Forschung und Entwicklung für maßgeschneiderte technische Federn

Um technische Federn kontinuierlich weiterzuentwickeln und an unterschiedliche Einbausituationen anzupassen, forscht die nach ISO/TS 16949 zertifizierte und auf hochpräzise Druck-, Zug- und Schenkelfedern, Biegeteile sowie Sprengringe spezialisierte Reiber GmbH neben anderen namhaften Unternehmen gemeinsam mit technischen Universitäten. 

Mehr Informationen in der Juni-Ausgabe 2016 der Offenbacher Wirtschaft oder unter 

Ansehen:

Forschung und Entwicklung für maßgeschneiderte technische Federn

Forschung und Entwicklung für maßgeschneiderte technische Federn
Dokument-Infos
Kategorie:Produkte / Leistungen
Größe:210,2 KB
Aktualisierung:08.05.2017
Sprache:de
Seitenanzahl:2
Jetzt via E-Mail senden:
Kurzlink
Dieser Perma-Link bleibt auch bei Änderungen des Dokumenten-Titels bestehen.
Nutze diesen Link für die Versendung per E-Mail oder via Social-Media.
  • Als PDF-Version ansehen/speichern