Business Development Manager "E-Mobility"

Tätigkeitsfeld: Pumpen + Systeme

Veröffentlichungsdatum: 05.10.2018

Aufgaben

Aufgaben:

  • Marktanalysen und -übersichten sowie Beobachtung technischer Trends und Ableitung einer Produkt-Roadmap mit geeignetem Maßnahmenplan
  • Netzwerkaufbau und Pflege im Bereich Batterietechnik oder anderen Bereichen der E-Mobility
  • Organisation weltweiter Vertriebsaktivitäten und Projekte
  • Erarbeitung und Umsetzung von Markterschließungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Marketing

Anstellungsart: Festanstellung-Vollzeit

Qualifikation: Fachhochschulstudium

Berufserfahrung: 2-5 Jahre

Beginn der Beschäftigung: 25.09.2018

Bewerber-Profil

Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbares Studium / Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich E-Mobility oder Elektronik und mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb
  • Strategischer und unternehmerischer Weitblick
  • Hohes Maß an Kundenorientierung
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft

Ansprechpartner und weitere Infos

Zur Darstellung bitte einloggen

Standort

  • Töging a. Inn
    Amperstraße 13
    84513  Töging a. Inn
    Deutschland