Die digitale Fabrik auf der Hannover Messe 2017

Die digitale Fabrik auf der Hannover Messe 2017
Augmented Reality: Besucher konnten auf der Hannover Messe 2017 einen außergewöhnlichen Blick in die Zukunft der fertigenden Industrie und die Anwendungen der Sensorik von ifm werfen. Anlagen in einer digitalen Fabrik lassen sich virtuell bedienen, die Ergebnisse sowie Messdaten und Informationen erschienen live vor den Augen der Besucher.

interessant 1 Firma 1 User
Eingestellt am 18.05.2017, 146 Aufrufe , Laufzeit 0:01:33
Typ: Video
Kategorie: Unternehmenspräsentation

Augmented Reality: Besucher konnten auf der Hannover Messe 2017 einen außergewöhnlichen Blick in die Zukunft der fertigenden Industrie und die Anwendungen der Sensorik von ifm werfen. Anlagen in einer digitalen Fabrik lassen sich virtuell bedienen, die Ergebnisse sowie Messdaten und Informationen erschienen live vor den Augen der Besucher. So lassen sich verschiedene Applikationen in einer virtuellen digitalen Fabrik erleben, so z.B. die Realisierung sog. Digitaler Zwillinge („Digital Twins“), also Abbilder physikalischer Objekte in der digitalen Welt zur Optimierung von Produktionsprozessen.

 

Angebote ifm electronic
Anfrage
Video-Beschreibung auf YouTube

Augmented reality: Visitors got quite an extraordinary glimpse of the manufacturing industry's future and of ifm sensors' applications at the Hannover Messe 2017. Installations of a digital factory can be operated virtually - the results, measured data and information appeared in real time for all the visitors to see. Thus, different applications can be experienced in a virtual digital factory, e.g. the creation of so-called digital twins (representations of physical objects in the digital world used for optimisation of production processes).

Bitte teilen via: