsbeständig
• Hochfest

CeramTec ist seit Jahrzehnten

ein führender Anbieter

für keramische Komponenten

in der Hüftendoprothetik

background image

4

4

Dem Menschen helfen, in Keramik denken

Hightech-Engineering: Innovationen serienreif entwickeln
Für Menschen und im Menschen – in vielen Bereichen des täglichen Lebens erfüllt CeramTec Hochleistungskeramik welt-
weit absolut zuverlässig ihre Funktion und ist an entscheidenden Stellen unverzichtbar: als millionenfach erprobter
Hüftgelenksersatz, im Zahnersatz und in medizintechnischen Geräten und Systemen, die im OP, Krankenhaus, in der
Labortechnik und der Pharmazie gebraucht werden. Mit der Markterfahrung vieler Jahrzehnte ist CeramTec in der
Medizintechnik, Elektronik, im Geräte- und Maschinenbau sowie in der chemischen Industrie der Engineeringpartner
und Lösungsanbieter für viele anspruchsvolle Applikationen. Internationale Kunden nutzen unsere Globalität, Erfahrung,
Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit, um gemeinsam in Forschung und Entwicklung innovative Systemlösungen für die
Herausforderungen der Zukunft zu realisieren. CeramTec steht als Medizintechnik-Partner mit einem maßgeschneiderten
Werkstoffportfolio für mehr Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Langlebigkeit von Produkten, für Präzision und mehr Prozess-
effizienz von der Idee bis zur Großserienfertigung. Um die Zuverlässigkeit unserer Prozesse sicherzustellen, erfolgen
regelmäßige Audits, beispielsweise unserer Kunden, der europäischen, amerikanischen und asiatischen Behörden und
Benannten Stellen, sowie der FDA. CeramTec ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 für Medizinproduktehersteller. Die
CeramTec Prüf- und Kalibrierlaboratorien haben den Status international unabhängiger Prüflabore und sind nach DIN EN
ISO/IEC 17025 akkreditiert.

In der Industrie

Im Menschen

Im OP

Im Labor

background image

5

5

In der Industrie

background image

Mehr Lebensqualität für Menschen

6

Partner für Millionen Menschen
CeramTec steht weltweit für hochwertigen, körperverträgli-
chen keramischen Gelenkersatz in Hüftprothesen und ist in
diesem Bereich Marktführer. Weltweit wird alle 25 Sekunden
eine Hüftgelenksprothese mit CeramTec BIOLOX

®

Kom-

ponenten implantiert. Bei jeder zweiten Hüftimplantat-OP
weltweit kommt eine CeramTec Komponente zum Einsatz.
In der Hüftendoprothetik sind bis heute über zwölf Millionen
unserer Komponenten implantiert worden. Seit mehr als vier
Jahrzehnten setzt BIOLOX

®

Hochleistungskeramik Maßstäbe

in der Orthopädie. Kontinuierlich arbeiten wir daran, die
positiven Eigenschaften der Keramikwerkstoffe auf Knie-,
Schulter- und weitere Gelenkimplantate zu übertragen. In
der modernen Dentalmedizin eröffnen unsere ästhetischen
Dentalkeramiken und zahnmedizinischen Produkte neue
Möglichkeiten und schenken millionenfach Patienten ein
natürliches, strahlendes Lächeln. Das maßgeschneiderte An-
gebot an körperverträglichen, verschleißarmen und extrem
belastbaren Hochleistungskeramiken ermöglicht es, Patien-
ten optimal zu versorgen. Wir pflegen eine intensive partner-
schaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die
Medizintechnik herstellen, wie auch mit den Anwendern
unserer Produkte. Auf dieser Basis entwickeln wir neue
Lösungen, die den medizinischen Fortschritt vorantreiben.

BIOLOX

®

delta Kugelkopf für

Hüftgelenks-Prothesensysteme

BIOLOX

®

delta Komponenten

für Knieimplantate*

Hochwertige Dentalkeramiken –

Blanks für Kronen und Brücken in der

Dentalmedizin

*Diese Knieimplantate sind nicht von der FDA zugelassen und nicht in allen Ländern verfügbar.

background image

7

Musterimplantat für die Zahnmedizin

background image

8

Keramische Dicht- und Regelscheiben

background image

9

Mit Hochleistungskeramik zuverlässig
operieren und behandeln

Sichere Funktion mit Hochleistungskeramik
Bei Operationen und medizinischen Behandlungen kommt
es auf das perfekte Zusammenspiel hochpräziser Technik mit
Menschen an. Als Medizintechnik-Partner bietet CeramTec
seinen Kunden zuverlässige Lösungen, die für den jeweiligen
Einsatz maßgeschneidert sind. So sichert unsere
Hochleistungskeramik zum Beispiel in Dialysemaschinen,
Endoskopie-Geräten und Herzpumpen die zuverlässige
Funktion. Piezokeramische Bauteile helfen, Nieren- und
Gallensteine zu zertrümmern, Ultraschall-Diagnostik und
-Therapiegeräte mit den nötigen Impulsen zu versorgen und
chirurgische Messer sowie Dentalreinigungsgeräte in Mikro-
schwingungen zu versetzen. In der Aerosoltherapie sind sie
in Verneblern im Einsatz. CeramCool

®

keramische Schal-

tungsträger sorgen in elektronischen Geräten sowie in der
Leistungselektronik oder LED-Lichttechnik für sichere Funk-
tionalität und effiziente Wärmeableitung. Die transparente
Keramik PERLUCOR

®

ermöglicht den richtigen Durchblick,

beispielsweise in Endoskopie-lnstrumenten. Keramische
Lager, Gleitringe und Ventilkomponenten dosieren benö-
tigte Medikamentenmengen genau im richtigen Maß.
Ceramaseal

®

hermetische Durchführungen kommen bei der

Magnetresonanztomografie oder beim Röntgen zum Einsatz.
So eröffnen sich mit unserer Hochleistungskeramik für
unsere Kunden, Anwender und Patienten immer neue
Möglichkeiten in der Behandlung.

Piezokeramische Bauteile

CeramCool

®

keramische Schaltungsträger

Keramische Schutz- und Isolierrohre

background image

10

Damit Analysen, Werte und Prozesse
exakt stimmen

Mit hohem Automatisierungsgrad Werte
sicher ermitteln
Labortechnik für Diagnostik, Analyse und Synthese in der
Medizin, Chemie-, Bio- und Pharmatechnologie braucht
hochwertige Geräte, Systeme und Komponenten. Hier wird
CeramTec Hochleistungskeramik von renommierten Kunden
weltweit geschätzt. Sie trägt zu präzisen Ergebnissen mit
höherer Reproduzierbarkeit bei, ermöglicht höhere Auto-
matisierung, mehr Sicherheit und Kosteneffizienz in vielen
verfahrenstechnischen Prozessen. Für die Analytik chemi-
scher Stoffe und Gase fertigt CeramTec poröse Keramik mit
anwendungsspezifischer, exakt definierter Porosität. Ge-
laserte Substrate von CeramTec werden als Biochip-Carrier in
Diagnostik- und Analyse-Systemen gebraucht. Keramische
Gleit-, Lager- und Dichtungstechnologie von CeramTec
arbeitet zuverlässig in medizin- und labortechnischen
Analysegeräten, Pumpen, Ventilen, Titrationsautomaten und
überall dort, wo präzises Regeln, Steuern, Dichten, Lagern
oder elektrische und thermische Isolierung gefragt sind.
PERLUCOR

®

vereint die herausragenden Eigenschaften

Technischer Keramik mit hoher Transparenz und extremer
Resistenz gegen Verschleiß, hohe Temperaturen, hohe
Drücke sowie gegen hochkorrosive Medien. Eine optisch
perfektionierte Lösung für viele neue transparente Extrem-
Anwendungen. Ceramaseal

®

Durchführungen leiten Strom

an die richtigen Stellen, auch in Ultra-Vakuum-Umge-
bungen. Piezokeramische Aktoren dosieren und steuern auf
Mikrometer genau.

PERLUCOR

®

– transparente, extrem

verschleißresistente Hochleistungs-

keramik

Poröse Keramik – Rohre und Röhrchen

für anspruchsvolle Anwendungen

Piezokeramische Aktoren

background image

11

Ceramaseal

®

Durchführungen

für hermetische Abdichtung

background image

12

Keramische Schneiden für

gleichbleibend gute Schnittqualität

background image

13

Sichere Leistung für medizintechnische
Geräte und Anlagen

Effizientere Lösungen schneller in Serie bringen
Für Geräte- und Anlagenhersteller bietet CeramTec mehr
Potenzial für neue, wettbewerbsfähige Lösungen. Führende
Hersteller weltweit nutzen unser Know-how, um Vorteile für
ihre Fertigungsprozesse zu realisieren: von Anwendungen in
der Elektronik über die Maschinen- und Gerätetechnik,
Metallbearbeitung, Kunststoffherstellung bis zur Druck-
technik und Verpackung. So bietet CeramTec Keramik-
Tauchformen für eine prozesssichere Großserien-Produktion
von Kunststoff-Handschuhen für Medizin, Pharmazeutik und
Labor. In unterschiedlichsten medizintechnischen Anwen-
dungen für Analytik und Sensorik sind unsere keramischen
Sensoren, Aktoren, Ventile, Steckverbindungen und
Vakuumverbindungen im Einsatz. Bestens geeignet sind
keramische Hochleistungswerkstoffe von CeramTec für die
kompakte und hochintegrierte Leistungselektronik. Für
intensive Reinigung sorgen CeramTec Piezokeramik-
Lösungen in Ultraschall-Reinigungsgeräten und -Anlagen.
Piezokeramische Aktoren steuern zum Beispiel auch
die extrem feinen Messnadeln in hochauflösenden
Rastersondenmikroskopen. Keramische Schneiden erschlie-
ßen neue Anwendungsfelder. Und auch bei Mahl-, Misch-
und Dispergier-Prozessen und in Mühlen, Pumpen oder
Rührwerken ist unsere Hochleistungskeramik ein idealer
Werkstoff. Als Katalysatorträger tragen CeramTec Keramiken
zu sicheren chemischen Prozessen bei.

Keramische Mahlscheiben

Keramische Katalysatorträger

Keramik-Tauchformen

für die Handschuh-Herstellung

background image

14

Entwicklungen als Innovationspartner
vorantreiben

Engineering für den Innovations-Vorsprung
über die gesamte Prozesskette
Als ein weltweit führender Hersteller und Entwicklungs-
partner von Hochleistungskeramik für Medizintechnik bietet
CeramTec einzigartige Kompetenzen in eng vernetzter
Zusammenarbeit in einem effizienten Lösungsprozess mit
seinen Kunden: von der Forschung und Entwicklung bis zur
Zulassung, von Einzelfertigungen bis zur Großserienpro-
duktion in zertifizierter, millionenfach bewährter Qualität.
Wir setzen seit über vier Jahrzehnten Maßstäbe für den
medizinischen Fortschritt. Durch Hochleistungskeramik-
Lösungen, die auf anspruchsvolle Anforderungen zuge-
schnitten sind, treiben wir Zukunftsentwicklungen mit
hohem Nutzen und Erfolg voran. Unser Erfolg als Entwick-
lungspartner im Bereich keramischer Komponenten für
Endoprothesen und für medizintechnische Geräte und

Apparate basiert auf kontinuierlicher Entwicklung neuer,
kundenspezifischer Produkte. Hinzu kommen die Expertise
bei Materialien und Fertigungsprozessen, mehr als 1.200
Patente und die Innovationskraft eines über 300 Mitarbeiter
starken Forschungs- und Entwicklungs-Teams. Mit kreativen
Ideen und globaler Leistungskraft verschaffen wir Kunden
einen technologischen und wirtschaftlichen Vorsprung im
Wettbewerb.

