Lasermarkierung auf Glas

Lasermarkierung auf Glas
Erstklassiges Markierergebnis auf Glas mit dem UV-Laser V. von FOBA. Weitere Informationen hier:

interessant 0 Firmen 0 User
Eingestellt am 14.03.2016 , Laufzeit 0:00:25
Typ: Video
Kategorie: Produkte / Leistungen

Der ultraviolette Markierlaser FOBA V.0020-uv erzielt kontrastreiche Markierungen auf empfindlichen Produkten. V.0020-uv färbt die Produktoberfläche photochemisch ein, der dabei entstehende Wärmeeintrag ist so gering, dass selbst sensibelste Materialien nahezu unversehrt bleiben: vom Kabel für den Flugzeugbau über transparente oder eingefärbte Schläuche bis hin zu medizintechnischen Kunststoffen für invasive Anwendungen, flammgeschützten Kunststoffen für elektronische Gehäuse oder Glas. 

Mit einer typischen Pulsdauer von 20 ns und einem Strahldurchmesser von 10 µm färbt V.0020-uv einzig die Oberfläche ein, verletzt diese aber nicht, wie etwa beim Aufschäumen. Katheter oder Insulinpumpen können so dauerhaft und sterilisierbar gekennzeichnet werden; Glas wird – ohne zu brechen – mit filigranen und brillanten Markierungen versehen. FOBAs UV-Laserbeschrifter ist damit wegweisend und ermöglicht auch die Kennzeichnung bisher nicht unversehrt zu kennzeichnender Materialien wie Silikone oder weißer Polyamide.

Angebote FOBA
Anfrage
Video-Beschreibung auf YouTube

Erstklassiges Markierergebnis auf Glas mit dem UV-Laser V.0020 von FOBA. Weitere Informationen hier:

Bitte teilen via: