Müll Zerkleinerung für die Ersatzbrennstoff Produktion

Müll Zerkleinerung für die Ersatzbrennstoff Produktion
Holcim setzt vier WEIMA Einwellen-Zerkleinerer zur Müllzerkleinerung ein
Eingestellt am 22.06.2015 , Laufzeit 0:03:31
Typ: Video
Kategorie: Referenzen

Zu den Kernbereichen des Baustoffkonzerns Holcim gehört die Zement-Herstellung. Mit Gesellschaften in über 70 Ländern auf allen fünf Kontinenten hat die Holcim Ltd. den größten geographischen Aktionsradius in der globalen Zementindustrie. Kürzlich nahm man mit Umwelttechnik-Partner Geocycle am Standort Bogor nahe der indonesischen Hauptstadt und Millionenmetropole Jakarta erfolgreich ein modernes Recyclingzentrum in Betrieb. Dabei kommen zwei WEIMA Vor-Zerkleinerer PreCut 2000 und zwei WEIMA Nach-Zerkleinerer FineCut 2500 zum Einsatz. Sie schreddern den angelieferten Industrieabfall auf eine homogene Größe, ehe er schließlich im Zuge der Zementherstellung als Brennmaterial verheizt wird.

Angebote WEIMA Maschinenbau
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.
Anfrage
Video-Beschreibung auf YouTube

Two WEIMA PreCut 2000 pre-shredders and two WEIMA FineCut 2500 secondary shredders shred industrial and municipal waste for RDF production.

Zwei WEIMA PreCut 2000 und zwei WEIMA FineCut 2500 Einwellen-Zerkleinerer shreddern Industriemüll und SIedlungsabfälle.

Für mehr Infos wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner unter: +49(0)7062 95700, besuchen unsere Website weima.com, oder finden uns auf Facebook unter facebook.com/weimamaschinenbau

For more information please contact us at +49(0)7062 95700, visit our website weima.com, or find us on Facebook at facebook.com/weimamaschinenbau

About WEIMA

WEIMA has been building shredders (single-shaft and four-shaft) and briquette presses for all types of applications for nearly 30 years for customers in the wood, plastics, metal, and recycling industries among others from all over the world. The company has a workforce of around 170 employees worldwide and sales locations in Europe, Asia, North and South America.