Ihr Lösungspartner – von der Idee bis zum Produkt

Anwendungs-
Beratung

Produkt-
Entwicklung

Herstellung

Vermarktung
und Services

KUNDEN-
PRODUKT

• Grundsätzliche
Eignung von Keramik
• Werkstoffauswahl
• Keramikgerechtes
Design/Auslegung
• Hand- und Funktions-
muster

• Normkonfor-
mität
• Zulassung
• Prototypen
• Spezifikation
• Mess-  und
Prüftechnik
• Risikomanage-
ment

• Qualitäts-
sicherung
• Ramp-Up
• Serienproduktion
• Audits
• Change-
Management

• Marketing-  und
Kommuni-

kationsmaterial
• Trainings
• Produkt-
schulungen
• Anwendungs-
schulungen

background image

15

background image

Spezielle Keramik-Werkstoffe für
Medizintechnik-Anforderungen

16

Aluminiumoxid
Die meistverwendete Technische Keramik. In verschiedenen
Reinheitsgraden 80-99,97%. Sehr gute Verschleißbestän-
digkeit, Härte, Steifigkeit, Korrosionsbeständigkeit, gute
Wärmeleitfähigkeit. Günstig bei Standardanwendungen.

Zirkonoxid
Der vielseitigste Werkstoff. Sehr hohe Festigkeit durch ent-
sprechende Stabilisierung, für hochbeanspruchte Bauteile,
z.B. Zahnimplantate. Sehr gute Verschleißeigenschaften ge-
gen Metalle, gut geeignet auch für Großbauteile. Sauer-
stoffleitend, daher u.a. im Einsatz bei Lambdasonde und
Brennstoffzelle.

Siliziumnitrid
Hohe Zähigkeit und Festigkeit auch bei hohen Temperaturen,
hohe Thermowechselbeständigkeit. Relativ niedrige Dichte.
Für mechanische Beanspruchung unter aggressiven Bedin-
gungen. Einsatz u.a. Metallzerspanung, Wälzlager, Schweiß-
rollen, Ziehwerkzeuge, Papierindustrie.

Siliziumkarbid
Sehr hohe Härte, Steifigkeit, Korrosionsbeständigkeit, Hoch-
temperaturbeständigkeit und Wärmeleitfähigkeit, niedrige
Dichte. Für Verschleißanwendungen, Dichtungstechnik,
Ofenaufbauten, Rohre für Sonderanwendungen. Auch für
komplexe großvolumige Bauteile.

Aluminiumtitanat
Sehr geringe Wärmedehnung und niedrige Steifigkeit präde-
stinieren diesen Werkstoff für extreme thermische Bean-
spruchungen, höchste Beständigkeit gegen Thermoschock,
z.B. in Metallschmelzen, als Isolationswerkstoff und in ag-
gressiven Umgebungsmedien.

BIOLOX

®

delta

Verbundwerkstoff auf Basis Aluminiumoxid/Zirkonoxid. Der
Signaturwerkstoff von CeramTec, mit seiner besonderen
Eigenschaftskombination von Härte, Zähigkeit, Festigkeit
und Verschleißbeständigkeit. Der meistverwendete kerami-
sche Werkstoff weltweit für Gelenkersatz.

SHYTZ
Ein neu entwickelter Verbundwerkstoff von CeramTec.
Höchste Festigkeit und Schädigungstoleranz, robuste
Werkstoffeigenschaften auch unter extremen Bedingungen.
Eine neue Option für Bauteile mit höchster mechanischer
Beanspruchung.

Aluminiumnitrid
Eine keramische Besonderheit. Elektrische Isolation bei
gleichzeitig extrem guter Wärmeleitfähigkeit. Hauptanwen-
dungen in der (Leistungs-)Elektronik und in der Lichttechnik
für optimiertes Thermomanagement.

