SEMINAR Effiziente Arbeitsvorbereitung

Seminarinhalt auf einen Blick

 

  • Neue Aufgaben der Arbeitsvorbereitung zur Optimierung von Materialund Informationsfluss
  • Kommunikation zwischen Fertigungstechnik und Produktion
  • Moderne Produktionskonzepte und IT verringern die Steuerungsaufgaben
  • Reduzierung der Liefer- und Durchlaufzeit
  • Verbesserung der Liefertreue durch Prozessorientierung
  • Marktsynchrone flexible Produktion durch kleinere Lose und optimierte Produktionsreihenfolgen
  • Zusätzliche Anforderungen durch Industrie 4.0
  • Verkürzung der Entwicklungszeiten durch simultane Entwicklung und Konstruktion
  • Früher Vergleich von Produkt- und Prozessalternativen
  • „Best-Practice“ Praxisbeispiele und erprobte Realisierungsschritte
Anfrage
Dokument-Infos
Kategorie: Produkte / Leistungen
Aktualisierung: 06.02.2018
Sprache: de
Seitenanzahl: 3
Jetzt via E-Mail senden:
Kurzlink
Dieser Perma-Link bleibt auch bei Änderungen des Dokumenten-Titels bestehen.
Nutze diesen Link für die Versendung per E-Mail oder via Social-Media.