B2B und Social Media - ein glückliches Paar?


interessant 0 Firmen 0 User

B2B und Social Media - ein glückliches Paar?
Beschreibung

«Führende B2B-Anbieter verhalten sich zunehmend wie die besten B2C-Unternehmen.» - Dr. Tobias Umbeck, Partner bei Bain & Company

Social Media hat sich für Unternehmen als Marketing-Kanal längst etabliert. Zumindest im B2C-Bereich. Aber wie sieht es mit den B2B-Firmen aus? Können B2B und Social Media ein inniges Paar werden?

Da sind die Gemüter noch geschieden. Es gibt einige B2Bs, die Social Media Marketing schon besser im Griff haben, als gewisse B2Cs. Ein spannendes Beispiel aus der deutschen Industrie ist die Walter AG aus Tübingen, auch bekannt als Walter Tools. Aktuell hat der Facebook Account von Walter Tools .3K Likes, YouTube rund 3K Abonnenten und auf Instagram schon fast 3K Followers. Publiziert werden Fotos von interessanten Produkten und ihren Vorzügen, Videos und GIFs. Besonders wirkungsvoll sind die GIF- und Video-Formate auf Facebook und Instagram. Was diese Profile noch weiter stärken würde, wären Personen-bezogene und damit persönlichere Beiträge.

Weitere Beispiele und Ratschläge zum Aufbau einer B2B Social Media Strategie finden Sie in unserem Dokument.

Ansehen:

B2B und Social Media - ein glückliches Paar?

Bitte teilen via:
Dokument-Infos
Kategorie:Produkte / Leistungen
Größe:560,7 KB
Aktualisierung:08.05.2017
Sprache:de
Seitenanzahl:5
Jetzt via E-Mail senden:
Kurzlink
Dieser Perma-Link bleibt auch bei Änderungen des Dokumenten-Titels bestehen.
Nutze diesen Link für die Versendung per E-Mail oder via Social-Media.
  • Als PDF-Version ansehen/speichern