Piezokeramik
Längenausdehnung bei Anlegen einer elektrischen Span-
nung bzw. umgekehrt Freisetzung von elektrischer Ladung
bei mechanischer Belastung. Vielfältigste Anwendungen als
Sensoren und Aktoren, z.B. Ultraschalltechnik, Dosierung,
Kraftsensorik.

PERLUCOR

®

Transparente Keramik vereint die Transparenz von Glas mit
den besonderen Eigenschaften von Hochleistungskeramik,
wie beispielsweise sehr hohe Härte und Verschleißbestän-
digkeit, Temperaturfestigkeit oder chemische Resistenz.
Feinkristalliner Werkstoff, dadurch isotrope Eigenschaften
und vergleichsweise gute Bruchzähigkeit. Vielfältige An-
wendungen, z.B. für Scanner, Linsen, als Schutzlaminat
bei beanspruchten Gläsern.

Kubisches Bornitrid
Sehr ähnlich dem Diamanten, extrem hohe Härte, aber weni-
ger spröde und chemisch wesentlich beständiger. Einsatz
u.a. bei der Stahlbearbeitung und als Schneidwerkstoff für
höchste Beanspruchungen.

background image

17

ZrO

2

SiC

Si

3

N

4

Al

2

O

3

Wärmedehnung

Härte

Risszähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

Festigkeit 1.200 °C

Festigkeit (RT)

Dichte

E-Modul

Optimale kundenspezifische Lösungen durch Nutzung
der Eigenschaftsprofile ausgewählter Werkstoffe
(hier nur einige Werkstoffbeispiele im Vergleich)

background image

Hochleistungskeramik –
Leistungsmerkmale im Vergleich

18

+ vorteilhaft neutral weniger vorteilhaft

Neue Wege für die Zukunft
Immer häufiger kommt Hochleistungskeramik dort zum
Einsatz, wo Metalle oder Kunststoffe die Anforderungen
nicht optimal erfüllen oder die Herausforderungen der
Anwendung mit konventionellen Werkstoffen nicht realisiert
werden können. Kontinuierlich forschen wir nach neuen
Möglichkeiten, um die medizinische Versorgung mit Keramik
für Menschen weiter zu optimieren und Lösungen für die
Entwicklung und Fertigung innovativer medizintechnischer
Geräte und Apparate anbieten zu können. Unsere
Hochleistungskeramiken erschließen durch ihr maßgeschnei-
dertes Profil mechanischer, elektrischer, thermischer und bio-
logisch-chemischer Eigenschaftskombinationen einzigartige,
zukunftsweisende Lösungswege mit mehr Leistungspoten-
zial. Denn die speziell entwickelten Werkstoffe und Kompo-
nenten können optimal auf kundenspezifische Anforde-
rungen und Problemstellungen abgestimmt werden.

Lassen Sie sich inspirieren von Hochleistungskeramik – dem
Material der Zukunft, das anderen Materialien überlegen ist.
Wir sind der Lösungspartner für Ihre Anwendung.

Stärken der Keramik* im Vergleich zu anderen Werkstoffen

Werkstoffeigenschaften

KERAMIK

METALL

POLYMERE

Biokompatibilität

+

+

Allergievermeidung

+

Härte

+

Verschleißfestigkeit

+

Gewichtsersparnis

+

Formbeständigkeit

+

Korrosionsbeständigkeit

+

Bruchrisiko

KERAMIKEN*

*je nach keramischem Werkstoff haben die Materialien unterschiedliche Eigenschaften

background image

19

Verschleißfest

Hochtemperaturfest

Sterilisierbar

Biokompatibel

Elektrisch isolierend

Chemisch resistent

Kratzfest

Transparent

Hochfest

Korrosionsbeständig

POLYMERE

KERAMIKEN*

METALLE

background image

CA160040 • DE • 500 • 1611 •

L&C

• Printed in Germany

T H E

C E R A M I C

E X P E R T S

CeramTec GmbH

CeramTec-Platz 1-9

73207 Plochingen, Germany

Telefon: +49 7153 611 0

Fax: +49 7153 611 673

info@ceramtec.de

www.ceramtec.de